Zettenalpegg 1582 m


Pass in 13 Tourenberichte. Letzter Besuch :
15 Jul 16

Geo-Tags: CH-BE


Tourenberichte (13)



Berner Voralpen   T2  
15 Jul 16
Schwanden - Sigriswiler Rothorn
Höhenmeter: +-1400 Höchster Punkt: 2034m Gesamtzeit: 5h30min (wenige Pausen) Laufzeit laut Wegweiser: ca. 6h15 Ich wollte diese Rundwanderung schon lange mal wieder unternehmen, das erste Mal war ich hier vor sechs Jahren. Schlussendlich haben wir uns dafür entschieden weil's tags zuvor teilweise bis auf 2000m...
Publiziert von michfuchs 20. August 2016 um 14:32 (Fotos:38 | Geodaten:1)
Berner Voralpen   T5  
24 Okt 15
Sigriswilgrat - Oben d'rüber und unten durch
Merra (1954m) - Sigriswiler Rothörner (2033m + 2051m) - Schafloch. Das Schafloch - einst eine historische Eishöhle - wurde durch die Armee zu Weltkriegszeiten durch einem 600m langen Logistik-Tunnel aufgebohrt, der das Justital mit der Schwandener Seite des Sigriswilgrats verbindet. Das Eis ist Geschichte, der neue...
Publiziert von poudrieres 25. Oktober 2015 um 19:30 (Fotos:38 | Geodaten:2)
Berner Voralpen   T5  
31 Mai 15
Sigriswilgrat - Vom Rothorn zum Geyerhorn
Sigriswiler Rothorn (2051m) - Mittaghorn (2014m) - Geyerhorn (1981m). Ein recht früher Bericht von saebu lässt mich heute spontan zum Sigriswilgrat aufbrechen. Mit einem anderen Ausgangspunkt und einer rollierenden Tourenplanung ergibt sich eine ganz andere abwechslungsreiche Route über den mittleren Teil des...
Publiziert von poudrieres 2. Juni 2015 um 20:19 (Fotos:24 | Geodaten:2)
Berner Voralpen   T5  
3 Okt 13
Von Innereriz nach Schwanden (Sigriswil)
Von Innereriz nach Schwanden (Sigriswil) Grundsätzlich gibt es viele Möglichkeiten um aus dem Eriz nach Schwanden zu gelangen. Die schönste Variante ist vermutlich die über den Sigriswilgrat. Route: Innereriz (Endstation Bus) - Ober Schöriz - 1464 - 1760 - 1875 - Schörizflue - 1875 - Burst - Schäferhüttli 1766 - 1856...
Publiziert von Aendu 5. Oktober 2013 um 14:08 (Fotos:29 | Kommentare:2)
Berner Voralpen   WT1  
28 Feb 13
Zettenalp mit Umweg über Schnabel
Nachgetragene Tour vom 28.2.2013 Inspririert von alpinbachi Zettenalp, Schneeschuhtour ohne Schneeschuhe... war ich schon am 17.2.13 auf direktem Weg von der Dünzenegg auf die Zettenalp, wo mich die Abzweigung richtung Schnabel gereizt hat. Damals lief ich jedoch auf direktem Weg und teilte an diesem Sonntagmittag den...
Publiziert von kredor 7. April 2013 um 16:34 (Fotos:29 | Geodaten:1)
Berner Voralpen   T6 II  
16 Sep 12
Ralligstöck, Gemschiloch, Schafloch
Abwechslungsreiche Kraxelei über die Ralligstöck. Meine Schlüsselstelle ist bei der gelben Sandsteinwand. Ich bin froh um die Beschreibung im Führer, denn für mich ist die west-seitige Umgehung nicht gerade offensichtlich. Vorsicht ist gefragt, da es feucht und erdig ist. Die Spitzi Flue ist ein Projekt für später, noch...
Publiziert von Domino 16. September 2012 um 20:49 (Fotos:24 | Kommentare:4)
Berner Voralpen   T6 II  
2 Jun 12
Sigriswilgrat - Über die Ralligstöck zum Rothorn
Ralligstöck - Spitzi Flue (1658m) - Merra (1954m) - Sigriswiler Rothorn (2051m). Die Bergkette nördlich des Thuner Sees bietet beides: Richtung Norden Blicke ins Mittelland und Richtung Süden auf die Berner Hochalpen. Der Weg führt zunächst über saftige Weiden nach Wilersallmi - mit Ausblicken ins Frutigland und ins...
Publiziert von poudrieres 3. Juni 2012 um 09:09 (Fotos:33)
Berner Voralpen   T3 II  
5 Okt 11
Überschreitung des Sigriswilgrat
Nördlich vom Thunersee habe ich bisher noch keine Bergtour unternommen. Dies wollte ich heute nachholen. Darüber hinaus wollte ich den letzten schönen Herbstag mit einem Urlaubstag nutzen. Diese Tour ist sehr zu empfehlen, da die Landschaft sehr abwechselungsreich ist. Ebenso ist die Fernsicht einmalig. Die Tour kann deutlich...
Publiziert von joe 9. Oktober 2011 um 13:40 (Fotos:12 | Geodaten:1)
Berner Voralpen   T3  
26 Jun 11
Schafloch
Etwas interessantes, hoch gelegenes, nicht allzu leichtes, wo man auf dem Heimweg noch im See baden und mit dem Schiff fahren kann. So einfach und bescheiden waren lemon's Anforderungen an unsere Tour. Nun durfte ich an's Werk ... Wie immer findet hikr auch hier die Antwort. Pfannenfertig. Oder zumindest fast. 04:45 schellt der...
Publiziert von kopfsalat 27. Juni 2011 um 22:12 (Fotos:37)
Berner Voralpen   T3+  
26 Jun 11
Le Grand Huit du Sigriswiler Rothorn
Un Grand Merci à tous les camarades inconnus de Hikr.Org , dont les nombreux descriptifs se rapportant à ce magnifique petit coin de paradis , m'ont permis d'élaborer cet itinéraire très complet de découverte des particularités du Sigriswilergrat.Une Météo de rêve, accompagnée d'une visibilité lointaine exceptionnelle...
Publiziert von FRANCKY 1. Juli 2011 um 22:07 (Fotos:37 | Geodaten:1)