Tiefblick vom Gipfel in die schon morgens um acht aufgeweichte Ostflanke
 


Kommentar hinzufügen»