Der in der aktuellen Karte fehlende Weg.
Die Kadenz, mit welcher in der Region Weesen/Amden Wege und Wanderweg-Markierungen "verschwinden", ist erstaunlich und lässt Raum für allerlei Vermutungen.

Kommentare (3)


Kommentar hinzufügen

Primi59 hat gesagt:
Gesendet am 14. November 2014 um 19:46
ha, vielleicht sind au da die GL-Nördler am markieren oder eben (durch)-streichen der Wanderwege eigesetzt worden ...??!!

Gruss Priska

PStraub hat gesagt: RE: Du hast ein Feindbild ;-)
Gesendet am 15. November 2014 um 09:00
Verglichen mit dem, was diesbezüglich ennet der Linth abgeht, ist es in GLN richtig moderat.
Dort sind es allerdings weniger die WW-Verantwortlichen, sondern die Grundeigentümer oder -nutzer, die ständig Schilder und Markierungen entfernen und Wege "zuzäunen".

Primi59 hat gesagt: RE: Du hast ein Feindbild ;-)
Gesendet am 15. November 2014 um 20:06
war ja auch nicht sooo ernst gemeint ;-))


Kommentar hinzufügen»