Gröhrkopf und Weißgrabenkopf sind bereits fast komplett schneefrei

Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

bula_f hat gesagt:
Gesendet am 6. Dezember 2017 um 14:07
Hi Nico,

der Gröhrkopf ist der grasige Gupf links neben deiner Gipfelmarkierung. Am linken, hinteren Rand des Gipfelplateaus erkennt man im Zoom das Gipfelkreuz.

VG, Carsten


Kommentar hinzufügen»