Nov 4
Schwyz   T5+ II  
31 Oct 14
Grosser Mythen via Chalberstöckli und Schafweg
Ermuntert durch ossi und ausgerüstet mit dem Bericht Grosser Mythen NE-Grat (Chalberstöckli) von HBT laufe ich in Brunni los und erreiche nach ca. 40 Minuten die Holzegg. Nach einer kurzen Pause folge ich dem markierten Weg Richtung Zwüschet Mythen, verlasse diesen aber nach ca. 300 Metern, kurz vor dem Geröllfeld. Die...
Published by carpintero 4 November 2014, 07h59 (Photos:37 | Geodata:1)
Schwyz   T5+ III  
28 Oct 14
Haggenspitz via Müllerkamin und Kleiner Mythen
ossi steht schon bereit, als ich mit ein paar Minuten Verspätung auf dem Parkplatz der Luftseilbahn in Brunni eintreffe. Dank der hervorragenden Personenbeschreibung ist ossi schnell identifiziert und die Tour kann beginnen.   Plaudernd folgen wir zuerst dem markierten Weg in Richtung Haggenegg, verlassen ihn jedoch...
Published by carpintero 4 November 2014, 07h59 (Photos:23 | Geodata:1)
Bayrische Voralpen   T5 II WT2  
29 Oct 14
Rundtour auf Blankenstein (1768m), Risserkogel (1826m) und Setzberg (1712m)
Im Süden des Tegernsees erhebt sich ein kleines Bergmassiv mit dem bekannten Wallberg. Dieser ist durch Seilbahn erschlossen und kann Einsamkeitsliebhabern nicht empfohlen werden. Doch ein Stück südlich kommen in der Randzeit alle auf ihre Kosten. Für die Kletterer wäre da hauptsächlich der Blankenstein aber auch der...
Published by AliAigner 4 November 2014, 07h17 (Photos:55)
Nov 3
Berchtesgadener Alpen   T2 III  
1 Nov 14
Kleiner Barmstein Südgrat
Die beiden Barmsteine an der Grenze zwischen Bayern und Salzburg sind zwar keine Fels-Giganten, aber sie bestechen nichtsdestotrotz mit einer super Aussicht, bieten jede Menge Klettermöglichkeiten und sind schnell erreichbar. Gegen Mittag gehen wir - also Verena, Dominik, Tini und ich - vom Parkplatz beim Café Barmstoa los,...
Published by Hade 3 November 2014, 23h29 (Photos:12)
Lombardy   T3+ F II  
1 Nov 14
Cima di Paina e Monte Cardinello
CARRAMBA ... CHE SORPRESA! Bello arrivare in cima e riconoscere al volo due persone "incontrate" soltanto su hikr: Alessandro e Emiliano alias Froloccone e Poncione. Poi incontrarle in un posto come la cima del Monte Cardinello .... ha qualcosa di speciale. Lo si capisce anche dal feeling che subito si instaura dopo aver...
Published by Poge 3 November 2014, 23h24 (Photos:21 | Comments:4 | Geodata:1)
Schwyz   T4+ I  
2 Nov 14
Rigi Hochflue
I had to be back in Zürich by mid-afternoon, so I had to choose a relatively short hike this Sunday. I selected the Rigi Hochflue, taking advantage of the Urmiberg cable car, which was open for the final day this year. I wasn't the only one with this idea... ---- A queue isalready forming ten minutes before the cable car...
Published by Stijn 3 November 2014, 20h49 (Photos:15)
Massif du Mont Blanc   T3 PD II  
27 Sep 14
Ziel: Mont Blanc (4810 m)
Spontane Entscheidung, Tourenplanung mit leichten Hindernissen und Ausrüstungsfragen Schon lange wollte ich mich mit der Tour auf den Mont Blanc mal konkreter beschäftigen, aber da ich kein Freund von überfüllten Hütten und Massenandrang bin hab ich´s immer wieder verworfen. Letztlich war der Wunsch, einmal dort oben zu...
