..... und der Blick ist wirklich eindrucksvoll: unmittelbar vor uns die wild zerklüfteten Abbrüche der Judenklamm, an derem linken Rand der Weiterweg zu erkennen ist. Dann geht es schräg rechts aufwärts querend über die Schrofenhänge des Oberplattig; es gilt, die Rinne ganz rechts hinten zu erreichen, oberhalb der unser Ziel - der Ostgipfel - zu erkennen ist.
 


Kommentar hinzufügen»