Hikr » CH-SZ » Hikes

CH-SZ » Reports (2805)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Aug 29
Glarus   T5 F  
29 Aug 14
Planggenstock (1675 m) auf Abwegen
Diese Bike & Hike-Runde auf dem Grat über dem Büelser Wald ist "örtlich" eine Fortsetzung dieser Tour aufs Hirzli. Nach der Hirzli-Besteigung von Nordosten sollte heute eine Route auf den Planggenstock durch die Nordflanke versucht werden.   Mit dem Bike einmal mehr auf der Ussbergstrasse ab Reichenburg...
Published by PStraub 29 August 2014, 16h49 (Photos:11)
Aug 28
Schwyz   T6- III  
28 Aug 14
Grosser Mythen Überschreitung - ein Hochgenuss für Abenteuer-Suchende. Via Chalberstöckli, Rotgrätli
Diese Mythenüberquerung ist ist wild, wunderschön, panoramareich, landschaflich abwechslungsreich, sehr einsam (Gemse!), herausfordernd und angenehm kurz (< 3h machbar) in einem. Die gewählten Auf- und Abstiegsrouten sind mehrfach ausführlich bei Hikr dokumentiert (z.B. hier und hier). Meine Abkürzung beim Zustieg habe...
Published by Simiae 28 August 2014, 20h07 (Photos:12)
Schwyz   T3+  
18 Aug 14
Mären: Fels, so weit das Auge reicht
Die Tour über die Mären gehört sicher zum Schönsten, das man im Gebiet machen kann - vorausgesetzt, man ist begeistert von den Karrenlandschaften ringsum. In der Wanderkarte Muotathal-Stoos-Illgau, die gleichzeitig eine Skitourenkarte und sehr zu empfehlen ist, wird der Weg über die Mären noch als Wanderausflug...
Published by Chääli 28 August 2014, 11h05 (Photos:11)
Aug 27
Glarus   T3  
8 Aug 14
Ortstock (2717m) von Braunwald ueber Baerentritt
Zwei Tage nach meine Pizolbesteigung bei bestem Wetter war trotz Regensommers 2014 wieder gutes Hochsommerwetter fuer die Alpennordseite angesagt. Deswegen hab ich mich nicht allzuweit wegbewegt, sondern bin nach Linthal/GL, um den Ortstock (2717m) zu besteigen. Berichte gibt's schon genug, deswegen nur ein paar Anmerkungen:...
Published by pame 27 August 2014, 08h23 (Photos:20 | Geodata:1)
Aug 26
Uri   T5  
23 Aug 14
Glatten und Märcher Stöckli ab Urner Boden
Eigentlich stand heute der Gemsfairenstock auf dem Programm, denn die Meteorologen rechneten inneralpin mit passablen Verhältnissen. Doch vor Ort verging mir die Lust: Statt hochalpine Arena gab's auf dem 1a Panoramagipfel heute wohl nur Nebelsuppe zu löffeln. So wechselte ich kurzerhand die Talseite und überschritt den...
Published by Bergamotte 26 August 2014, 12h53 (Photos:19 | Geodata:1)
Aug 25
Schwyz   T5 II  
25 Aug 14
Grosser Mythen via Schafweg und Rot Grätli
Von Brunni folge ich dem markierten Weg zur Holzegg und steige auf dem Normalweg zum Grosser Mythen bis zur Kehre 22 (Punkt P1675) auf. Man muss beim Hochsteigen zum Glück nicht mitzählen, die Kehren sind jeweils mit weisser Farbe angeschrieben. Bei besagter Kehre befindet sich der Einstieg zum Schafweg und ich verlasse den...
Published by carpintero 25 August 2014, 20h17 (Photos:22 | Geodata:1)
Glarus   T3+  
22 Aug 14
Ortstock 3ter Versuch!
es ist kaum zu glauben, ich konnte letzten zwei Versuch nicht auf dem Gipfel stehen. Nun, 3ter Versuch und geschafft! :) (ich bin sternzeichen "Steinbock" und ich versuche wichtige Sachen bis es geht. Eben, über Stock und Stein!!) Braunwald Gelbe Tafel ist, wie schon gesagt, etwas unübersichtlich und Zeitangaben stimmen...
