Sep 23
Locarnese   T5 II  
22 Sep 14
Pizzo Costisc 2244m - Cima del Masnee 2203m
Bei meiner letztjährigen Tour auf den Pizzo Dromegio und den Poncione Piancasca ist mir der Grat zum Pizzo Costisc ins Auge gestochen. So beschloss ich heute den Pizzo Costisc und die Cima del Masnee zu besuchen. Geparkt habe ich im Dorfzentrum Brione beim Friedhof. Die Wanderwegweiser befinden sich gleich dort. Auf dem mir...
Published by chaeppi 23 September 2014, 16h12 (Photos:32)
Piemonte   T4 F II  
20 Sep 14
Punta Malta 2995 m e Cima delle Lobbie 3015 m
Come a Luglio la nostra gita Cai si risolve con due iscritti, tra l’altro uno dei due è il nostro socio abituale. Tutti abbiamo guardato le previsioni, tempo discreto sabato e ottimo domenica, con il sabato quasi ci siamo con la domenica siamo lontani anni luce, però è andata benone lo stesso. A Torino diluvia, a...
Published by cristina 23 September 2014, 14h32 (Photos:38 | Geodata:1)
Oberwallis   T4 I  
9 Sep 14
Turtmannspitze (3080) in den Wolken, über Ost- und Nordgrat (Hikr-Erstbegehungen)
Während meiner Biwakwoche auf dem oberen Meidstafel (Turtmanntal) durfte ich eine sehr einsame Gegend kennenlernen, die auch auf Hikr.org nur spärliche Einträge aufweist. Von 7 Touren, die ich unternommen habe, traf ich nur auf einer einzigen (Bella Tola) andere Personen an ! Einzig der Meidpass, Übergang zum Val d`Anniviers,...
Published by Alpenorni 23 September 2014, 12h29 (Photos:41)
Trentino-South Tirol   T3+ I PD  
20 Sep 14
Ferrata Santner
Uscita autunnale degli Incontri di avvicinamento alla Montagna del CAI Varese: la meta prescelta è il Catinaccio. Siamo quattro accompagnatori e cinque allievi (altri tre ci raggiungeranno stasera in rifugio). Partenza alle 6 da Varese, alle 11, scarponi ai piedi, ci incamminiamo lungo il sentiero che dal Passo di Costalunga...
Published by paoloski 23 September 2014, 12h22 (Photos:48)
Lombardy   T5 II  
13 Sep 14
"Sentiero Roma" - alpiner Höhenweg der Spitzenklasse
Acht Tage von Hütte zu Hütte, vom Puschlav ins Veltlin ins Bergell, über unzählige Pässe - die "Sentiero Roma" und unsere Ergänzung dazu hat wirklich überzeugt! Da der letzte deutschsprachige Tourenbericht auf hikr doch schon etwas älter ist, "verewige" ich den Weg hier mal wieder. Wer "Weit-Wandern" im T5-Bereich und gut...
Published by Loisel 23 September 2014, 11h09 (Photos:16)
Glarus   PD- II  
4 Jul 14
Vrenelis Gärtli
Das Vrenelis ist unsere erste alleine Geplante und durchgeführte Hochtour. Anmarsch am Vortag mit Bike bis auf dieAlpunterhalb der Hütte, was sich auf dem Rückweg als sehr angenehm erwiesen hatte (den Heimweg mit dem Bike zurückzulegen). Am nächsten Tag, wir waren mit zwei anderen Seilschaften unterwegs die wir aber kurz...
Published by Camutsch 23 September 2014, 07h56 (Photos:4)
St.Gallen   T6 II  
16 Sep 14
Scherensattel Nordcouloir, Gamschopf Überschreitung und Stoss
Das Couloir am Scherensattel sticht vor allem im Winter ins Auge und ist seit der Skitourensaison 13/14 auch auf hikr beschrieben. Näheres dazu findet die geneigte LeserInnenschaft unter www.hikr.org/tour/post77719.html . Das Ganze ist natürlich auch im Sommer zu machen, denkt sich ossi und siehe da, es geht. Als halbwegs...
