San Marino - Am bergseitigen Portal der Galleria Montale ist der elektrische Treibwagen AB 03 abgestellt. Regulär verkehrten die Züge auf der Linie Rimini - San Marino von 1932 bis 1944, als ein Bombardement zu großen Schäden und schließlich zur Streckenstilllegung führte. Seit 2012 steht nun wieder ein gut 700 Meter langes Stück der Bahnstrecke für Gelegenheitsverkehr zur Verfügung, davon befinden sich 502 Meter im Montale-Tunnel.
 


Kommentar hinzufügen»