Von Gnosca ging es hinauf nach Nàseri und dann auf die Alpe di Ròscera.

Die Alpe di Ròscera liegt direkt an der Abbruchkante
der Frana del Valegión, dem Felssturz von Preonzo.

Die Wanderung auf die Alpe di Ròscera habe ich am 29. September 2011 gemacht.
Das war vor dem Felssturz von Preonzo.

Ein Wanderer namens Pfannenstiel hat die gleiche Wanderung am 17. Oktober 2013 gemacht.
Das war nach dem Felssturz von Preonzo:
⬇︎☟⬇︎
[pfanniblog.blogspot.ch/2013/10/zur-alpe-di-roscera-ti-der.ht...]
 


Kommentar hinzufügen»