Apr 26
Bayerischer Wald   T3 I  
25 Apr 15
Osser über Südgrat - einsamer Aufstieg auf einen alpinen Waldberg
Der lokal bekannte Bergsteiger Friedl Thorward hat es mir mit seinem 1982 veröffentlichten Wanderführer "Auf einsamen Bergpfaden" angetan: Spannende Routen und einsame Aufstiege im Bayerischen Wald kennzeichnen seine absolut sympathisch geschriebenen Texte. Besonders sein Bericht über den Südgrat zum Kleinen Osser liest sich...
Published by Erdinger 26 April 2015, 13h53 (Photos:24 | Comments:2)
Ötztaler Alpen   F I PD  
21 Apr 15
Langtauferer Spitze (3528m): "der Firnhang neben der Weißkugel"
Auch an unserem eintägigen Talaufenthalt konnten wir den bei unserer Tour verursachten Materialdefekt an einem Schuh nicht zufriedenstellend beheben, weshalb wir für die nächsten Tage etwas umdisponierten und uns kleineren Touren "in schnell erreichbarer Talnähe" widmeten. Dank des Schnalstaler Gletscherskigebiets gibt es...
Published by simba 26 April 2015, 13h45 (Photos:11 | Comments:2)
Ötztaler Alpen   PD- I AD-  
19 Apr 15
"Südtiroler Sonntagsausflug" auf die Weißkugel (3739m)
Dass wir bei Traumwetter und nach Neuschnee an einem Sonntag nicht allein auf der "Teufelsegg-Route" zur Weißkugel sein würden, hatten wir erwartet. Wie viele Begleiter wir haben würden, hatten wir allerdings etwas unterschätzt. Doch wir ließen uns davon nicht stören und genossen einen wunderbaren Tourentag. Ab der...
Published by simba 26 April 2015, 13h36 (Photos:14)
Ammergauer Alpen   T6- III  
25 Apr 15
Pilgerschrofen (1759 m) und 12 Apostel-Grat
Heute entschieden wir uns für eine schöne Kraxel-/Klettertour am Pilgerschrofen. Der Pilgerschrofen ist bis auf die letzten Meter recht einfach zu erreichen, kurz vor dem Gipfel gibt es einen ausgesetzten Spreizschritt (auch für Leute mit < 1,7 m machbar) mit guten Griffmöglichkeiten (II). Anschließend erfolgt der...
Published by pete85 26 April 2015, 13h01 (Photos:31)
Apr 25
Lombardy   T4 I  
25 Apr 15
M. Cadelle Cima dei Lupi M. Vallocci
Allego Report di Gabri83 Oggi il meteo non è buono ma vediamo cosa salta fuori. Con Sergio partiamo da San Simone e seguiamo il sentiero Cai 101 fino al Passo del Tartano (2108m) proseguiamo verso l'omonima bocchetta che scende ai laghetti del Porcile e fin da subito capiamo che la neve oggi è pessima e si sprofonda di...
Published by ser59 25 April 2015, 21h50 (Photos:19 | Comments:3 | Geodata:1)
Trentino-South Tirol   T3+ I  
25 Apr 15
Schafbretterspitz 2520m - Schönberg mit Zugabe
Wenn die Wanderer das Gipfelkreuz am Schönberg erreicht haben, nehmen sie den Kamm zum Schafbretterspitz kaum wahr. Hier endet für die meisten die Tour, mit dem Einkehrschwung an der gleichnamigen Alm schon im Hinterkopf. Doch es lohnt sich, die Augen offen zu halten und ein wenig abzuschweifen, denn wir finden heute nicht nur...
Published by georgb 25 April 2015, 18h40 (Photos:19 | Comments:1)
Chiemgauer Alpen   T3+ I F  
24 Apr 15
Komplette Staufenüberschreitung (1782m) - Staufenbrücke bis Himmelsleiter
Von den letzten Jahren verwöhnt hält sich der Schnee dieses Jahr doch etwas unangenehmer. Trotzdem wird es an der Zeit Form zu überprüfen und ToDo-Liste abzuarbeiten (bzw. nicht zu groß werden zu lassen). Nur gut das es Touren gibt, die immer sehr schnell schneefrei sind und noch dazu auf meiner Liste stehen, also an die...
