Apr 23
Lombardei   T4- I  
21 Apr 17
Pizzo Arera... dalla cresta Est.
Con il bel tempo si ha voglia di salire di quota e soprattutto ho voglia di ritornare sulle mie amate Orobie, dopo una veloce controllata alla webcam che inquadra il Pizzo Arera decido che quella è la meta della giornata, sembra ci sia poca neve residua e questo ci fa ben sperare. Tenteremo la salita al Pizzo dalla cresta Est....
Publiziert von Menek 23. April 2017 um 19:24 (Fotos:36 | Kommentare:32 | Geodaten:1)
Ötztaler Alpen   II WS+  
13 Mär 17
Venter Skirunde mit Wildspitze (3770 m), Weißkugel (3738 m), Similaun (3599 m), Fluchtkogel (3497 m)
Ausgangssituation Donnerstags hatte es in den gesamten Ostalpen derartig geschneit (zwischen 50 cm unten und bis zu 150 cm am Berg), dass die Lawinenwarnstufen am Wochenende bei gefühlt 4.5 stand, und jedes Weißbierglas-Anprosten bereits eine Laweine auslöste. Wir waren also nicht gerade optimistisch, montags wie geplant...
Publiziert von Sarmiento 23. April 2017 um 13:24 (Fotos:65)
Trentino-Südtirol   T4- I WS+  
22 Apr 17
Möselekopf 3389m - Wechselbad der Gefühle
Nach der bescheidenen wechselhaften Skitourensaison zieht es mich noch einmal auf einen "ordentlichen" Skigipfel. Manuela und Ewald sind dabei und wir fahren mit gemischten Gefühlen dem Lappacher Stausee entgegen. Wie ist die Schneeauflage, sind wir zu spät dran, reicht die Kondition? Bevor allerdings diese Fragen geklärt...
Publiziert von georgb 23. April 2017 um 09:26 (Fotos:35 | Kommentare:2)
Apr 22
Oberwallis   II S  
13 Apr 17
Skitour Nordend und Dufourspitze
Nach unserem gestrigen Hüttenzustieg stand heute die Dufourspitze am Programm. Obwohl der Gipfel vor allem im Sommer sehr häufig bestiegen wird, hat es uns bisher nicht hierher gezogen. Doch diesmal nahmen wir die Mühen wie Zufahrt nach Zermatt, überteuerte Hütte, mäßiges Essen und Überlaufenheit auf uns, um den höchsten...
Publiziert von Matthias Pilz 22. April 2017 um 20:32 (Fotos:25 | Geodaten:1)
Oberwallis   I WS  
12 Apr 17
Skitour Cima di Jazzi
Als Zustieg zur Monte Rosa Hütte wählten wir jene Variante über die Cima di Jazzi. Bei dieser Tour setzten auch wir auf Seilbahnunterstützung, somit ergibt die Tour ein ideales Halbtagesprogramm im Zuge des Hüttenzustiegs. Die Auffahrt mit der Seilbahn von Zermatt zur Roten Nase schlägt sich jedoch mit 42 Franken pro Person...
Publiziert von Matthias Pilz 22. April 2017 um 20:20 (Fotos:13)
Auvergne   T3 I  
20 Apr 17
Rocher du Bec de l´Aigle (1700m), Téton de Vénus (1669m) und Puy Bataillouse (1683m)
Sehr ansprechende Rundtour in und auf Europas größtem Vulkan, den Monts du Cantal. Trotz der moderaten Höhe (der Kulminationspunkt Plomb du Cantal bringt es auf lediglich 1855m) überwiegt hier der alpine Charakter. Über steilen Grasflanken prangen schroffe Felssformationen, steile Pyramiden und lange Kammzüge prägen das...
Publiziert von Riosambesi 22. April 2017 um 16:51 (Fotos:10 | Geodaten:1)
Odenwald   T1 V- ZS  
22 Apr 17
Klettersteig / Klettergarten Hainstadt (Starkenburg)
Bei Regenwetter muss trotzdem etwas Bewegung her. Also in den von Darmstadt schnell erreichbaren Steinbruchmit Klettergarten und Klettersteig bei Hainstadt. In Hainstadt zweigt man auf die Straße Richtung Wald-Amorbach ab. In der 2. Kehre der Straße zweigt rechts ein kurzer Fahrweg zum ausgeschilderten Wanderparkplatz ab. Der...
