Aug 3
Appenzell   T5 II  
3 Aug 13
Via Hüenerberggrat auf den Säntis (2502 m)
Viele Pfade führen auf den Säntis. Die Chammhalden-Route war für heute zunächst unser Favorit. Da aber unverhofft doch ein größeres Zeitfenster zur Verfügung stand, nahmen wir heute wieder die Route über den Nasenlöchersteig und den Hüenerberggrat, auf der uns in den ersten 5 Stunden gerade mal 4 Bergwanderer über den...
Publiziert von alpstein 3. August 2013 um 18:27 (Fotos:33 | Kommentare:7)
Oberengadin   T4 WS II  
27 Jul 13
Piz Morteratsch 3751m (Traverse)
Tag 1: Huettenzustieg mit Wildbeilage von Morteratsch laufe ich vollmotiviert Richung Bovalhuette. So denke ich zumindest, bin ich doch so von der grandiosen Szenerie eingenommen, dass ich prompt die Abzweigung verpasse (!)und einfach im Talboden weiterlaufe.Bald am Gletschertorangekommen komme ich zu mir und merke, dass es...
Publiziert von MicheleK 3. August 2013 um 17:42 (Fotos:23)
Frutigland   ZS II  
22 Jul 13
Balmhorn-Altels
Balmhorn-Altels Diese Überschreitung finde ich wirklich schön! Leider hat sich der Grat seit meiner ersten Begehung stark verändert. Es gibt jetzt einige Felspassagen mehr. Route: Schwarenbach - Zackenpass - Balmhorn - Altels - Spittelmatte - Sunnbüel Schwierigkeit: ZS. Im Fels II.Der Grat vom Balmhorn zum Altels ist...
Publiziert von Aendu 3. August 2013 um 14:44 (Fotos:32 | Kommentare:5)
Oberhasli   T5+ II  
1 Aug 13
Ritzlihorn - das unvollendete
Gar enthusiastische Pläne hat mein Liebster für den heutigen Nationalfeiertag. Das Ritzlihorn soll es sein, eine uns bis dahin weitgehend unbekannte Gegend. Vom Parkplatz Mürvorsess wandern wir in gut 2,5h hinauf zum Mattenalpsee. Bei der Staumauer spähen wir in die Flanke und suchen einen optisch gangbaren Aufstieg....
Publiziert von Domino 3. August 2013 um 12:13 (Fotos:31 | Kommentare:2)
Aug 2
Lombardei   T5+ III  
1 Aug 13
Pizzo Stella Nordostgrat, 3163 m
Seit der Tour auf den Pizzo d’Emet im Val di Lei wollen mein Vater und ich auf den Pizzo Stella. Majestätisch steht er am Ende des Lago di Lei, mit seinem Gletscher an der Flanke. Schöner Berg! (Eigentlich sind alle Berge schön!) Seit der Tour auf den d’Emet im Jahr 2011 haben wir dieses Projekt aus unterschiedlichen...
Publiziert von Hitsch 2. August 2013 um 21:54
St.Gallen   T4+ I  
1 Aug 13
Hochwart 2670 - Rundwanderung im Weisstannental
1. August - Nationalfeiertag unseres Traumlandes Schweiz. Da bietet es sich bestens an zurück zu den eigenen Wurzeln zu gehen. Bruno zeigte mir seine Heimat, sein Weisstannental :-)...mit einem Local auf einsamen Pfaden. So nahe und doch war ich noch nie im Weisstannental. Wir fuhren bis Schwendi, genau Höfli bei P930...
Publiziert von Nicole 2. August 2013 um 21:17 (Fotos:27 | Kommentare:3)
Hinterrhein   T5 I  
21 Jul 13
Teurihorn, 2973 m
Von unserem Maiensäss sieht man gegen Süden einen schönen pyramidenförmigen Gipfelaufbau links vom Cufercalhorn. Wir dachten immer dies sei das TEURIHORN. Und aufgrund der wunderschönen Form wollten wir natürlich auch auf diesen Gipfel steigen. Auf Hikr konnte eine Routenbeschreibung gefunden werden. Ist ja recht einfach!...
