Nachdem wir eine Suppe in der Cufercalhütte (2385m) gegessen hatten, stiegen wir am Nachmittag zum Hüttenberg Piz Caladari (2556m) auf. Seine Schwachstelle ist ein Couloir in der Südwand das man als üblichen Aufstieg im Winter begeht.

Comments (2)


Post a comment

Sent 27 November 2014, 22h03
Warum Schwachstelle? Sieht für mich "gemütlich" aus.

Sputnik Pro says:
Sent 28 November 2014, 06h01
War es auch :-)


Post a comment»