Mär 20
Mount Cook National Park   T3  
22 Feb 18
Searly Tarns
Pour la dernière randonnée en Nouvelle-Zélande, la montée vers la Mueller Hut était au programme. Mais la météo en a décidé autrement et nous n'aurons pas le temps d'y monter le jour dit. Comme alternative, nous faisons la moitié de cette randonnée le lendemain, en grimpant les presques 2'000 marches jusqu'aux petits...
Publiziert von gurgeh 20. März 2018 um 09:23 (Fotos:20 | Kommentare:1)
Mär 19
Mount Cook National Park   T1  
21 Feb 18
Hooker Valley Track
Le but de cette randonnée est d'approcher le Mount Cook au plus près, juste au bout du Hooker Glacier et de son lac du même nom. Malheureusement, encore faudrait-il avoir la météo avec soi pour en faire de beaux clichés... Le chemin commence au parking/camping de White Horse Hill (760m). Comme souvent en...
Publiziert von gurgeh 19. März 2018 um 17:45 (Fotos:8)
Mär 12
Queenstown-Lakes-Distrikt   T3  
16 Feb 18
Ben Lomond
Le Ben Lomond est la montagne de Queenstown. Il domine la ville et le lac Wakatipu de presque 1400 mètres. S'il est possible de monter à pied depuis Queenstown, il est cependant recommandé de prendre la gondole qui permet d'avaler les 400 premiers mètres en quelques minutes (moyennant une bonne obole de 35$...) car le chemin...
Publiziert von gurgeh 12. März 2018 um 10:08 (Fotos:18)
Mär 11
Queenstown-Lakes-Distrikt   T1  
15 Feb 18
Roys Peak
Le Roys Peak Track commence au parking (330m) aménagé à quelques kilomètres de Wanaka. A vol d'oiseau, le sommet ne paraît pas loin car il est situé presque à la verticale du parking. Mais il y a plus de 1'200m de dénivellé, qui est principalement combattu par de longs virages en S et qui représente ainsi 8 kilomètres...
Publiziert von gurgeh 11. März 2018 um 11:55 (Fotos:16)
Mär 10
Westcoast   T1  
14 Feb 18
Lake Matheson
Le lac Matheson (100m) est le reste d'un des glaciers qui recouvraient alors la Nouvelle-Zélande - et qui allaient même 15 km sur la mer. Aujourd'hui, les glaciers existent encore, mais ils fondent de plus en plus. La langue du glacier Fox est d'ailleurs visible depuis les rives du lac. La question est : pour combien de temps ?...
Publiziert von gurgeh 10. März 2018 um 16:34 (Fotos:16)
Mär 7
Westcoast   T1  
12 Feb 18
Balades sur la We(s)tcoast
Trois rapports courts de balades (sans aucun dénivellé) sur la côte ouest de l'île du sud. Une certaine prudence est requise en cas de grosses pluies, en particulier le long du sentier de la rivière Pororari (nous sommes littéralement passés entre les gouttes : un premier cyclone avait endommagé le sentier une semaine...
Publiziert von gurgeh 7. März 2018 um 16:26 (Fotos:19)
Mär 4
Marlborough Sounds   T1  
10 Feb 18
Queen Charlotte Track (partie)
Le Queen Charlotte Track ne fait pas partie des 9 Great Walks de Nouvelle-Zélande, mais il a été créé pour désengorger celui proche d'Abel Tasman, le plus populaire du pays. Il fait cependant partie du Te Araroa (New Zealand's Trail), qui parcourt les îles du nord au sud sur 3'000km. Détail intéressant, il est aussi...
Publiziert von gurgeh 4. März 2018 um 11:57 (Fotos:6)
Mär 3
Tongariro Nationalpark   T2  
8 Feb 18
Tongariro Alping Crossing
Le Tongariro Alpine Crossing est considéré par certains comme l'une des meilleures randonnées journalières en Nouvelle-Zélande (voire au monde...). Alors non seulement je trouve que c'est exagéré pour un certain nombre de facteurs, mais j'ai plutôt préféré les excursions sur l'île du Sud. Il en reste que c'est une...