Published by ossi 23 September 2014, 07h00 (Photos:16 | Comments:2)
Sep 22
Appenzell   T5- I  
18 Jun 14
Öhrli und Schäffler
Das Öhrli ist von mir zuhause gesehen der nächste 2000er. Daher hat mich dieser Berg besonders interessiert. Viel gibt es sonst nicht mehrdazu zu sagen, da die Tour schon mehrfach hier beschrieben ist. Der Weg geht über T3 eigentlich nicht hinaus, ist aber nach dem Schäffler mit Stahlseilen versehen, weil stellenweise recht...
Published by Meeraal 22 September 2014, 21h36 (Photos:9)
Mittelwallis   T4 PD- II  
23 Jul 12
Nordgrat des Pigne de la Le bei Kaiserwetter
Diese Tour ist mir besonders in Erinnerung geblieben, weil ich Sie als für die Kürze der Tour als sehr abwechslungsreich empfand und weil wir in dieser Vierer- Konstellation, Stefan, Daniel, Mandy und ich, weder davor noch danach wieder einen Gipfel erreicht haben (aber das nur am Rande). Gegen 06:30 Uhr starteten wir vom...
Published by Simon_B 22 September 2014, 18h08 (Photos:5)
Allgäuer Alpen   T4- I  
16 Sep 14
Auf den Großen Wilden - Bergsteigen inmitten Allgäuer Wahrzeichen
Man glaubt es kaum, es bahnen sich doch tatsächlich ein paar schöne Tage an - wahrscheinlich liegt's daran, dass die Schule wieder anfängt, aber nichtsdestoweniger können der Fabian und ich diese Tage voll auskosten. Wir nehmen uns ein Quartier im schönen Hinterhornbach - den urigen, authentischen Gasthof Adler; hier ist...
Published by maxl 22 September 2014, 17h01 (Photos:51 | Comments:2)
Luzern   T3+ II  
19 Sep 14
Aussichtsreich, Direkt und Einsam unter und über die Nordabbrüche der Pilatus/Tomlis/Widderfeldmassi
Heute war mal wieder eine weitere Runde am Pilatus jenseits der ausgetretenen Pfade fällig. Nach getaner Arbeit packte ich kurz vor dem Mittag meinen Sack und zog die Schuhe an für eine Erkundungstour rund um die Nordabbrüche des Pilatus, Tomlishorns und Widderfelds. Das Wetter sah stabil aus und ich freute mich auf einige...
Published by Dan_Lu 22 September 2014, 15h32 (Photos:14)
Glarus   T5 PD II  
20 Sep 14
Top of Schwyz: Bös Fulen
Sektionstour unseres Firmensportclubs auf den Top of Schwyz Acht Teilnehmerinnen und Teilnehmer starteten morgens um 08.35 bei der Bergstation Gumen zur Tour auf den Kantonshauptgipfel von Schwyz. In gut einer Stunde erreichten wir über einen guten Bergwanderweg das Bützi. Daraufhin benutzten wir für die ersten rund 50-100...
Published by Malgorzata 22 September 2014, 15h21 (Photos:32)
Solothurn   T4 5c  
20 Sep 14
Endlich klettern am Eulengrat!
Nach einigen Terminklärungen und Doodles mit all meinen Kletterfreunden, fandenMike und ich endlich ein passenden Zeitfenster. Das Wetter sollte gemäss Wetterbericht am Samstag halten und erst gegen Abend Schauer bringen...also fuhren wir am Samstagmorgen um 8:00 Uhr nach Oberrüttenen los um endlich den Eulengrat zu klettern....
Published by markus1968 22 September 2014, 13h10 (Photos:9)
Oberhasli   T6- VII-  
3 Sep 14
Tällistock komplett: Inwyler-Bielmeier rauf, Normalroute runter
Der Tällistock hat auf hikr durchaus eine gewisse Prominenz: ein gutes Dutzend Berichte beschreibt den gleichnamigen Klettersteig. Der Eisenweg führt allerdings nicht auf den Hauptgipfel, er endet auf einem Schuttsattel einen guten Kilometer westlich vom eigentlichen Tällistock. Kein Zufall, dass dieser noch keinen Hikr-Eintrag...
