Oct 21
St.Gallen   T6+ III  
19 Oct 14
Rossmad - Säntis Ostgrat Gesamtüberschreitung
Der erste HIKR Bericht, umso mehr freue ich mich gleich über eine solch fantastische Tour zu schreiben. Gerade erst duch HIKR bin ich überhaupt auf diese Tour gestossen, danke Hampi! Tourenbeschreibung: Gestartet sind wir kurz vor Sonnenaufgang in Wasserauen. Auf markiertem Weg vorbei am Seealpsee auf die Meglisalp. Von da...
Published by berglerFL 21 October 2014, 20h12 (Photos:44)
Lombardy   T4 F II  
18 Oct 14
Pizzo Gro
Allego commento Pier che oltre al Gro ha salito anche il pizzo Tendina Per fortuna questa estate tardiva mi consente di recuperare un po' di uscite che avevo in programma ed anche oggi aggiungo altre due cime nuove e divertenti alla lista. Oltre a Sergio sono in compagnia di Ivan, che da tempo aspettava l'ok per il Grò! Giornata...
Published by ser59 21 October 2014, 19h45 (Photos:3 | Geodata:1)
Obwalden   T5 I  
18 Oct 14
Engelberger Rotstock and Wissigstock
With a fabulous weather forecast and not really feeling like doing another solo hike, an event on the meetup.com group "Zürich Hike & Outdoor" headed for the Engelberger Rotstock came at the perfect time. I signed up for the opportunity to meet some new hikers and do a route that was on my wish list anyway. In a group of...
Published by Stijn 21 October 2014, 19h42 (Photos:53)
Locarnese   T4+ II  
18 Oct 14
"Traversata": dalla valle Maggia - con Pizzo delle Pecore (2381 m) alla Val Verzasca
Francesco.....Nessun ripensamento per l’alpinistica rinviata..... Motivo del rinvio: giornata troppo bella quella che le previsioni meteo prospettano! E la mia montagna è anche rilassarmi al sole sopra un sasso e ascoltare il fiume scorrere, accendere la stufa e preparare una minestra calda..... E se poi durante il percorso si...
Published by Francesco 21 October 2014, 19h34 (Photos:58 | Geodata:1)
Albulatal   T4+ PD+ III  
19 Oct 14
(fast) Corn da Tinizong
die idee wäre eigentlich genial gewesen, das wetter auch. von der ela-hütte via normalweg aufs corn da tinizong und abstieg über w-grat. doch ab ca. 3000 m wurden wir mit schnee konfrontiert, lagen auf dem gipfelgrat bereits ca. 20 cm davon. trotzdem lohnt es sich die erfahrungen bis dahin hier zu protokoll zu geben. am...
Published by spez 21 October 2014, 11h25 (Photos:25)
Obwalden   T5+ PD- III  
9 Oct 14
Schatzsuche am Schyeggstock
schyeggstock & grosser sättelistock werden schon beschrieben, also muss ich neue wege suchen. da wir den spitz mann & rigidalstock (ebenso den bettlerstock) bereits vor vielen jahren besuchten, sind wir diesmal beim schyeggstck angelangt. Haslidössen ein blick auf die karte zeigt schnell, dass man gut von grafenort...
Published by spez 21 October 2014, 10h15 (Photos:58)
Oct 20
Oberwallis   4  
18 Oct 14
Jegihorn - Spigolo Sud-Est
laura : Sarà che la gita ci sembrava troppo corta per una così bella giornata, sarà che eravamo presi a discutere sul Flecth, sul Lagg e sulla Weiss, sarà che le descrizioni sull'attacco della via erano vaghe...chissà perchè sarà...ma alla fine, dopo aver tanto cercato l'attacco, iniziamo ad arrampicare in modo "intuitivo"...
Published by Laura. 20 October 2014, 22h54 (Photos:4 | Comments:1)
Mittelwallis   PD II  
6 Aug 14
Weissmiesüberschreitung (Südgrat-Hohsaas)
2 Tagestour mit Bergführer Peter Frick (http://www.guide4you.ch) bei besten Verhältnissen (nicht selbstverständlich in diesem Sommer) Aufstieg ab Furggstalden (Sesselbahn) über Erlebnisweg (einfacher Klettersteig) zur Almagelleralp, dort auf dem Säumerweg (nicht ausgeschildert) zur Almagellerhütte SAC. Am nächsten Tag um...
Published by JeanNicolas 20 October 2014, 22h41 (Photos:10)
Lombardy   T4+ PD- II  
15 Oct 14
Traversata Diavolino, Diavolo di Tenda e Monte Aga
Anche per me è giunto il momento di effettuare questa grande classica traversata. Se ci fosse qui vicino qualcuno di mia conoscenza, potrei dirle: "con tutti questi chilometri, ci vogliono almeno tre cime!". :) E in effetti tre cime se le merita tutte questo posto e questo percorso. Parto da Carona (dove scopro che hanno...
Published by Poge 20 October 2014, 22h25 (Photos:20 | Comments:8 | Geodata:1)
Oberwallis   T5- II  
19 Oct 14
Ganderhorn 3293 m
Da Blatten una stretta strada asfaltata porta a m. 1766 alpe di Taatsche dove lasciamo la macchina. Da qui per un sentiero arriviamo all'alpe Ball m. 2010, ci dirigiamo verso la la nuova funivia, senza sentiero risaliamo la dorsale erbosa dove arriva un impianto di risalita, e seguiamo un ruscello che porta in direzione del...
