Nov 5
Ammergauer Alpen   T5 I  
29 Okt 16
Laber (1686 m) Westgrat - Einfach kann jeder!
Der Laber bietet bietet verschiendenste Aufstiegsmöglichkeiten von allen Seiten. Während die Normalwege von Norden und Süden bereits mehrfach beschrieben wurden, blieb der Westgrat bis heute völlig unbeachtet. Der teils weglose Anstieg erfordert neben Orientierungssinn und Trittsicherheit außerdem eine Vorliebe für steile...
Publiziert von Nic 5. November 2016 um 19:43 (Fotos:24 | Kommentare:5)
Trentino-Südtirol   T3+ I  
7 Aug 16
Gantkofel und Bergner Kreuz über Kematscharte und Große Scharte
Der Gantkofel – nur 1866 Meter hoch und trotzdem ein ziemlich interessanter Gipfel: Im Osten bricht er mit einer gewaltigen, von mehreren tief eingeschnittenen Rinnen durchzogenen Felswand zu den Hängen des Überetsch ab. Und gerade durch diese Klüfte führen einige leicht abenteuerliche Steige, die man mit entsprechender...
Publiziert von DiAmanditi 5. November 2016 um 19:04 (Fotos:91)
Obwalden   T5 II  
29 Okt 16
Melchsee-Runde (11 Gipfel)
Indian Summer auf der Frutt Wie goldig dieser Herbst plötzlich geworden ist - nach dem nassen Sommer meint es Petrus nun gut mit uns und beehrt die alpine Welt mit trockenen, sonnigen und warmen Bedingungen. Es gilt nun heraus zu finden, bei welchen Touren man von der wärmenden Sonne am längsten profitieren und wo man dazu...
Publiziert von Bombo 5. November 2016 um 18:08 (Fotos:73 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Allgäuer Alpen   T6 II  
29 Okt 16
Heuberggrat, Walmendinger Horn Westgrat - und die unglaubliche Überschreitung des Derraköpfles
Vergesst die Höfats! Die Überschreitung des Derraköpfles ist die Königstour der Allgäuer! Die unglaubliche Tour! DAS Pièce de résistance in den Allgäuer Alpen. Wer mitreden will, der.... Aber dazu später. Denn was wäre eine Überschreitung dieses un! glau! blichen! Bergs ohne kräftiges Aufwürzen mittels allerlei...
Publiziert von Nik Brückner 5. November 2016 um 17:48 (Fotos:96 | Kommentare:11 | Geodaten:1)
Balagne   T2 I  
22 Jul 15
Monte Tolu 1332 m
Vorbei am wunderschönen Dörfchen Speloncato erreichen wir die Passhöhe Bocca di a Battaglia. Noch hat es fast keine Wolken, das sich dies schnell ändert, haben wir in diesem Jahr Korsika ein paar mal erfahren. Über den Kamm folgen wir dem Feldweg bis zur Bocca di Croce d'Olu. Vorbei an einem Funkmasten führt der nun...
Publiziert von Pit 5. November 2016 um 16:36 (Fotos:16)
St.Gallen   T5+ I  
27 Aug 16
Gamsberg 2384m (via "Doppelgleis")
Doppelgleisig am Gamsberg 2384m Die Fotos im Netz, wie man scheinbar "problemlos" durch das "Doppelgleis" in direkter Linie den Ostgrat des Gamsberg erreicht, brachten diese Tour bald einmal auf die Projektliste und dank der Initiative von Schlumpf konnten wir heute diese Pendenz bei perfekten Bedingungen abhaken - oder...
Publiziert von Bombo 5. November 2016 um 16:15 (Fotos:37 | Kommentare:1)
Allgäuer Alpen   T6- III  
30 Okt 16
Noppenspitze (2594m) NO-Grat - ein Berg ohne Hype
Auf einem hochaufragenden Felsen der Noppenspitze bei Luxnach im Lechtal hatten ehedem die Hexen ihren Versammlungsort. Hier trieben sie ihr Wesen dann am ausgelassensten, huldigten dem Teufel, zettelten im übrigen allerlei Unheil an und brauten namentlich böse Wetter, die darum auch immer am ärgsten hausten, wenn sie von der...