Publiziert von gurgeh 3. März 2018 um 15:02 (Fotos:21)
Feb 28
Coromandel Region   T1  
7 Feb 18
Waimangu & Waiotapu Walks
Compte-rendu de 2 balades-découverte dans la région volcanique de Rotorua. Waiotapu & ses 3 boucles Voir également ce compte-rendu plus détaillé en anglais Wai-O-Tapu est une zone volcanique naturelle, dont les quelques 26 attractions géothermiques se cotoient sur seulement 3 kilomètres d'un chemin très bien...
Publiziert von gurgeh 28. Februar 2018 um 17:31 (Fotos:24)
Feb 27
Hauraki Gulf   T1  
6 Feb 18
Rangitoto
L'île de Rangitoto est accessible en quelques minutes de ferry depuis Auckland et rassemble donc de nombreux randonneurs du dimanche, heureux de passer un moment dans la nature préservée (l'île est protégée et de nombreuses recommandations sont données sur le bateau) et de profiter d'une belle vue sur la baie d'Auckland et...
Publiziert von gurgeh 27. Februar 2018 um 17:30 (Fotos:9)
Feb 21
Tongariro Nationalpark   T5 I  
8 Feb 16
Mt. Tahurangi/Ruapehu
Vom Parkplatz auf einem groben Fahrweg durch das Skigebiet bis zur letzten Bergstation auf etwa 2340m. Von dort noch einige Minuten gerade höher, und nach rechts auf einen kleinen Rücken, von dem man das östlich liegende Schneefeld gut überblicken kann. Das Schneefeld (teils eisig) beliebig queren und in der aperen Flanke des...
Publiziert von gratgeher 21. Februar 2016 um 10:15 (Fotos:5 | Kommentare:2)
Feb 14
Mount Aspiring National Park   T4- WS+ II  
3 Jan 16
Mount Earnslaw Ostgipfel (2830 m)
Dies ist eine tolle zweieinhalb Tages-Tour, die auch gut zum Eingewöhnen oder als Einstieg in das Bergsteigen in Neuseeland geeignet ist. Das Mount Earnslaw Massiv liegt zwischen den Rees und Dart Tälern die bei Wanderern sehr beliebt sind. Die Tour ist landschaftlich sehr abwechslungsreich und bei guten sommerlichen und...
Publiziert von TimoS 14. Februar 2016 um 11:08 (Fotos:22)
Jan 31
Mount Aspiring National Park   ZS III  
9 Jan 16
Auf das Matterhorn Neuseelands - Eine Besteigung des Mount Aspiring/Tititea (3033 m)
“Oh man, this is freakin’ big!” Ich sitze rittlings auf einer schmalen Gratschneide aus hartgepresstem Firn, zu beiden Seiten gähnen breite Gletscherspalten in die jeweils eines meiner Beine hinabbaumelt. Der Grat, über den ich mich die letzten Minuten Meter um Meter vorschoben habe, bricht vor mir abrupt ins Bodenlose ab....
Publiziert von TimoS 31. Januar 2016 um 12:03 (Fotos:23 | Kommentare:4)
Jan 4
Fjordland Nationalpark   T1  
16 Dez 14
Der atemberaubende Milford Sound - Ein absolutes Highlight in Neuseeland
Vom schönen Lake Wakatipu geht es nun weiter westlich, eins der absoluten Highlights auf der Südinsel Neuseelands steht als nächstes auf dem Plan, der Milford Sound. Mit dem Auto erreichen wir nach ein paar Stunden Fahrt gegen Mittag Te Anau am gleichnamigen See. Hier buchen wir im DOC-Center noch für den gleichen Nachmittag...