Published by Chiemgauer 25 April 2015, 17h33 (Photos:65 | Comments:6 | Geodata:4)
Oberwallis   T4 PD II AD  
24 Apr 15
Skitour Dufourspitze
Skitour auf das Dach der Schweiz bei Bombenwetter! Da wir mit unserem Firmensportclub in den Jahren 2014+2015 alle Kantonshauptgipfel besteigen wollen, war nun also der Top of Valais an der Reihe. Eigentlich hätte die Tour am Wochenende stattfinden sollen, aber der Wetterbericht für Sa/So war dermassen schlecht, dass wir...
Published by El Chasqui 25 April 2015, 11h53 (Photos:29 | Comments:1)
Apr 24
Stubaier Alpen   T4 I F  
24 Apr 15
Skitour Neunerkogel (2642m)
Heute geht es für uns nach Kühtai, in der Hoffnung eine Skitour zu machen, bei der man zu Beginn keine Ski tragen muss. Eigentlich wollten wir auf den Pirchkogel, da ich bei Alpine-Auskunft eine aktuelle Beschreibung über diesen Gipfel gesehen habe. Als wir aber die Straße aus dem Sellrain hinauffahren, sehen wir, dass die...
Published by Sebi4190 24 April 2015, 23h31 (Photos:22)
Lombardy   T3 I  
24 Apr 15
Anello al Moregallo
Anello mattutino al Moregallo, per riprendere un pò di allenamento dopo due mesi in cui ho fatto tante piccole passeggiate ma nessuna vera escursione. Dall'anno scorso mi era rimasta la curiosità di affrontare la salita a questo monte dalla Bocchetta di Moregge, per cimentarmi con le brevi catene finali. Dal municipio di...
Published by peter86 24 April 2015, 22h52 (Photos:19 | Comments:8)
Unterwallis   T2 PD II D  
22 Apr 15
Hausbesuch auf Les Maisons Blanches
Leuchtende, weiss gekalkte Chorios an kargen Küsten hoch über der tiefblauen Ägäis - etwa so würde sich die Sehnsucht weisse Häuser ausmalen... An den Maisons Blanches aus dunklem Gneisam südwestlichen Ufer des Glacier de Panossièrestrahlen dagegen höchstens die zahlreichen Couloirs zwischen den Gipfeln biszum Frühsommer...
Published by lorenzo 24 April 2015, 21h30 (Photos:24 | Comments:2)
Lombardy   T2 I  
19 Apr 15
Poncione di Ganna -993 mt- M.te Minisfreddo -1042 mt- M.te San Bernardo -1020 mt- (da Alpe Tedesco)
Mattinata grigia e cielo coperto,per tutta la durata dell'escursione,nonostante ciò interessante percorso nelle Prealpi Varesine di "casa".Poncione-Minisfreddo-San Bernardo una bella tripletta di cime,un classico Trek a cavallo tra Valganna e Valceresio. Lasciata l'auto al parcheggio dell'Alpe Tedesco,iniziamo la nostra...
Published by GAQA 24 April 2015, 21h14 (Photos:42 | Comments:12)
Obwalden   T5 I  
22 Apr 15
Alpin am Stanserhorn: Überschreitung Chli Horn
Nun ist definitiv Zeit aufzuwachen. Der Winter ist vorbei! Die alpine Wandersaison hat endlich begonnen! Zumindest in den Voralpen ist schon Einiges möglich, so zum Beispiel am Stanserhorn. Wie in guten alten Zeiten werde ich mit der Karre vom Bahnhof Sarnen abgeholt. Anschliessend gibt es natürlich zunächst mal Kaffee samt...
