Hier überblickt man den Aufstieg gut - es geht dem Grat entlang bis zum felsigen Gipfel. Letzteren überwindet man dann ziemlich direkt per Klettersteig.
 


Kommentar hinzufügen»