Published by amelie 25 August 2014, 15h03 (Photos:12)
Uri   T5 V- AD  
24 Aug 14
Rigi Hochflue 1698m "Männertrü" (4c)
3 auf einen Streich: Rigi Hochflue Südwand, Klettern an der "Männertrü" und Abstieg via Ostgrat Wie schon gestern verhiess das Meteo auch erst ab Mittag zunehmendes sonniges Wetter, so durfte auch heute nochmals lange dem Kissen zugehört und gemütlich gefrühstückt werden. Und doch wollten wir nochmals raus, am liebsten...
Published by Bombo 25 August 2014, 00h06 (Photos:21 | Geodata:1)
Aug 24
Schwyz   T4  
23 Aug 14
Fronalpstock 1921m (via Chälenweg)
Fronalpstock 1921m (via Chälenweg) Ausschlafen, etwas Spannendes alpin erleben und um 17.00 Uhr am Quartierfest teilnehmen - gar nicht so einfach, dies in die Realität umzusetzen. Mit der Tour von Morschach Luftseilbahn-Talstation 797m auf den Fronalpstock 1921m via Chälenweg wurden wir jedoch fündig. Eine Variante...
Published by Bombo 24 August 2014, 22h31 (Photos:10 | Geodata:1)
Schwyz   T6-  
23 Aug 14
Roggenstock / Farenstöckli
Der 150. Eintrag soll doch etwas Besonderes sein. Der Wetterbericht hatte eigentlich gar nicht so übles Wetter, also wieder mal ab in die Berge. Der Roggenstock mit seinem kürzlichen Bergsturz kam mir in den Sinn und dazu sah ich im Hikr noch das scheinbar sehr selten begangene Farenstöckli. Mein Plan war die Überschreitung...
Published by shuber 24 August 2014, 14h22 (Photos:56)
Schwyz    
23 Aug 14
Klettern in Gersau
Im neuen SAC Führer sind verschiedene Klettergärten von Gersau beschrieben. Da das Wetter kaum Möglichkeiten offen lässt für MSL was kurzes mit schneller Rückzugsmöglichkeit. Seit 2012 sind in der Lauriwand neue Sportkletterrouten die in 15min Fussmarsch von Cholerboden zu erreichen sind. Zuerst muss man Abseilen bevor man...
Published by tricky 24 August 2014, 13h48 (Photos:8)
Aug 23
Glarus   T6 III  
17 Aug 14
Brösmeliges am Mittler Gassenstock 2275m
Jeder, der schon einmal auf dem Normalweg auf das Vrenelisgärtli gewandert ist, hat ihn sicher schon gesehen, aber wahrscheinlich kennen die wenigsten seinen Namen. Der Mittler Gassenstock mit dem charakteristischen Klemmblock beeindruckt im Aufstieg durch das Rossmatter Tal. Er besteht aus drei kleinen Türmen wobei zwischen...
Published by justus 23 August 2014, 22h14 (Photos:36 | Comments:2 | Geodata:1)
Aug 22
Schwyz   T5  
21 Aug 14
Klettern und Biwakieren beim Mythen
Der Mythen bietet viel. Der Holzegg Klettergarten hat es uns angetan. Aber auch zum Wandern und Bergsteigen bietet der Mythen sehr viel. Zum Biwakieren kannte ich bisher nur der Chli Mythen. Das habe ich nun nachgeholt. Tag 1 Um 12:00 Uhr sind wie via Brunnibahn im Klettergarten angekommen, Noch ist der Garten im mystischen...
