Dec 11
Trentino-South Tirol   T6 AD- III  
30 Aug 11
Großer Fensterlekofel 3174m - Bröckelnder Gigant
Leider habe ich für diese Tour kein Bildmaterial, aber der Bericht von ADI bietet das sowieso in vorbildlicher Weise. Auch der Wegverlauf entspricht seinen Hinweisen, dem ist nichts hinzuzufügen! Für unsere Tour haben wir auch seinen Bericht zurate gezogen und uns inspirieren lassen. Obwohl das eigentlich nicht nötig ist,...
Published by georgb 11 December 2014, 16h23 (Photos:3 | Comments:2)
Dec 10
Glarus   T6 III  
5 Dec 14
Schnürliweg - Wiggisboden oder eben nicht
Jetzt wo ich noch näher bei den Bergen bin, eine Bergtour in der Nähe von meinem neuen Wohnort. Der Wiggis und der Rautispitz kenne ich schon, aber der Schnürliweg ist mir unbekannt. Guter Tourenbericht von Justuf. Ab Mollis der Strasse hoch Richtung Obersee. Bei der engen Kurfe dem Wanderweg Richtung Wiggisboden im...
Published by tricky 10 December 2014, 23h53 (Photos:26 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T3+ I  
9 Dec 14
Stangenkopf 2260m - Dem Nordföhn entgegen
Das Wetter in Südtirol: Abseits des Alpenhauptkamms dank Nordföhn sonnig und gute Fernsicht! Doch wir können nicht anders, uns zieht es wieder mal ins Ahrntal. Also pfeifen wir auf Sonne und Fernsicht und ziehen nach Norden, dem Föhn entgegen. Unser Ziel ist ein unscheinbarer Pingl über St. Jakob, der Kellerkopf. Kurz vor...
Published by georgb 10 December 2014, 09h32 (Photos:15)
Wetterstein-Gebirge   T4 I PD  
8 Jul 12
Alpspitze (2628 m) - Rundtour von Hammersbach
Die Alpspitze ist das Wahrzeichen von Garmisch-Partenkirchen und zugleich einer der beliebtesten Gipfel im Wetterstein. Seilbahn, Klettersteig und neuerdings "Alpspix" locken die Massen. Mittlerweile als Modeberg dekradiert, findet man auf dieser feinen Aussichtskanzel selten Ruhe...Es sei denn, man wählt den lanschaftlich...
Published by Nic 10 December 2014, 08h39 (Photos:26)
Lechtaler Alpen   T5- II  
5 Dec 14
Dremelspitze (2733m) - ein Dezembertraum
Bekannt, markant, beeindruckend… viele Eigenschaften werden dieser schroffen Felspyramide aus Hauptdolomit zugeschrieben - eines ist die Dremelspitze gewiss - eine der formschönsten und elegantesten Berggestalten der Lechtaler Alpen. Auch wenn sich diese Schönheit ziert und und nicht so einfach vor allen Augen liegt -...
Published by Yeti69 10 December 2014, 08h25 (Photos:67 | Comments:18)
Dec 8
St.Gallen   T5 II  
5 Dec 14
Über dem Hochnebelmeer: Mattstock (1936 m) - Raaberg W-Gipfel (1779 m) - Stock (1707 m)
Obwohl ich seit vielen Jahren in den Ostschweizer Bergen unterwegs bin und allein im Kanton St. Gallen rund 150 verschiedene Gipfel bestiegen habe, war ich erstaunlicherweise bis anhin noch nie auf dem Mattstock (1936 m) gewesen! Zu abschreckend wirkten wohl die vielen Lawinenverbauungen, welche wie ein Netz die gesamte...
Published by marmotta 8 December 2014, 22h49 (Photos:35)
Uri   T6+ III  
4 Dec 14
Hoh Brisen SO-Grat
Der Hoh Brisen bildet mit seinen 2413 Metern den Kulminationspunkt der Gruppe Bauen-Brisen-Buochserhorn. Mit dem bekanntesten Gipfel der Gruppe, dem Brisen, ist er durch ein schmales Grätchen über welches die Normalroute führt verbunden. Der Gipfel ist im Norden durch steile Schutthalden flankiert, im Osten und Süden bricht er...
