Mai 17
Sottoceneri   T3 II  
15 Mai 14
Denti della Vecchia, Sasso Palazzo, 1484m, Sasso Grande 1491m
Die Zeit war genau richtig um in den sonnigen Süden der Schweiz zu fahren. Am Donnerstag mußte ich mal eben nach Locarno (geschäftlich), der Termin dauerte aber nur 1 Stunde und da wollte ich einfach nicht heimfahren. Ich beschloss, abends den letzten Bus von Lugano in`s Val Colla zu nehmen und von Cimadera den Grat bis...
Publiziert von milan 17. Mai 2014 um 10:04 (Fotos:26 | Geodaten:2)
Mai 16
Balearische Inseln   II  
15 Mai 14
Klettersteig Coll des Prat - Massanella
Über die Massanella gibt es genügend Berichte -gedruckt sowie im Netz.. Über den Kletterzustieg vom Coll des Prat liest man hingegen Beschreibungen von "einfach" bis "unzumutbar". Deswegen möchte ich hiergenau diesen kleinen Abschnitt vomColl des Prat über den Kletterabschnitt zum Gipfel mit Bildern vorstellen, so dass...
Publiziert von Bene 16. Mai 2014 um 17:13 (Fotos:11 | Kommentare:1 | Geodaten:2)
Bellinzonese   T5 WS+ II  
15 Mai 14
Abenteuertour am Cima di Sassello. Und eine chinesische Mauer.
Eigentlich sollte dieser Tag gemütlich ausfallen. Wandern in der Tessiner Sonne. Frühlingsgefühle tanken. Aber dann packte mich eine dieser lästigen Launen. Kleiner Leistungstest. Spiel mit der Wildheit. Spontan verliess ich den Weg kurz vor der Sonneninsel Monti della Gana, schlug mich ins Gebüsch und kletterte eine...
Publiziert von dyanarka 16. Mai 2014 um 17:00 (Fotos:18 | Kommentare:2)
Mai 15
Lombardei   T3+ I  
15 Mai 14
Corni di Canzo: Orientale & Centrale
Oggi proseguo il recupero dell'allenamento; sono in ritardo sul programma che avevo fatto per quest'anno, e qualcosa ho dovuto annullare. Approffittando della bella giornata e del terreno asciugato dal vento salgo su questi due Corni, sull'Occidentale ero salito la settimana scorsa. Arrivato a Canzo l'aria è ancora fresca, ma...
Publiziert von stefano58 15. Mai 2014 um 20:46 (Fotos:16 | Kommentare:2)
Mai 14
Unterwallis   T4+ S- 5b  
10 Mai 14
Col des Planches - Troubayet : vélo - escalade au dessus de Martigny
Vous avez envie de vélo et d'escalade et vous ne savez pas quoi choisir ? Voici une combinaison idéale ! Les voies d'escalade du Troubayet,non loin de Martigny, se prêtent idéalement à une approche combinée : train --> Sembrancher (arrivée 8h30 avec le train de 6h07 à Berne), puis vélo sur la magnifique et tranquille...
Publiziert von Bertrand 14. Mai 2014 um 09:55 (Fotos:4)
Mai 13
Luzern   T5 I  
10 Mai 14
Schimbrig (with Hengst)
I met up with Abi for the first time in almost a year, and together with his friend Takuya we headed to the Schimbrig (1815m), near the Glaubenpass in Kanton Luzern. The Schimbrig ridge path is a worthwhile objective, especially for this time of year. Optionally, things can be spiced up with a short but thrilling bit of scrambling...
Publiziert von Stijn 13. Mai 2014 um 22:48 (Fotos:36)
Lombardei   T4 WS- I  
19 Jun 13
Monte Grabiasca dal canale nord
Oggi con Pier saliamo per la prima volta il canale nord del Grabiasca. Andiamo un pò di fretta visto che Pier al pomeriggio deve lavorare fortunatamente il canale è in buone condizione ancora ottimamente innevato e con neve buoma nonostante non abbia rigelato entra solo la punta dello scarpone. Discesa veloce sfruttando la...
