Aug 28
Trentino-South Tirol   T4- III  
28 Aug 14
Ciamin 2610m - Kaiserschmarrn mit Umwegen
Es war nicht nur der vorzügliche Kaiserschmarrn, der uns nocheinmal zur Fodara Vedla gelockt hat. Aber allein er wäre einen weiteren Besuch wert (mit Pinienkernen verfeinert!). Vor 2 Wochen wurde der Steig Richtung Fanes erneuert und instandgesetzt. Er ist die einzige Möglichkeit, die beiden Almen Sennes und Fanes zu verbinden,...
Published by georgb 28 August 2014, 23h00 (Photos:16)
Trentino-South Tirol   V  
28 Aug 14
Dolomiti - Gruppo del Sella - Le Tre Torri del Sella in Traversata
Una giornata magnfica ... Non troppo freddo, non troppo caldo, l'ideale per fare qualche metro verticale Oramai sono abituato ai pochi chiodi ... Lo spigolo ovest della prima torre del Sella é quotato5; l'arrampicataè resa più complicata dai numerevoli passaggi che hanno reso la tipica roccia dolomitica molto levigata....
Published by lso 28 August 2014, 22h11 (Photos:5)
Obwalden   T5 II PD+  
28 Aug 14
Haupt-sach kraxeln
Hauptsach kraxeln ... genau dies warmein Bedürfnis für diesen einten sonnigen Tagdieser Woche. So durchsuchte ich meine ToDo Liste nach möglichen Gipfelzielen. Die Melchsee-Frutt erreiche ich komfortabel via ÖV und dies in gut einer Stunde. Also entschiedich michfür den "Haupt" welcher bei der Bergfahrt zur Melchsee-Frutt...
Published by dinu111 28 August 2014, 21h53 (Photos:27)
Ammergauer Alpen   T5- II  
23 Aug 14
Gipfelsammeln am Branderschrofen
Sicherlich der am öftesten bestiegene Berg in den Ammergauer Alpen ist der Branderschrofen. Dies liegt natürlich an der Tegelbergbahn und dem damit verbundenen "Bergfreizeitpark". Somit schreckt er Einsamkeitsliebhaber ab, doch zum Branderschrofen gehört auch ein recht langer Grat welcher an einigen sehr einsam ist. Start...
Published by AliAigner 28 August 2014, 21h22 (Photos:35)
Schwyz   T6- III  
28 Aug 14
Grosser Mythen Überschreitung via Chalberstöckli Rotgrätli und Schafweg
Diese Mythenüberquerung ist ist wild, wunderschön, panoramareich, landschaflich abwechslungsreich, sehr einsam (Gemse!), herausfordernd und angenehm kurz (< 4h). Die gewählten Auf- und Abstiegsrouten sind mehrfach ausführlich bei Hikr dokumentiert (z.B. hier und hier). Meine Abkürzung beim Zustieg habe ich bildlich...
Published by Simiae 28 August 2014, 20h07 (Photos:1)
Trentino-South Tirol   T3 II PD  
1 Aug 14
Santnerpass Klettersteig
Heute haben wir uns für eine abwechslungsreiche Rosengartenrundtour entschieden. Ausgangspunkt ist die Talstation Frommeralm. Die ersten 600Hm legen wir mit der Sesselbahn zurück. Oben bei der Kölnerhütte machen wir uns auf zum Santnerpass und –Klettersteig. Der Santerklettersteig ist eher ein alpiner Weg mit...
Published by bulbiferum 28 August 2014, 19h25 (Photos:40)
Appenzell   T5+ II  
21 Aug 14
Freiheit
        Kurz vor halb acht Uhr starten wir unsere Tour in Wasserauen. Trotz des nächtlichen Regens sind die Wanderwege und das Gras erstaunlich trocken. Durch das Hüttentobel wandern wir zügig hinauf zur Bogartenlücke. Nach einigen Fotos und einer...
Published by Urs 28 August 2014, 12h43 (Photos:8 | Comments:1)
Trentino-South Tirol   T3 PD+ III  
27 Aug 14
Ortler (3905) - Normalweg
Trotz nicht gerade berauschendem Wetter eine wunderbare Hochtour welche eigentlich alles beinhaltet was das Alpinistenherz begehrt. 1. Tag: Sulden - Payer Hütte Von Sulden über denn Wanderweg 4 auf die Tabretta Hütte. Weiter über die Bärenkopfscharte zur Payer Hütte. Der Wanderweg ist gut ausgebaut und gut begehbar....
Published by faku 28 August 2014, 12h23 (Photos:10)
Aug 27
Trentino-South Tirol   T3+ I  
27 Aug 14
Rautkopf 2607m - Verlassene Welt
Vor hundert Jahren war um den Rautkopf buchstäblich die Hölle los. Die Dramen, die sich in den Bunkern am Fuße des Gipfels oder in den Stellungen auf weit über 2000 Meter abgespielt haben, kann und mag man sich heute nicht mehr vorstellen. Heute ist unser Berg verlassen, eine bedrückende und auch faszinierende Stimmung...
Published by georgb 27 August 2014, 23h03 (Photos:16)
Goldberggruppe   T4 F I  
22 Aug 14
Herzog-Ernst-Spitze und Schareck
Durch das Sommerskigebiet am Mölltaler Gletscher ist die Besteigung des Schareck ein Katzensprung. Dennoch gibt es am Rand des durch Liftanlagen verunstalteten Wurtenkeeses einen wunderbaren Zugang zu diesem Gipfel von der westlich gelegenen Fraganter Scharte her. Von der Mittelstation der Standseilbahn geht mein Weg zunächst im...