Published by tricky 22 August 2014, 23h06 (Photos:23)
Aug 17
Schwyz   T6 II  
17 Aug 14
Redertenstock 2295 m und Mutteristock 2294 m
Ab Hinter Bruch steige ich auf dem markierten Wanderweg via Rinderweid bis kurz nach Rederten, wo ich links über Matt und an Pt. 1746 und Pt. 2044 vorbei den Sattel unterhalb des Redertenstock Ostgrates erreiche. Über diesen hinauf bis unter die gut sichtbare gelbe Wand, dann Querung nach links und rechts hoch durch eine grasig,...
Published by Djenoun 17 August 2014, 19h18 (Photos:14)
Aug 15
Schwyz   T6 III  
6 Aug 14
Salitritt ... Jegerstöck ... Signalstock - da ist ganz schön 'was los
Massenandrang auf der Salitritt-Route hoch zu den Jegerstöck - Fehlanzeige! Stark frequentiert scheint der Salitritt auch heute noch nicht zu sein, wie das aus dem Jahre 1976 stammende Gipfelbuch auf dem Salytritt zeigt. Erwartungsgemäss trafen auch Justus und ich während unserer Tour auf keine anderen Berggänger. Und doch war...
Published by Mueri 15 August 2014, 17h02 (Photos:41 | Comments:5)
Schwyz   5b  
14 Aug 14
Bockmattli... Schon wieder
Schon das vierte mal via "Namenlose Kante" zum Gipfel. Aber egal, die Route ist nicht umsonst einen Klassiker. Einfach und gut machbar. Die Absicherung gut. Wegfindung eigentlich auch gut. Die Stände mit einem grossen Ring meist hinter dem Fels. Der Start etwas später als geplant. Sorry Gosha. Am 10:00 Uhr sind wir im Einstieg...
Published by tricky 15 August 2014, 11h53 (Photos:22)
Schwyz   T2  
14 Aug 14
Grosser Mythen 1898m
Meine Frau wünschte einmal den Grossen Mythen zu besteigen. So schlug ich meinem älteren Bruder und meiner Schwägerin die am Vierwaldtättersee wohnen vor uns zu begleiten. Somit ergab sich eine richtige Seniorenwanderung ;-) In Brunni haben wir uns getroffen und fuhren mit der Seilbahn auf die Holzegg. Herrschte zu Hause...
Published by chaeppi 15 August 2014, 11h46 (Photos:17 | Comments:2)
Aug 14
Glarus   T5 PD II  
8 Aug 14
Bös Fulen
Mini-Hochtour auf den Top of Schwyz Der Bös Fulen ist auf Hikr schon oft beschrieben und wird - zu recht - viel begangen. Es ist wohl eine der kürzesten Hochtouren überhaupt in der Schweiz (Hochtour: so was mit Gletscher, Fels etc). Eine Hochtour vor der man sogar ausschlafen kann. Mit nicht einmal 1000 Höhenmeter halten...
Published by Delta 14 August 2014, 23h01 (Photos:19)
Aug 13
Schwyz   T2  
28 Jul 14
Auf dem Höhenweg von Einsiedeln zur Ibergeregg (Amselspitz 1491 m, Furggelenstock 1656 m)
Bergschuhe oder Gummistiefel? Die Frage stellte sich mir, als ich die Routenbeschreibung zu dieser Tour auf www.wandersite.ch studierte und den Satz las: „Wer kann, wartet am besten eine Trockenperiode ab.“ Wie lange dauert eine „Trockenperiode“? Diesen Sommer meistens ungefähr 24 Stunden, mit etwas Glück einige Tage,...
Published by Fico 13 August 2014, 22h54 (Photos:24 | Geodata:1)
Schwyz   T3+  
8 Aug 14
Ortstock
Und endlich wieder einmal im Muotathal unterwegs. Die klassische Route auf den Ortstock an einem wunderschönen, heissen Sommertag. Glattalp Bergstation - Seeloch - Seeband - Seeboden - Hinter den Steinen - Furgge - Ortstock - Furgge - Hinter den Steinen - Seeboden - Gitschen - Seeloch - Glattalp Bergstation Den Ortstock von...
Published by werno 13 August 2014, 16h27 (Photos:61 | Comments:2)