Publiziert von boerscht 22. April 2017 um 16:47 (Fotos:12)
Apr 20
Stubaier Alpen   I WS  
12 Apr 17
Innere Sommerwand
Da es bereits mehr als genug Tourenbeschreibungen für diesen Gipfel im Netz gibt, möchte ich hier hauptsächlich ein paar Fotos beisteuern. In Summe eine schöne, kurze Skitour wo man sich von der Franz-Senn-Hütte aus weitere Talhatscher erspart. Der Aufstieg vom Skidepot in die Kräulscharte ist mit einem Fixseil versehen....
Publiziert von kleopatra 20. April 2017 um 19:34 (Fotos:10 | Kommentare:1)
Apr 19
Berner Jura   T4+ II  
5 Apr 17
Col du Fou - Métairie Jobert - Sentier du Crêt du Soleil; Pfädlis 23 - 26 miteinander verbunden
Während es frühmorgens bei uns wie aus Kübeln giesst, zeichnet sich auf der Fahrt (welche wir trotzdem - dank den zuversichtlich stimmenden Meteos - unternehmen) in den Jura ob Biel ab, dass wir dort mit viel besseren Verhältnissen rechnen können … Tatsächlich zeigt sich bereits viel Blau beim Start bei der...
Publiziert von Felix 19. April 2017 um 21:12 (Fotos:52)
Bellinzonese   T4+ I  
15 Apr 17
Toresella (2245 m)
La Toresella è una cima poco frequentata e risulta essere ostica da raggiungere, non tanto per le difficoltà tecniche limitate ma più per il lungo avvicinamento da qualsiasi parte la si "attacchi". La recente relazione di paoloski (che ringrazio!) ci ha "schiarito" le idee sulle condizioni del versante S di questa montagna e...
Publiziert von froloccone 19. April 2017 um 16:45 (Fotos:44 | Kommentare:29)
Oberwallis   II ZS  
14 Apr 17
Böshorn (3268m)
Um 7:15 Uhr starteten wir an diesem Karfreitag mit zahlreichen anderen Tourengängern zu viert vom kleinen Parkplatz oberhalb der "Ortschaft" Engiloch. Die Ski konnten bereits nach wenigen Schritten zu Fuß auf der Chlusmatte angeschnallt werden, dennoch hat es für diese Jahreszeit sehr wenig Schnee in der Region. Obwohl es in...
Publiziert von luki1211 19. April 2017 um 16:09 (Fotos:7)
Bellinzonese   T6- WS II  
18 Apr 17
Cima d'Erbea 2338m & 2323m, Gaggio 2267m, Forcarella 1723m
In purer Einsamkeit vom Winde verweht Nach dem gestrigen Klettersteig- und Seele-Baumeln-Lassen-Tag soll es heute wieder ein bisschen wilder und gipfelmässiger zu und her gehen. Nach einer ruhigen Nacht, einem ungewohnt langen Ausschlafen - der Vorteil einer unbewarteten Hütte - und einem perfekten Morgenkaffee (danke...
Publiziert von Bombo 19. April 2017 um 14:33 (Fotos:29 | Kommentare:5 | Geodaten:2)
Lechtaler Alpen   T5- I  
31 Okt 16
Frauenspitze (2111m) - Omnia vincit amor!
Die Frauenspitze nördlich der Tauberspitze gehört zu der Kategorie Gipfeln die wahrscheinlich nur den Einheimischen ein Begriff sein wird. Denn Vielen ist schon die Tauberspitze kaum ein Begriff. Wer interessiert sich da schon für einen Gipfel in deren Nordgrat? Für die heutige Abendrunde sollte es nun aber genau auf diesen...
