Das letzte Drittel scheint einfacher zu sein, doch der Südgrates der Roca Entravessada hatte stets Überraschungen bereit.

Denn nun folgte ein Abstieg über heikle Platten (Fels II-II) in eine kleine Scharte wo sich dahinter ein Turm aufbaute.
 


Post a comment»