Publiziert von Hitsch 2. August 2013 um 21:00
Hinterrhein   T5 WS II  
31 Jul 13
Alperschällihorn 3039 m / Pizzas d'Anarosa Grauhörner 3002 m
Alperschällihorn: Das Alperschällihorn ist ein wenig begangener Berg zwischen dem Hinterrhein und dem Safiental. Der Ruf der Splügner Kalkberge ist nicht der beste, allgemein gelten sie als brüchig, mühsam und schwierig. Nachdem wir letztes Jahr mit dem Cufercalhorn einen ersten dieser Gipfel erklommen hatten, der dem...
Publiziert von StefanP 2. August 2013 um 18:15 (Fotos:99 | Kommentare:4)
Piemont   T4- I  
1 Aug 13
Traversata del Pizzo Montalto, Valle Antrona
Bella ed impegnativa escursione nella selvaggia Valle Antrona, partorita all' ulima ora con il redivivo Fabrizio. Dal parcheggio risaliamo la pista da sci fino ad incrociare il sentiero C24 che porta al Passo del Fornalino; giunti al passo, al solito, un bel nebbione che ci mette subito in difficoltà per il reperimento della...
Publiziert von tignoelino 2. August 2013 um 17:48 (Fotos:21 | Kommentare:5 | Geodaten:1)
Trentino-Südtirol   T4- L I  
30 Jul 13
Große Windschar 3041m - Im Mühlbacher Talile
Immer wieder schön, der Weg durchs Talile zum markantenHochgipfel. Vom Parkplatz am Staubecken oberhalb von Mühlbach kommt man bald am gleichnamigen Badl vorbei, kurzer Abstecher beim Abstieg lohnt sich, dann leicht ansteigend auf dem Forstweg über die Huberalm, ebenfalls im Sommer bewirtschaftet, ca. 1 Stundebis zur...
Publiziert von georgb 2. August 2013 um 14:03 (Fotos:9)
Allgäuer Alpen   T5 II  
31 Jul 13
Urbeleskarspitze (2632 m) - Nummer Zwei der Hornbachkette
Die Urbeleskarspitze - Trotz großem Namen und stattlicher Höhe erhält dieser fantastische Aussichtsgipfel eher selten Besuch. Das GB von 1987 ist erst halb voll. Jahrelang geplant, hat es nun endlich geklappt. Noch schnell ein paar Sachen gepackt und mit Bergkameradin Julia spontan für 2 Tage in die Allgäuer und Lechtaler...
Publiziert von Nic 2. August 2013 um 11:52 (Fotos:28)
Appenzell   T5 II  
1 Aug 13
Säntis (2502 m) via Ostgrat von Wasserauen
Motivation: Was macht man als Nicht-Schweizer und Flaggen-Phobiker am Schweizer Nationalfeiertag? Natürlich in die Berge flüchten. Da ich noch keine Hikr-Tour auf den Säntis hatte, musste das dringend nachgeholt werden. Dabei wollte ich auch mal den Ostgrat ausprobieren ("Bösegg- oder Ivo-Route") welche z. B. hier von Ivo66...
Publiziert von Schneemann 2. August 2013 um 11:02 (Fotos:24 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Bellinzonese   T6+ WS- II  
1 Aug 13
Tentativo pizzo strega
Oggi io e UELI per la nostra patria volevamo regalare una conquista di prestigio il pizzo strega. Non essendoci nessun report su hikr ci affidiamo alla cartina e alla guida del brenna. Oggi siamo carichi questo strega é un pezzo che volevo farlo in piu' Ueli voleva fare il Pizzo Ramulazz cima Sud cosi faceva una delle sue...
Publiziert von igor 2. August 2013 um 10:59 (Fotos:66 | Kommentare:46)
Schwyz   T6 II  
1 Aug 13
Schiberg: Brenna und Bärenfad
Kurze Vormittagstour auf spannenden Pfaden im Wägital Die Brennaroute am Schiberg ist ein absoluter Alpin-Wanderklassiker im Wägital und könnte gut als Beispieltour für T6 hinhalten. Ich hatte den Aufstieg tatsächlich noch nie vollständig begangen, da ichdas letzte Mal zu einem Quereinstieg gezwungen war. Höchste Zeit...
