Miri auf den letzten luftigen Meter zum Gipfel vom Radüner Chöpf (3020m).
 


Kommentar hinzufügen»