Published by Erli 27 August 2014, 21h47 (Photos:41)
Frutigland   T4 II  
21 Aug 14
Lohnerweg mit Mittaghorn (2678m)
Unser heutiges Wander-Vergnügen starten wir beim Parkplatz Bunderle, wo wir uns hin chauffieren lassen :-). Wir verzichten darauf, bis zur Bunderalp zu fahren weil die Strassesehr schmal ist (kreuzen mühsam) und uns "etwas Bewegung" gut tut!Also wandern wir auf dem einfachen aber schönen Wanderweg zur Bunderalp. (T2, 45min)...
Published by Pasci 27 August 2014, 20h40 (Photos:23)
Obwalden   T6 III  
15 Aug 14
Matthorn Ostgrat
Tobi hat dieses T6-Gratjuwel am Pilatus kürzlich hier vorgestellt. Für mich waren die Griffe und Tritte bei der Schlüsselstelle zu klein und ich bin diese, wie im Bild dargestellt, rechts auf dem oberen Band umgangen (T6+) und dann senkrecht hochgeklettert (II). Bei dieser Variante ist selbst unter idealen Bedingungen...
Published by Simiae 27 August 2014, 20h40 (Photos:1)
Salzkammergut-Berge   T2 II  
25 Aug 14
Schoberstein/Höllengebirge
Eine kurze Tour vom Attersee (469 m) auf einen 1000-er soll es heute sein. Ausgangspunkt ist das Weissenbachtal, das nach West beim Attersee endet. Von der Ortschaft Weissenbach führt ein markierter Steig zum Ziel. Ein wenig begangener unmarkierter Weg namens Reitsteig führt ebenfalls in die Höhe. Dieser ist unsere Route....
Published by Luk 27 August 2014, 19h43 (Photos:15)
Trentino-South Tirol   4  
27 Aug 14
Dolomiti - Punta delle Cinque Dita - Pollice
Si cambia settore ... per andare alla Punta delle Cinque Dita. Unaventina di tiri fra il 3 e il 4 grado ... di quei tiri da lama di rasoio, comme sempre, e mi ci sto abituando, con un solo chiodo in sosta e per il resto fai da te Il primo tiro sofferto con le dita congelate al contatto con la roccia, poi va ... anche se...
Published by lso 27 August 2014, 17h11 (Photos:6)
Bellinzonese   T5- I  
24 Aug 14
Poncione del Vènn (2477 m)
ChiaraDiciamo che questa per alcuni non è stata proprio un "Dagli Appennini alle Ande".....Ma un "Dall'Aspromonte alle Alpi Ticinesi" direi proprio di si!!!!.... E in questo caso l' "oceano" in mezzo è stato quello degli abbondanti gradi di temperature in meno, e delle miriadi di nubi e pioggia in più!!!!.... Comunque: visto...
Published by Francesco 27 August 2014, 10h46 (Photos:45 | Comments:4 | Geodata:3)
Aug 26
Berninagebiet   T4 PD- II  
24 Aug 14
Piz Morterasch (3751 m)
Oggi una cordata piuttosto originale, colorata ed allegra è stata avvistata in Engandina...i componenti? Mah...tre tipi sempre con il naso all'insù, intenti a guardar cime e vie, a parlar fitto fitto di montagne e di sogni realizzati e da realizzare. Quando partiamo dal rifugio Boval le stelle stanno lasciando posto alle...
Published by Laura. 26 August 2014, 22h51 (Photos:19 | Comments:12)
Appenzell   T5- I  
17 Aug 14
Jöchliturm (2335 m) - Altmann (2435 m): Ein Hauch von Winter im Hochsommer
Von den höchsten Alpsteingipfeln ist der Altmann (2435 m) aus alpinistischer Sicht sicher der interessanteste. Der formschöne Berg ist aus bombenfesten Schrattenkalkschichten aufgebaut, die eine Reihe einladender Grate und Kamine bilden. Im Übrigen lässt sich der Altmann ideal in eine Traversierung des Alpsteins von West nach...
Published by marmotta 26 August 2014, 22h40 (Photos:34 | Comments:5)
Trentino-South Tirol   4+  
26 Aug 14
Dolomiti - Piz Ciavazes - Via Rossi-Tomasi
La meteo da acqua a partire da Mezzogiorno A nord il cielo è scuro, a sud fra la nebbia le nuvole si scorge il sole ... Si sceglie una via corda la Rossi-Tomasi 10 tiri fra il terzo e un quarto piu, fra cui una lunghezza in traversa dove puoi fare il pendolo da primo come da secondo piena di acqua ... 3 ore di piacere...
Published by lso 26 August 2014, 20h55 (Photos:5)
Trentino-South Tirol   4+  
25 Aug 14
Dolomiti - Piz Ciavazes - Via RampenFühre
Nelle Dolomiti per la prima volta :-) Le vie facili (3, 4, 5) sono poco chiodate, per non dire quasi niente Quelle più difficili, un po di più ... La difficoltà é nel trovare la via, leggere il sasso e malgrado tutto, posare qualche sicurezza ... La prima arrampicata ha fatto scoprire la via RampenFühre (Piz...
Published by lso 26 August 2014, 20h37 (Photos:5)
Uri   PD III  
24 Aug 14
Gross Spannort (3198m)
Von fast überall in der Zentralschweiz geben die Spannörter ein beliebtes Fotosujet ab. Noch schöner als Fotografieren ist natürlich Besteigen. Wobei ich das Projekt nach dem kürzlichen Schneefall und der durchzogenen Wetterprognose fast schon aufgegeben hatte. Doch wie so oft kam auch am Gross Spannort unerwartet am...
Published by Bergamotte 26 August 2014, 19h30 (Photos:29)