Publiziert von Delta 2. August 2013 um 09:19 (Fotos:12 | Kommentare:1)
Ammergauer Alpen   T3 I L  
31 Jul 13
Kofel, Sonnenberggrat und Pürschling - landschaftliches Highlight in den Ammergauer Alpen
Ein landschaftlicher Höhepunkt ist diese Tour in der Tat, ein echter freilich nicht, denn man knackt so gerade eben mal die 1600-er Marke. Aber das tut der Tatsache keinen Abbruch, dass diese Tour ein echtes Schmankerl ist, äußerst abwechslungsreich im Landschaftsbild wie in der Wegführung, mit phantastischen Ausblicken und...
Publiziert von maxl 2. August 2013 um 04:11 (Fotos:23 | Kommentare:2)
Aug 1
Glarus   ZS III  
1 Aug 13
Chli Tödi - erster Anlauf
Da ich am Freitag arbeiten muss bleibt nur ein Tag für eine Tour bei dem herrlichen Wetter. Ich entscheide mich für einen quasi nicht angegangenen Gipfel, der auf der Liste von Peter Straub steht. Nach einer kurzen Nacht und einer ereignislosen Anfahrt starte ich um 6 Uhr bei Punt Grondo. Das Auto parke ich bei den dortigen...
Publiziert von Becks 1. August 2013 um 22:51 (Fotos:24 | Kommentare:2)
Stubaier Alpen   T4- L I  
16 Jul 13
Habicht von Gschnitz aus
Um 2:30 Uhr in der Nacht gings es von München nach Gschnitz. Fahrzeit 2 Stunden um diese Uhrzeit. Um 4:30 Uhr bin ich dort vomWanderparkplatz (hinter dem Gasthof Feuerstein, einfach der Beschilderung folgen)aus gestartet. Zuerst folgt man kurz dem breiten Fahrweg taleinwärts und zweigt dann nach ca. 400m rechtsab auf einen...
Publiziert von Gekko 1. August 2013 um 19:00 (Fotos:55 | Kommentare:2)
Nidwalden   T5 I  
1 Aug 13
Brisen - Hoh Brisen
Nachdem wir vor Jahren schon einmal auf dem Brisen waren und damals der Grat hinüber zum Hoh-Brisen uns noch zu schwierig erschien, starteten wir heute einen weiteren Anlauf. Wir fuhren mit dem Auto nach Oberrickenbach. Hier liessen wir uns mit den zwei Bähnli hinauf nach Widderen führen. Die zweite Sektion würde bei einigen...
Publiziert von Fraroe 1. August 2013 um 17:52 (Fotos:30 | Kommentare:2)
Uri   T3 V-  
31 Jul 13
Trotzigplanggstock (2954m) via Südgrat
Der "Trotzig" stand schon ewig auf meiner Wunschliste. Es wird aber wärmstens empfohlen, diese Tour nicht an einem Wochenende zu begehen, weil sie extrem stark frequentiert ist und Stau zur Tagesordnung gehört. Heute hatte ich endlich frei, das Wetter stimmte und auch mein Kletterpartner Darkthrone konnte sich von der Arbeit...
Publiziert von Pasci 1. August 2013 um 16:09 (Fotos:52)
Glarus   T5 II  
25 Jul 13
Bös Fulen (2802 m) mit Sonne und Dusche
"Heftige Dusche" statt "Sonne mit harmlosen Quellwolken" [Tour AlpinosM im Alleingang] Das begrenzte Zeitbudget liess leider keine längere Tour zu; ein wenig wollte ich mich aber dennoch bewegen. Kurz entschlossen fuhr ich nach Linthal, mit der Bahn nach Braunwald und - weil ich heute keine große Lust auf Laufen hatte - mit...
Publiziert von alpinos 1. August 2013 um 09:35 (Fotos:16)