Die düsteren Nordwände vom Piz Radönt (3065m) und der Radüner Chöpf (3020m) über dem aperen Vadret da Radönt.
 


Kommentar hinzufügen»