Publiziert von Andy84 19. April 2017 um 11:34 (Fotos:21 | Kommentare:3)
Apr 18
Bellinzonese   T4+ I  
5 Jul 15
Pizzo Schenadui - 2747 m
E' la prima volta che vengo al Lucomagno, e devo dire che è una zona davvero splendida e selvaggia! Scesi dalla macchina, finalmente un po' di fresco: a casa non se ne può più del caldo! Dal parcheggio, seguiamo la mulattiera sino al Passo dell'Uomo; dopo di che, saliamo, sulla destra, ripidi pendii senza sentiero fino a...
Publiziert von irgi99 18. April 2017 um 20:40 (Fotos:19 | Kommentare:1)
Bayrische Voralpen   T5 II  
9 Apr 17
Hochsalwand (1624 m) & Co. - Rustikales in den Voralpen
Die Hochsalwand ist ein Berg im Wendelsteingebiet oberhalb von Brannenburg. Sie ist auf den Normalwegen unschwierig zu erreichen und zählt nicht zuletzt aufgrund der schönen Aussicht zu den beliebtesten Gipfeln der Region. Das kleinere Pendent, die Salwand, erhält hingegen kaum Besuch. Womöglich mag dies am komplett weglosen...
Publiziert von Nic 18. April 2017 um 11:17 (Fotos:32)
Bellinzonese   6a+  
14 Apr 17
Klettern in Sobrio ohne Stau
Zwei Tage Klettern im Tessin bei Sobriound das über Ostern. Natürlich ging Dina und ich via ÖV runter. 2h im Staustehen war nicht so unser Ding. Eigentlich wäre Hochtour geplant, aber das Wetter in den Nordalpen war nicht so der Renner. Im Tessin dafür um so mehr. Der Klettergarten oberhalb Lavorgo ist beliebt. Mit dem Auto...
Publiziert von tricky 18. April 2017 um 11:11 (Fotos:30)
Lombardei   T2 I  
16 Apr 17
Monte Secco Brembano
In compagnia del mio amico a quattro zampe da Piazzatorre zona pattinaggio seguo il bel sentiero 118 che sale ripido nel bosco e arriva alla Baita del Monte Secco , superata la baita con un paio di tornanti arrivo al Passo di Monte Colle dove sono letteralmente abbracciato dal panorama di Val Brembana , non mi resta che seguire la...
Publiziert von gabri83 18. April 2017 um 10:14 (Fotos:16 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Ammergauer Alpen   T4- I  
16 Okt 16
Über den Kuchelbergkamm zur Kreuzspitze (2185m) - Schaulaufen hoch über dem Ammertal
Der Hauptgipfel der Kreuzspitz-Gruppe ist ein mächstiger, dominierender Berg mit hohen Schrofenflanken nach N und W und einer steilen O-Wand. Schönes Panorama und eindrucksvoller Tiefblick in die Kreuzkuchel. Auszug AVF Nach der schönen gestrigen Kraxeltour in den Tannheimern sollte es heute mal wieder in die Ammergauer...
Publiziert von Andy84 18. April 2017 um 00:04 (Fotos:40 | Kommentare:2)
Apr 17
Oberhasli   WS- II ZS+  
8 Apr 17
Über Stöck, Lückä, Hublä, Gletscher und Hörner - Räterichsbode - Rosaloui - einfach
Bächlital - Gauli - Rosalaui Die Grimselwelt übt auf mich seit meiner Kindheit eine grosse Faszination aus. Leider, so muss ich gestehen, war ich nach meiner Kindheit nicht mehr viel oben. Vor ein paar Jahren kamen wir übers Oberaarjoch und einige Besuche in der Gauli gehören für uns nun seit einiger Zeit dazu. Mein...
Publiziert von amphibol 17. April 2017 um 15:57 (Fotos:28 | Kommentare:2)
Unterwallis   T5 WS+ II  
28 Jun 69
Aiguille du Tour 1969
Rolf schlug vor, zur Cabane du Trient zu gehen, weil wir aber bis zum Mittag (Samstag!) arbeiten mußten, kamen wir erst um 16 Uhr in Champex an, wo wir mit der Sesselbahn nach La Breya, 2188 m hoch, fuhren. Dann ging der Weg an einer Felswand entlang, wir kamen schnell vorwärts, und bald erreichten wir die kleine Cabane d'Orny...
Publiziert von FJung 17. April 2017 um 13:04