Published by jfk 8 December 2014, 17h34 (Photos:43 | Comments:7)
Sardinia   7a  
10 Oct 14
Cala Cartoe
"Sandstranditis" wird im "Homo Climbensis" beschrieben als "kindliche psychische Störung, welche sich unbehandelt im Erwachsenenalter zu einer schwer behandelbaren Persönlichkeitsstörung entwickeln kann". Als primäre Symptome werden "spürbare Freude am Spielen im Sand", "Lust am Formen von Gebilden aus Sand" und "Desinteresse...
Published by ossi 8 December 2014, 12h03 (Photos:16)
Berchtesgadener Alpen   T4+ I  
10 Oct 14
Schönfeldspitze (2653 m) - zwei Tage auf dem Steinernen Meer
Wenn im Herbst die Hütten schließen, dann kehrt Ruhe ein im Steinernen Meer. Die Zivilisation zieht sich in tiefere Lagen zurück und man befindet sich hier oben weit weg vom Alltag. Die scheinbar unendlich große, gewellte Karsthochfläche des Steinernen Meers erweckt den Eindruck, man befände sich auf dem Mond - kein Mensch...
Published by 83_Stefan 8 December 2014, 09h21 (Photos:67 | Comments:10 | Geodata:1)
Dec 7
Allgäuer Alpen   AD II  
7 Dec 14
kleine Höfats (2073 m) im Winter
Die ursprünglich geplante Tour mit meiner Freundin auf die Urbeleskarspitze fiel leider aus, da sie kurzfristig auf Arbeit einspringen musste. So stand erneut eine Solo-Tour auf dem Programm. Die Urbeleskarpsitze fiel für mich aus, da ich diese mit meiner Freundin angehen wollte und mir der Weg allein bis Hinterhornbach zu weit...
Published by pete85 7 December 2014, 20h48 (Photos:43 | Comments:5)
Glarus   T5 PD II  
20 Sep 14
Piz Segnas und Piz Sardona via Scheitelgrat
Test der Route von Elm zum Surenjoch als Alternative zu den Geissegg-Routen.   Die Bezeichnung "Via Scheitelgrat" ist eigentlich falsch, denn die Route verläuft nicht über den Scheitelgrat (Punkt 2391), sondern südlich davon. Erst auf knapp 2700m wird die Fortsetzung des Scheitelgrates erreicht. Motivation zur...
Published by Schlomsch 7 December 2014, 16h47 (Photos:40)
Glarus   T5 PD II  
8 Sep 14
Piz Segnas und Piz Sardona durch den kleinen Sardonakamin
Der Sardonakamin ist die markante Rinne, welche die Piz Sardona Westwand durchzieht. Der kleine Sardonakamin ist die Rinne links davon(Foto). Der kleine Sardonakamin fehlt im Führer, und ist auch auf Hikr neu. Neu auf Hikr, alt bekannt für mich. Denn früher bin ich ausschliesslich über die Geissegg zur Grenzlinie der...
Published by Schlomsch 7 December 2014, 16h30 (Photos:32)
Schwyz   T5 I  
30 Nov 14
Plattenberg - Brünnelistock - Rossalpelispitz - Zindlenspitz
The Wägital offers an unusually high concentration of exciting alpine hikes, and this just a stone's throw away from Zürich. As such, it's almost scandalous that I hadn't explored this valley much so far. The continued superb mountain weather this autumn and a confident hiking partner - Hikr's madu - provided an unexpected...
Published by Stijn 7 December 2014, 14h32 (Photos:58)
Dec 6
Salzkammergut-Berge   T4+ I  
29 Nov 14
Gamsfeld (2027m) - Vom Schmalztrager (1889m) bis zum Kleinen Brettkogel (1585m)
  Jetzt könnte es aber wirklich der letzte Frühlingstag im Spätherbst gewesen sein und der gehört natürlich entsprechend genutzt. Als Ziel habe ich mir den höchsten Gipfel der Salzkammergut-Berge ausgesucht, der vermutlich auch der beste Aussichtsgipfel dieser ist. Da fast ganzjährig von Wanderern oder...
