Rochers de Naye (2041,9m) und der Voralpengrat über den ich in den Col de Chaude abgestiegen war.
 


Post a comment»