Publiziert von Andy84 4. Januar 2016 um 00:54 (Fotos:63)
Mai 27
Otago   T3+ I  
13 Dez 14
Mt. Alfred (1375m) und Impressionen aus Queenstown
Nachdem wir an der Westküste doch etwas größeres Wetterpech hatten führte uns unser Weg heute nach dem wunderschönen Sonnenaufgang am Lake Matheson weiter in den Süden nach Queenstown, welches mit dem Titel "Abenteuerhauptstadt der Welt" für sich selbst kräftig die Werbetrommel rührt. Wir hatten allerdings heute noch...
Publiziert von Andy84 27. Mai 2015 um 16:46 (Fotos:59 | Kommentare:1)
Mär 11
Westcoast   T4- I  
12 Dez 14
Mt. Fox (1345m) und das Bilderbuchpanorama am Lake Matheson
Der Mt. Fox hoch über dem Fox Glacier ist das Ebenbild zum zwei Tage zuvor bestiegenen Alex Knob hoch über dem Franz-Josef Glacier. Beides sind ideale Aussichtsgipfel auf die Gletscher, vorausgesetzt das Wetter spielt mit. Am Alex Knob war dies leider nicht der Fall. Als wir am heutigen Morgen auf dem Parkplatz am Lake Matheson...
Publiziert von Andy84 11. März 2015 um 23:34 (Fotos:33 | Kommentare:1)
Mär 10
Westcoast   T3  
10 Dez 14
Alex Knob (1303m) - idealer Aussichtsgipfel auf den Franz-Josef Gletscher, wenn ...
... das Wetter nicht so besch....n wäre. Aber erst mal der Reihe nach. Am Vortag stand eine etwas längere Autofahrt vom Arthurs Pass nach Franz-Josef-Village an. Schon da war das Wetter nicht gerade berauschend. Da es eigentlich den größten Teil des gestrigen Tages geregnet hat und es recht kalt geworden ist, haben wir...
Publiziert von Andy84 10. März 2015 um 14:50 (Fotos:11)
Mär 6
Arthur's Pass National Park   T2  
8 Dez 14
Castle Hill - Wunderschöne Felsformationen auf dem Weg zum Arthurs Pass
Nach unser Tour am Vormittag auf den Mt. Herbert geht es nun weiter zum Arthurs Pass, der wichtigsten Ost-West Verbindung mit mittleren Teil der Südinsel Neuseelands. Die Strasse hinauf zur Passhöhe verläuft durch eine wunderschöne Gebirgslandschaft, und da wir die ersten beiden Tage hauptsächlich Wolken und Nebel gesehen...
Publiziert von Andy84 6. März 2015 um 21:24 (Fotos:24)
Mär 5
Canterbury   T3+ I  
6 Dez 14
Mt. Bossu und die Halbinsel Banks Peninsula
Von Melbourne ging es über Auckland mit dem Flugzeug nach Christchurch, von wo aus unser 5 1/2- wöchiges Neuseeland-Abenteuer starten sollte. Bereits der Flug von der Nord- auf die Südinsel war klasse. Obwohl die ganze Insel von einer Nebeldecke bedeckt war schauten die Vulkane Taranaki und Ruapehu wie Gipfel in der Antarkis...
Publiziert von Andy84 5. März 2015 um 23:32 (Fotos:10)
Feb 18
Canterbury   T2  
15 Jan 15
Mount Richardson
Eigentlich war zum Abschluß unseres Urlaubs noch eine Tour am Arthur's Pass angedacht. Nun hatten wir uns ja aufunserem letztenAbenteuer im Fjordland ein orthopädisches Handicap eingefangen und außerdemist kein gutes Wetter. Aberwenn man dann auf der Heimreise tagelang in einer Blechdose sitzt, tut Bewegung vorher sicher gut....
Publiziert von Max 18. Februar 2015 um 22:17 (Fotos:30)