Publiziert von Yeti69 5. November 2016 um 15:10 (Fotos:48 | Kommentare:4)
Schwyz   T4 II L  
30 Okt 16
Chaiserstock & Fulen
Nach meiner letzten tollen Tour im Lidernengebiet, habe ich mir für den Folgetag noch die letzten schönen Gipfel auf meiner Projektliste des Lidernengebietes vorgenommen. Mit dem Auto fahre ich das benebelte Riemenstaldertal hinauf, bis zur Talstation "Chäppeliberg". Mit der "offenen" Seilbahn, fahre ich bis "Gitschen"....
Publiziert von dinu111 5. November 2016 um 09:46 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Karwendel   T3 I WS  
7 Aug 16
Westliche Karwendelspitze und Mittenwalder Klettersteig
Der einfache Mittenwalder Klettersteig überschreitet den südlichen Teil der Nördlichen Karwendelkette und bietet interessante Einblicke in das Wettersteingebirge im Westen und die Karwendelhauptkette im Osten. Ohne Benutzung der Karwendelbahn kommt eine ausgefüllte Tagestour zusammen. Einsamkeit darf man nicht erwarten, aber...
Publiziert von Luidger 5. November 2016 um 09:32 (Fotos:21 | Geodaten:1)
Nov 4
Glarus   T4+ WS II  
23 Aug 16
Vrenelisgärtli (2905m) und Ruchen (2901m)
Schon unzählige Male boten sich Gelegenheiten, das Glärnisch Massiv aus verschiedensten Blickwinkeln zu bestaunen. Endlich nun konnte ich zusammen mit Stevo47 dem vielgelobten Vrenelisgärtli und Ruchen einen Besuch abstatten. Das Vrenelisgärtli (erhielt neu ein Upgrade um einen Meter auf 2905m) ist bekannt als vielbegangene...
Publiziert von Chrichen 4. November 2016 um 18:08 (Fotos:73 | Kommentare:6)
Allgäuer Alpen   T6- II  
28 Okt 16
Rare Route auf's Nebelhorn - über den Nordwestgrat
In den Alpen isch's nomml schön! Schnell runterg'fahr'n! Ich hatte gerade eine langwöchige Auszeit hinter mir, weil ich mir beim Südanstieg auf die Silberspitze, einem Steilgras-Schmankerl in den Lechtalern, eine saftige Gehirnerschütterung zugezogen hatte. Seither war nur eine leichte Tour zu den Sanddünen im Rheintal und...
Publiziert von Nik Brückner 4. November 2016 um 11:45 (Fotos:61 | Kommentare:13)
Oberwallis   WS+ II  
18 Jul 16
Pollux 4092m: family business
Fantastic Day Tour from Zermatt with my two sons and Manuel, our friend and guide. Als uns die erste Bahn von Zermatt aufs Breithorn Plateau ausspuckt herrscht ein reges Treiben und Seilschaften starten schon in unterschiedliche Richtungen. Wir wählen die Castor Pollux Highway und über den Breithornpass nehmen wir die 4 km...
Publiziert von MicheleK 4. November 2016 um 09:48 (Fotos:10 | Kommentare:4)
Lechtaler Alpen   T5+ II  
24 Sep 16
Grießkopf (2581m) und Kridlonspitze (2494m) - Ein abwechslungsreicher Tag in den Lechtalern
Ein gemütliches Bergwochenende mit genügend Entspannung und ein paar netten Gipfeln war das Ziel für dieses Wochenende. So wollen wir uns nach einer erholsamen Nacht und einem ausgiebigen Frühstück heute den Gipfeln östlich des Kaiserjochhauses zuwenden. Dazu geht es zunächst auf dem Adlerweg nach Osten auf versichertem...