Published by Chiemgauer 6 December 2014, 17h01 (Photos:48 | Geodata:4)
Dec 5
Obwalden   T5 II  
5 Dec 14
Tomlishorn, 2129m (Süd-West)
Dieser Freitag war gezeichnet von einem dicken Hochnebel in den tieferen Lagen. Ich durchbrach die Nebelsuppe mit dem Auto oberhalb der Lütoldmatt. Dort parkierte ich, zog die Wanderschuhe an, schulterte den Rucksack und machte mich gemütlich auf zur Alp Tumli. Die Sonne sollte erst in knapp einer Stunde aufgehen, also hatte ich...
Published by padmanaba 5 December 2014, 20h22 (Photos:3)
Berner Jura   T2 5c  
30 Nov 14
Montoz - La Rochette, kids & climb
Au lendemain d'une mémorable traversée solitaire de l'Appenzell en trail-run, place à une journée des familles sur ce petit site jurassien. Nouvelle journée de rêve avec soleil et douceur printanière, novembre s'achève en fanfare, le millésime 2014du plus beau mois de l'année (dixit l'auteur, mais j'accepte le...
Published by Bertrand 5 December 2014, 09h40 (Photos:11)
Dec 4
Allgäuer Alpen   T4 I  
29 Nov 14
Wildmahdspitze(2489m)....und nochmal lockt die sonnige Südseite
Wieder ist es Ende November, fast kein Schnee, sonnige Südseite......nochmal eine schöne Gelegenheit für eine schöne, aussichtsreiche Wanderung. Die schöne Wildmahdspitze ist mit der Tour zum Wilden Kasten von den Anforderungen sehr gut vergleichbar. Los geht's auf einer Forststrasse, die man auch bestens biken könnte....
Published by ADI 4 December 2014, 20h00 (Photos:28)
Ecuador   T5+ PD- II  
18 Nov 14
Il segreto del Chimborazo
Salita in notturna, si parte alle 22:30/23:00 per arrivare in cima all'alba circa 06:00/15,cosi da evitare di trovarsi in cima in mezzo alle nubi che presto si innalzano per la grande umidità presente nei dintorni della cima. Inoltre è consigliabile scendere da El Castillo prima delle 9 per il grande rischio di cadute pietre. A...
Published by Sirghigno 4 December 2014, 13h00 (Photos:5 | Comments:1 | Geodata:1)
Dec 3
Salzkammergut-Berge   T5 II PD  
28 Nov 14
Überschreitungsversuch Rettenkogel(1780m) Rinnkogel(1823m); wenigsten 500sten Gipfel/Jahr geschafft
Heute sollte nun der 500ste Gipfel dieses Jahr fällig sein und für das Jubiläum habe ich mir, dank der äußerst günstigen Schneelage, dann noch eine Tour von ganz oben der To do Liste geschnappt. Leider hat es nicht ganz wie erhofft geklappt, aber wenigstens weiß ich nun, dass ich den Rinnkogel doch „nur“ über den...
Published by Chiemgauer 3 December 2014, 22h41 (Photos:41 | Comments:5 | Geodata:4)
Allgäuer Alpen   T4 I  
29 Nov 14
Grünten-Runde
Der Grünten ist einer der bekanntesten und auffälligsten Berge in den Allgäuer Alpen. Als "Wächter des Allgäus" sieht man ihn schon von der Anfahrt aus dem Unterallgäu. Trotz Sendemast, Gipfelseilbahn, Skigebieten und allgemein großem Andrang hat der Berg eine gewisse Faszination behalten. Der Grünten selber ist ein...
Published by quacamozza 3 December 2014, 19h53 (Photos:20 | Comments:2 | Geodata:1)