ich weis gar nicht ob der Gipfel zu 100 % auf bayerischer Seite liegt

Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

Andi_mit_i hat gesagt:
Gesendet am 8. Dezember 2017 um 13:33
Jeweils 50:50 ;-)

Die Grenze geht über den Grat vom Kammerlinghorn bis zum Gipfelkreuz der Hocheisspitze und dann runter über den Grat zur Hochfeldscharte.

jagawirtha hat gesagt: RE:
Gesendet am 8. Dezember 2017 um 15:58
Servus Andi,
danke für die Antwort, hab´s mir fast gedacht, war mir aber nicht sicher.
VG
Gerhard


Kommentar hinzufügen»