Publiziert von Andy84 4. November 2016 um 00:31 (Fotos:45)
Lechtaler Alpen   T5+ II  
23 Sep 16
Kaisersteinspitze (2343m) - Blickfang im hinteren Kaisertal
Dank der lotrechten O-Wand über dem Kaisertal von unten gesehen ein ganz markanter Zacken. In Wirklichkeit eher eine unbedeutende Rückfallkuppe des langen N-Grates des Bergleskopfs. Vom Hüttenweg wohl über sehr steile Grashänge zu besteigen. Mehr ist über die kleine Kaisersteinspitze im aktuellen AVF nicht zu finden. Auch...
Publiziert von Andy84 4. November 2016 um 00:31 (Fotos:16)
Nov 3
Terra Incognita   T5 II  
31 Okt 16
Westliche und Östliche Praxmarerkarspitze
An einem wunderschön sonnigen, warmen Spätherbsttag sind wir vom Winterraum der Pfeishütte aus auf die Westliche und Östliche Praxmarerkarspitze gewandert und gekraxelt. Man folgt kurz dem Fahrweg von der Pfeishütte und dann dem markierten Weg ins Praxmarerkar. Im Auf und Ab und durch Latschen und über Schuttreißen...
Publiziert von Btina79 3. November 2016 um 21:08
Luzern   T5 II  
1 Nov 16
Schrattenflue-Überschreitung
Der Zufall wollte es, dass ich exakt ein Jahr nach der Strick-Hächle-Tour erneut an Allerheiligen auf der Schrattenflue auftauchte. Diesmal, so der Plan, sollte es die gesamte Überschreitung vom Schibegütsch bis zum Strick sein.   Um 9.15 Uhr liefen wir unterhalb der Alp Schlund los. Unser erstes Ziel war der...
Publiziert von أجنبي 3. November 2016 um 20:29 (Fotos:29 | Geodaten:1)
Korsika   T3+ I  
22 Sep 16
Punta Velaco 1483 m und Promontoire 1420 m
Einmal mehr starten wir vom Bavella Pass. Die Parkplätze sind noch leer, einzig ein paar Camper die hier übernachtet haben sind zu sehen. Wir folgen der Strasse hinab ins Village de Bavella, mit Restaurants und den Unterkünften für die Kletterer und GR20 Absolventen. Der Weg ist mit rot-weissen Markierungen nicht zu...
Publiziert von Pit 3. November 2016 um 19:07 (Fotos:47 | Kommentare:2)
Ötztaler Alpen   T4 I  
26 Aug 16
Königskogel (3055m) - Audienz bei seiner Majestät
Der Königskogel im Südwesten der Ötztaler Alpen ist eine unbedeutende Erhebung im Kamm zwischen Timmelsjoch und Granatenkogel. Er gibt eine kurze aber dennoch einsame und schöne Tour von Obergurgl ab. Nach einer 100 Kilometer Radtour am Vortag über diverse Pässe möchte ich mich an unserem ersten Tag in Obergurgl erholen...
Publiziert von AIi 3. November 2016 um 16:03 (Fotos:20 | Kommentare:2)
Uri   T4+ I L  
29 Okt 16
Rophaien - Eggberge via Ganderfluh Leiterliweg
Ein langes Wochenende mit goldigem Herbstwetter steht bevor. Endlich kommt der Zeitpunkt, meiner Projektliste im Lidernengebiet Beachtung zu schenken. Am Kohlplatzweg finde ich einen grossen Kiesparkplatz, auf welchem ich mein Auto parkiere. Im Dunkeln marschiere ich los, der Strasse entlang Richtung "Giebel". Nach der...
Publiziert von dinu111 3. November 2016 um 12:02 (Fotos:35 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Allgäuer Alpen   T4 I  
1 Nov 16
Gehrenspitze (2163 m) zum Saisonende
Von der Gehrenalpe, wo sich die Gattin mit einem Krimi bewaffnet in die Sonne setzt und ihren Muskelkater vom Vortag auskuriert (leider gibt's keine Gastronomie mehr, obwohl die Bergbahn noch fährt), starte ich zu einer schnellen Tour auf die Gehrenspitze. Max. zwei Stunden will ich unterwegs sein, deshalb gehe ich zügig los und...
Publiziert von schwarzert 3. November 2016 um 12:00 (Fotos:22 | Kommentare:2)