Wir machen uns zum Gipfelgang auf, vor uns sind schon zahlreiche Bergsteiger ins Lager 2 unterwegs.
 


Kommentar hinzufügen»