Published by Alpin_Rise 22 September 2014, 13h08 (Photos:48 | Comments:3)
Allgäuer Alpen   T4 I  
18 Sep 14
Rauhhorn (2241 m) - Überschreitung zum Geißhorn
Die Überschreitung des Rauhhorn ist einer der Klassiker in den Vilsalpseebergen und an schönen Sommertagen dementsprechend stark ferquentiert. Möchte man es ruhiger, startet man möglichst spät und bei unsicherer Wetterlage... (Vorsicht Ironie) Route: Vilsalpsee - Vilsalpe - Hintere Schafwanne -Kugelhorn - Hintere...
Published by Nic 22 September 2014, 12h09 (Photos:25)
Ardèche   I  
21 Sep 14
Mont Gerbier-de-Jonc, Vulkankegel in der Ardeche
Mont Gerbier-de-Jonc ist der markanteste der erloschenen Vulkankegel der nördlichen Ardeche. Er bietet eine sehr guten Aussicht über das Zentralmassiv. An seinen Hängen entspringt die Loire, nicht weit davon entfernt die Ardèche. Der Gipfel offenbart schon aus der Ferne seine dominante Rolle in der Landschaft. Der Weg zum...
Published by bergsteire 22 September 2014, 08h27 (Photos:10)
Mittelwallis   T5 II  
10 Sep 14
Pigne de la Lé (3396m) via N-Grat
Zum Abschluss unseres Aufenthalts im Val d'Anniviers wollten wir nochmals etwas höher hinaus. Madame hatte immer noch Mühe mit ihrem Fuss, weshalb wir eine steigeisenlose Tour ins Auge fassten. Mit der Pigne de la Lé, die man von Zinal aus bestens sieht, wurde schnell ein geeignetes Ziel gefunden. Da drei Tage zuvor das...
Published by أجنبي 22 September 2014, 00h16 (Photos:31)
Sep 21
Oberwallis   AD III  
28 Aug 14
Hikr Erstbegehung über den Nordwestgrat auf`s Brunegghorn
Eine Hikr-Erstbegehung auf das Brunegghorn? Geht das? Bevor jetzt viele mit dem Finger an die Stirn tippen und denken, der Schweizhutträger hat mal wieder zuviel Höhenluft eingeatmet...es gehtwirklich! Ausnahmsweise hat ER tatsächlich nicht Unrecht. Klar,auf dem Normalweg über den Südwestgrat ist schon viel geschrieben....
Published by WoPo1961 21 September 2014, 23h16 (Photos:30 | Comments:5)
Lombardy   T3 II  
20 Sep 14
Se un "tris" di cime non basta... "baro" e faccio poker!
ByMenek66 Ci incontriamo al bar Kiosco di Almè, siamo io, Patri e Mauro C. mentre il resto della truppa è disperso in Sudtirol. Sono le 7, il tempo è nuvoloso e noi cominciamo a discutere sul da farsi, ordiniamo un caffè che io e Mauro “caliamo” bollente, mentre Patrizia rimane perplessa e… come una fattucchiera,...
Published by Menek66 21 September 2014, 22h05 (Photos:47 | Comments:10 | Geodata:1)
Bregaglia   T4 PD- II  
13 Sep 14
Monte del Forno - 3214 m
mm1969 :Bella e fisicamente impegnativa escursione in una incantevole valle trasversale dell’Engadina: la Valle del Forno. All’ultimo tornante del Passo del Maloja, si svolta a destra seguendo l’indicazione “Lago Cavloch” e dopo poche centinaia di metri si può posteggiare l’auto in un ampio parcheggio numerato....
Published by mm1969 21 September 2014, 21h36 (Photos:30 | Comments:1 | Geodata:1)