Rückblick vom Briefenhorn zum Brienzer Rothorn.
 


Kommentar hinzufügen»