Gipfelanstieg - unmarkiert, aber relativ problemlos

Es geht dem Grat entlang bis zu den Felsen. Dann im linken Teil einen kleinen Kamin hinauf bis zum Gipfel.
 


Kommentar hinzufügen»