Published by morphine 3 November 2014, 20h26 (Photos:116 | Comments:20)
Allgäuer Alpen   T5 I F  
10 Aug 14
Auf den Schneck aus dem Oytal
Morgens um 8:30 machte ich mit einem Freund auf den Weg. Ausgangspunkt war die Skisprungschanze in Oberstdorf. Für mich war das Mountainbike wie immer ein notwendiges Übel. Aber zu Fuß dauert es einfach zu lange bis man an der Käsealpe ist. Der Weg zur Käsealpe führt vorbei am Gasthaus Oytal der unteren Gutenalpe und dem...
Published by Luetti 3 November 2014, 20h01 (Photos:13)
Schwyz   6a+  
2 Nov 14
Sonntagsbesuch bei Peter und Paul
Nach einem heftigen Gewitter, als es stark geblitzt und gedonnert hatte, stiegen zwei kräftige Burschen zum Kleinen Mythen hinauf. Sie wollten sich erkundigen, welchen Schaden wohl die Blitze angerichtet hatten. Sie fanden ein steinernes Hüttchen mit einer weissen Gestalt drin. Neben der Geistergestalt entdeckten sie noch einen...
Published by tricky 3 November 2014, 11h56 (Photos:12 | Comments:3)
Bellinzonese   6b  
1 Nov 14
Via del Pivello 6b (ML oberhalb Freggio)
Via del Pivello oberhalb Freggio Es soll wieder einmal ein Kletterwochenende im Tessin werden. Deshalb verlegen wir unseren Lebensmittelpunkt für die nächsten zwei Tage ins Tessin und reisen Freitagabend an. So können wir am Samstagmorgen bei Zeiten starten und unsere Tour namens Via del Pivello angehen. In einer...
Published by Lulubusi 3 November 2014, 10h48 (Photos:17)
Unterwallis   T5 II  
1 Nov 14
Von Trient über die Grandes Otanes
L'Arolette (2330m) - Les Grandes Otanes (2680m) - Pointe du Midi (2656m). Schöne und abwechslungsreiche Höhenwanderung über dem Vallée du Trient mit Aussicht auf Chamonix und Mont Blanc. Zum Jahresende ist immer ein wenig schwierig, noch schöne Routen zu finden, die nicht allzu sehr durch die schattigen Nordseiten...
Published by poudrieres 3 November 2014, 07h52 (Photos:45 | Geodata:1)
Nov 2
Uri   T4 4+  
2 Nov 14
Bergseeschijen 2816m via Südgrat
Nur ein zarter Hauch von Winter - Herbstliches "Ausklettern" im November Dem Gebiet rund um die Bergseehütte eilt nicht gerade der Ruf grosser Einsamkeit voraus - kein Wunder, locken die Wände und Grate auf der Südseite des Göscheneralpsees doch mit einem umfangreichen Sortiment an Routen in herrlich kompaktem Fels....
Published by alpinos 2 November 2014, 21h30 (Photos:23 | Comments:2)
Ammergauer Alpen   T5+ II  
19 Oct 14
Ammergauer Kreuzspitze (2185m) - Überschreitung zum Friederspitz
Nachdem ich im vergangenen Jahr während der großen und aussichtsreichen Grattour über das Kienjoch aus der Entfernung bereits einen ersten Eindruck vom heutigen Vorhaben bekam, war es nun auch an der Zeit ebendieses, die benachbarte, aber deutlich ausgedehntere Runde, mit der Kreuzspitze als höchsten Punkt, umzusetzen. Der...
