Auf und neben dem Grat nähern wir uns langsam der Bocchetta di Taeggio.
 


Post a comment»