Zwischen dem Dorf Eiði und dem Pass Eiðisskarð wanderte ich durch tundraähnliche Landschaft. Dabei präsentierte sich schön der Hügel Manssetur (615m), ein Vorgipfel des zweithöchsten Berges der Färöer, dem Gráfelli (856m).
 


Post a comment»