Published by Tobi 24 April 2015, 06h59 (Photos:34 | Comments:2 | Geodata:1)
Apr 23
Uri   PD II AD  
22 Apr 15
Clariden 3267m ab Urnerboden
Schönstes Frühlingswetter, doch der Ski-Tourenwinter ist noch nicht zu Ende. Nur sollte man sich in höhere Gefilde begeben, wie zum Beispiel dem Clariden. 03:30 Uhr, der Wecker klingelt. Normalerweise frage ich mich dann, was machst du eigentlich? Um solch eine Zeit aufzustehen ist doch unmenschlich! Nicht heute,diesmal...
Published by Robertb 23 April 2015, 22h50 (Photos:52 | Comments:2)
Appenzell   T5 II  
21 Apr 15
Stauberenkanzel 1860m
Kraxel-Saisonauftakt im Alpstein Gestartet bin um kurz nach 8 Uhr von der Talstation der Staubernbahn oberhalb Frümsen. Bereits im Vorfeld habe ich beiläufig erfahren, dass die Staubernbahn aufgrund Wartung für ca. 3 Tage nicht fährt - das verheisst weniger Leute am Berg. In ziemlich genau 2 Std. bin ich dann beim...
Published by marc1317 23 April 2015, 22h10 (Photos:9 | Comments:3)
Berner Jura   T4+ II PD+  
21 Apr 15
auf den anspruchsvollsten Pfädlis - mit dem Nid d'Aigle als atemberaubende Krönung
Der herrliche Frühlingstag mit erfreulich angenehmen Temperaturen passte hervorragend, um dem länger gehegten Wunsch von Karel nachzukommen, die vor vier Jahren durchgeführte Pfädli-Runde zu wiederholen, und ihm den „Klemmblock“ zu „zeigen“ - dass dann die kleine „Zusatzschlaufe“ sehr anspruchsvoll und ernsthaft...
Published by Felix 23 April 2015, 13h18 (Photos:58 | Comments:10)
Apr 22
Uri   AD II AD+  
19 Apr 15
Gross Ruchen Nordwand
Einer der Uri Alpinklassiker ist die Gross Ruchen Nordwand, mit ca. 1200 Hm ist diese Wand schon ein ordentliches Kaliber vor allem auch in Bezug auf die Kondition. Info`s hierzu auch unter http://www.alpineklassikeruri.ch/sites/ruchennordwand.php. Für michhat eineNW Besteigung in Verbindung mit der Skiabfahrt durch die...
Published by Dolmar 22 April 2015, 23h59 (Photos:31 | Comments:4)
St.Gallen   D IV  
19 Apr 15
Altwinterliche Altmännereien auf alter Route - Altmann via SE-Kamin
Viele Wege führen auf den Altmann: Schwierige Klettereien wie die Alte Süd, Plaisirrouten wie der Ostgrat oder Alpinwanderautobahnen wie die Normalroute. Daneben gibt es auch noch einige vergessene Anstiege. Ein solcher ist der SO-Kamin, der die östliche Südwand von rechts unten nach links oben durchzieht. Die Route erreicht...
Published by jfk 22 April 2015, 23h16 (Photos:34 | Comments:2)
Chiemgauer Alpen   T3+ I  
21 Apr 15
Chiemgauer Hochplatte
Hochplatten gibt es viele, welche die schönste ist, kann ich nun auch nach meiner dritten Hochplatte nicht sagen. Jede hat seinen eigenen Reiz und die Chiemgauer Hochplatte muss sich sicherlich nicht verstecken. Trotz ihres bekannteren Nachbarn, der Kampenwand, ist die Hochplatte dochein beliebtes Ziel. Kein Wunder, steht sie...
Published by scan 22 April 2015, 10h01 (Photos:47 | Comments:2)
Vogesen   T3 II  
20 Apr 15
Hohneck über Spitzköpfe
Ich starte in Ebersch, einem Ortsteil von Mittlach auf 552 m. Durch lichten Wald geht es bezeichnet bis zum ersten Querweg auf der Höhe von Köpfle . Weiter rechts auf dem Forstweg ohne viel Höhengewinn via Kerbholz auf 1073 m. Ich folge weiter dem Weg zum Lac de Schiessrothried. Er führt zunächst leicht abwärts und hat...
Published by ma90in94 22 April 2015, 10h00 (Photos:17)