Publiziert von ser59 13. Mai 2014 um 22:22 (Fotos:3 | Geodaten:1)
Schwarzwald   6c  
10 Mai 14
Ein Nachmittag mit Carmen, der Zauberflöte,...
der Familie ossi und der nun etwas grösseren Femina. UIAA Schwierigkeitsskala:ossi. Carmen 5c+ - Zauberflöte 6c. Meine ca. halbe Route Carmen II+ Meine Klettersehnsucht begann bevor ich zu Hikr kam.Genährt wurde sie z.B. durch den Kletterer an der Ingelsteinfluh www.hikr.org/tour/post48552.html. Nach meinem Hikr-Beitritt...
Publiziert von silberhorn 13. Mai 2014 um 21:16 (Fotos:39 | Kommentare:5)
Mai 12
Berninagebiet   II S-  
10 Mai 14
Piz Bernina (Über Fortezzagrat und Spallagrat)
Der Piz Bernina war mein zweitletztes Skitourenziel, das in der zu Ende gehenden Saison noch realisiert werden sollte. So war ich sofort auf 100, als mich Stephan anfangs Woche genau für diesen Piz anfragte. Die Wettertendenz zeigte dann eine Besteigung für Samstag an und auch die Bedingungen am Bernina sollten im Moment ideal...
Publiziert von Merida 12. Mai 2014 um 23:48 (Fotos:34 | Kommentare:8)
Karwendel   T4 WS- I L  
6 Mai 14
Unbenannter Gipfel (2526m) - unbenannt, aber dennoch markant
Je tiefer man ins Karwendelgebirge vordringt und dessen Hauptkette (Hinterautal-Vomper-Kette) verfolgt, so verstärkt sich auch die Einsamkeit in zunehmendem Maße. Man trifft dort auf Berge, welche noch nicht viel Bekanntheit erlangt haben und infolgedessen weitgehend ruhig geblieben sind, aber doch markante Formen aufweisen...
Publiziert von Daniel87 12. Mai 2014 um 23:10 (Fotos:40 | Kommentare:2)
Allgäuer Alpen   T5 II  
10 Mai 14
Gaichtspitze-Hahnenkamm-Schneidspitze
Die südlichen Gipfel der Tannheimer Berge sind mit Wanderwegen und der Hahnenkammbahnbestens erschlossen und eignen sich für einen gemütlichen Einstieg in die Bergsaison, sobald der Schnee weitgehend abgeschmolzen ist. Große Schwierigkeiten erwarten den Besucher nicht, dafür vieleGipfelerlebnisse und einereicheVegetation....
Publiziert von quacamozza 12. Mai 2014 um 18:27 (Fotos:25 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Mai 11
St.Gallen   T5- II  
10 Mai 14
Raaberg
Ich treffe kurz vor halb Neun bei der Talstation der Sesselbahn Mattstock ein. Es befindet sich ausser mir niemand hier, als um halb neun Uhr der Bahnwart von der Bergstation ankommt und mir anbietet, mich mit dem Auto zur Bergstation mitzunehmen, da er sowieso hochfahren müsse. Ich nehme das Angebot gerne an und laufe kurze...
Publiziert von carpintero 11. Mai 2014 um 18:29 (Fotos:43 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Solothurn   T6- III  
10 Mai 14
grosses "Programm" auf kurzer Tour an der Roggenflue
Auch wenn wir eben erst auf der Roggenflue waren, freute uns doch die Anfrage von Florian sehr, ob wir ihm nun nicht (endlich) den SW-Kamin-Zustieg zeigen könnten … Für den geübten Bergsteiger hatten wir noch Zusatz-Varianten in der Hinterhand - doch davon später … Da uns wenig Zeit zur Verfügung stand,...