Published by Daniel87 2 November 2014, 21h11 (Photos:40 | Comments:6)
Obwalden   T5 II  
1 Nov 14
Ein Herbsttag am Hahnen 2606m
Oben Sonne - unten Nebel Ein Grund mehr, in eine Wanderung an diesem herrlichen Samstag in den Bergen zu unternehmen. Vor zwei Wochen hatten wir das Engelberger Tal für uns entdeckt und wollten ein weiteres Mal in diese eindrückliche Berglandschaft. Die warme Herbstsonne hatte den Schnee in den Südhängen des Hahnen...
Published by alpinos 2 November 2014, 20h55 (Photos:15)
Obwalden   T4 I F  
1 Nov 14
Güpfi 2043m
Mini-Klettersteig und eine tolle Aussicht mit viel Sonne Da nun auch der November Wettertechnisch so weiter macht wie der Oktober und die Bergbahnen Meiringen-Hasliberg auf der Linie Wasserwendi-Kässerstatt nochmals Wochenendbetrieb hatten unternahmen wir auch heute noch eine Tour. Man soll die Tage ja so nehmen wie sie...
Published by Bergmuzz 2 November 2014, 20h20 (Photos:72 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   III PD  
16 Aug 13
Rosengartenspitze Normalweg
Rosengartenspitze Normalweg Vom Santnerpass durch den Westkamin auf den Nordgrat und weiter zur Rosengartenspitze sind es knapp 250 Hm, erst 1 SL steil durch den Kamin, dann 2 SL links neben dem Kamin in eine Scharte auf den Grat, dann immer am Grat bleibend über eine letzte Steilstufe in Form einer Platte bis zum Gipfel. Die...
Published by Michael26 2 November 2014, 19h51 (Photos:5 | Comments:1)
Berner Voralpen   T6 II  
2 Nov 14
Ochsen - Bürglen
Gemsgrat - ein Klassiker! Vom Ochsen zur Bürglen, eine klassische Bergtour im Gantrischgebiet! Route: Schwefelbergbad -Hürlisboden - Ochsen - Gemsgrat - Gemsflue - Bürglen- Nordgrat - Birehubel - Schwefelbergbad Schwierigkeit: T6, Fels II betrifft den Gemsgrat. Rest einfacher. Gemsgrat: Recht ausgesetzter...
Published by Aendu 2 November 2014, 19h37 (Photos:20)
Glarus   T6 II  
1 Nov 14
Brünnelistock über Gumper
Sehr schöne, steile Herbsttour im einsamen Oberseetal Schon zum dritten Mal besuche ich den Brünnelistock indiesem Jahr (1, 2). Im Spätherbstsind die trockenen Steilgrasflanken über dem Oberseetal ein absoluter Traum. Der Südaufstieg auf den Brünnelistock über Gumper und die spannende und nicht allzu schwierige...
Published by Delta 2 November 2014, 19h02 (Photos:21 | Comments:2)
Tuxer Alpen   T3 I WT2  
31 Oct 14
Gilfert, Start in die Schneeschuhsaison 2014/15
Ob man will oder nicht, der Winter ist in die Berge eingezogen, bis zu 1,5m Schnee in den Hochlagen. Ein erster Test bestätigt dies am Gilfert, einer der Aussichtskanzeln über dem Inntal, von Hochfügen nicht allzu schwerr zu erreichen. Das Skigebiet ist bereits bestens präpariert, auch wenn die Lifte Gott sei Dank noch nicht...
Published by kardirk 2 November 2014, 18h54 (Photos:40)
Schwyz   T5 II  
1 Nov 14
Rigi Hochflue - Drei Hikr auf der Hühnerleiter
Der 1. November steht eher für triste Verhältnisse. So war es gestern zumindest auch lange Zeit in den Bergtälern und im Mittelland, nicht aber an den Abhängen der Rigi mit ihrem fast mediterranen Flair. Da der frühe Wintereinbruch so manche Tourenidee zum Scheitern gebracht hatte, rückte im Laufe der Woche die Rigi Hochflue...
Published by alpstein 2 November 2014, 18h37 (Photos:50 | Comments:4)