Published by ALE66 20 October 2014, 22h16 (Photos:15)
Schwyz   T5+ II  
18 Oct 14
Haggenspitz 1761m
Der Haggenspitz ein Berg der schon des Öfteren beschrieben wurde. Schon im Sommer der in Wirklichkeit keiner war hatten wir uns vorgenommen diesen im Herbst bevor der Winter Einzug hält ihn zu besteigen. Dieses Wochenende war prächtiges Wetter vorausgesagt. So starteten wir morgens in Brunni Richtung Haggenegg. Wir verliessen...
Published by Razerback 20 October 2014, 21h57 (Photos:24 | Comments:2)
Simmental   T6 IV  
19 Oct 14
Hinderi Spillgerte
Überschreitung Hinderi Spillgerte 2476m Vielleicht mein Voralpen - Lieblingsberg! Warum? Tja, die Spillgerte wirkt von allen Seiten steil und unbesteigbar, zudem wird dieser Berg von den meisten Bergsteigern nur betrachtet und nicht bestiegen. Das heisst: Man ist meistens ALLEINE! Die ganze Tour ist relativ lang und ist...
Published by Aendu 20 October 2014, 20h22 (Photos:36 | Comments:2)
Basse Engadine   T5+ III  
18 Oct 14
Piz Linard Südostgrat
Der Piz Linard über den Südostgrat war eine interessante Idee eines Tourenpartners, der in seiner Jugendzeit einen Versuch am Linard unternommen hatte. Die Tour bewegt sich bei der brüchigen Kletterei bis in den unteren dritten Grad. Wir nahmen ein 30m Seil mit. Bei den Verhältnissen war wegen der Höhe und Jahreszeit mit...
Published by wegener 20 October 2014, 14h51 (Photos:8)
Uri   6b  
18 Oct 14
Klettern Schmalstöckli und Biwak im Liderengebiet
Könnte einer der letzten trockenen Herbsttage sein bevor der Schnee kommt. Nochmals ausgiebig ausnützen zum Klettern und den Sternenhimmel im Biwak geniessen. Morgen früh los zur Chäppelibahn von Sisiken via Postauto das man Reservieren sollte. Haben wir natürlich gemacht, hat sich auch gelohnt. Ein Topo für die Wand ist...
Published by tricky 20 October 2014, 13h09 (Photos:35)
Haute Corse   T4- I  
2 Sep 14
Korsika 10 | 11 - Monte Rotondo
Nach der längeren Fahrt durchs Restonica-Tal stellen wir den Mietwagen - neben einigen andern PWs - unmittelbar beim Pont de Timozzo ab, und wandern einige Meter noch der Strasse folgend hoch bis zur deutlich angeschriebenen Abzweigung in den Wald hinein. Lange wandern wir nun im Wald, gelegentlich den Timozzo...
Published by Felix 20 October 2014, 13h01 (Photos:56)
Abruzzo   T5 II  
13 Aug 14
Corno Grande (2912 m) - höchster Berg zwischen Alpen und Ätna
In Mittelitalien, etwa auf der Höhe von Rom, erhebt sich die Gebirgskette des Gran Sasso d'Italia. Nähert man sich aus Norden von der Adria her, beeindruckt ihre Wuchtigkeit ganz besonders - sie übersteht auch einen Vergleich mit den Alpen unbeschadet! Ihr höchster Gipfel, der Corno Grande, überragt alle Nachbarn um fast 300...
Published by 83_Stefan 20 October 2014, 10h25 (Photos:53 | Comments:2 | Geodata:1)
Ammergauer Alpen   T4- I  
19 Oct 14
Straußbergköpfl (1768 m) - Im Schatten höherer Nachbarn / Gipfelbuch deponiert!
Einsamkeit inmitten des "Massentourismus"... gibt es sowas? Ja das gibt es!Ganz verlassen steht es da, kaum jemandem fällt es auf, noch weniger steigen hinauf. Das Straußbergköpfl, eines der letzten ruhigen Fleckchenim stark frequentierten Gebiet zwischen Hochplatte und Tegelberg. Im Zuge des Projektes "Besteigung aller...
Published by Nic 20 October 2014, 08h11 (Photos:32 | Comments:2)
Locarnese   T5 F II  
18 Oct 14
Il giorno perfetto
IL GIORNO PERFETTO. Durante la settimana,conscio delle ottime previsioni per sabato,balenavano per la testa diverse idee:Cardinello,Pulpito ecc ecc.......Ma in cuor mio,arrivato il venerdì, sapevo che ciò che volevo,era salire sulla Corona di Redòrta prima del'inverno. Alla mia proposta, Emiliano, determinato come me, accetta...
Published by froloccone 20 October 2014, 07h15 (Photos:95 | Comments:18)
Berner Voralpen   T6 II F  
19 Oct 14
Schwalmere: eine Umarmung in düsterer Umgebung
Anmutig streckt die Schwalmere ihre beiden Gratarme dem Unterland entgegen. Die Idee ist, den NNW-Grat im Aufstieg und den SW-Grat im Abstieg zu begehen und sich somit quasi von der Schwalmere umarmen zu lassen. Von "anhaltender Anstrengung in einer düsteren Umgebung" ist im SAC-Führer zu lesen. Genau das richtige für einen...
Published by Maisander 20 October 2014, 00h49 (Photos:36)
Oct 19
Lechtaler Alpen   T4+ I  
18 Oct 14
Wannenkopf(2821m) + Oberrauhekopf(2811m) - Aktion "Goldener Oktober"
Einen perfekten, warmen Oktobertag muß man ausnutzen........weil es ja bald wieder anders kommt.... Daher: ab ins Lechtal, Südseite, Wärme, Sonne, ein trainman liebt es, Aufstieg von Grins zur Ochsenberghütte(Ochsenalm, 1830m), sehr schön gelegen. Weiter über einen kleinen Steig zum Kar "in der Wanne" und via...
Published by ADI 19 October 2014, 23h43 (Photos:28 | Comments:4)