Publiziert von Felix 11. Mai 2014 um 18:09 (Fotos:27 | Kommentare:8)
Allgäuer Alpen   T3 III  
6 Mai 14
Aggenstein-Südostkante "Hüttengrat"
EineTour der Überraschungen, auch wenn sie sehr kurz ist. Der Aggenstein ist einüberaus beliebter, um nicht zu sagen hoffnungslos überlaufenerAussichtsgipfel. Nicht nur Wanderer, auch Kletterer sind derer viele am Berg. Noch ist allerdings Nebensaison. Gemsen sind ungestört, die Hütte geschlossen. Aber bald werden sie...
Publiziert von quacamozza 11. Mai 2014 um 14:20 (Fotos:8)
Solothurn   T6 II  
10 Mai 14
Leenflue Überschreitung
Markante Flue am Eingang zur Klus, gegenüber den Ravellen und der Roggenflue. Schöne Kraxelei über dem Autobahnlärm mit herrlicher Sicht auf die Alpen, inklusive Überschreitung der Kantonsgrenze BE-SO Auf dem Wanderweg gings vom Tierpark in Leen den Wald hinauf bis zur vordere Erlinsburg. Von hier alles dem Grat entlang...
Publiziert von Pit 11. Mai 2014 um 12:32 (Fotos:37)
Frutigland   T4 II  
10 Mai 14
Sunnighorn über den Heiti-Weg
Alpinwanderung aufdas Sunnighornoberhalb Wimmis, Schwierigkeit T4 10.05.2014 Da mir der Weg über den Klettersteig ab Brothüsi immer noch als zu schwierig gilt nehme ich den Bergweg ab Brünnlisau in Angriff. Da hier am Morgen aber der Durchgang wegen Schiessens gesperrt war musste ich rechts durch den steilen Wald mir...
Publiziert von Alpenwelt 11. Mai 2014 um 11:14 (Fotos:1)
Mai 10
Trentino-Südtirol   T3+ I  
10 Mai 14
Schreckwand 2508m - Angst und Schrecken
Nicht ganz korrekt übersetzt heißt unser Gipfel auf italienisch Croda di Paura. Aber er ist weder angsteinflößend noch schrecklich, sondern hübsch anzusehen und leicht erreichbar. Von Lappach aus führt ein steiler markierter Steig bis zur Rinsbacher Alm. Ohne Markierung, aber auf deutlichen Spuren zweigt hier der Weg zum...
Publiziert von georgb 10. Mai 2014 um 23:27 (Fotos:16)
Lombardei   T5 L II  
10 Mai 14
Corna delle Pale Corna di S. Fermo,
Oggi avevo in mente altri programmi ma alla fine seguo Pier nel suo intento di completare tutti i 2000 delle Orobie Bergamasche. Ne è uscita una bella escursione con neve divertente e un pò di roccia nella parte di salita dalla selletta alla Corna delle Pale ormai quasi completamente priva di neve. Ritornati alla selletta...
Publiziert von ser59 10. Mai 2014 um 22:03 (Fotos:11 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Bregenzerwald-Gebirge   T4+ I  
10 Mai 14
Mörzelspitze Laubachgrat
Von der Bushaltestelle "Niedere" die Kobelach entlang, dann entlang der Wildbachverbauungen weglos hinauf zur Laubachalpe. Zuerst geht es dann einen 200Hm Grashang hinauf zum Langenegg, dann beginnt der Laubachgrat. Mit I-er Kletterstellen garniert geht es hinauf zur Mörzelspitze. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit muss man...
Publiziert von a1 10. Mai 2014 um 21:34 (Fotos:10)
Solothurn   T3+ I  
8 Mai 14
den lange gehegten Wunsch von Karel umgesetzt: durchs Roggenloch auf die Roggenflue
Durch die Klus fuhren wir in den Nebel hinein, doch kurz nach dem Start lichtete sich dieser und wir durften uns mehrheitlich sonniger Abschnitte auf der lange gewünschten Runde erfreuen. Da Karel für die Abfahrt seine Velo nahe des Balstaler Roggens deponiert hatte, wussten unsere beiden Bergkameraden, dass an der...
Publiziert von Felix 10. Mai 2014 um 19:37 (Fotos:36 | Kommentare:2)