Okt 15
Bellinzonese   T3+ WS- I  
15 Okt 17
Rheinwaldhorn via Zapporthütte
Nun war es endlich soweit - der Altweibersommer ist da und gibt Vollgas! Mit der Region um die Läntahütte liebäugle ich schon eine Weile. Unbedingt möchte ich einmal dem Plattenberg (3041m) einen Besuch abstatten. Bei dem super Wetterbericht für die ganze Woche war ich natürlich Feuer und Flamme für eine Wochenend-Tour, bei...
Publiziert von N_Altitude 16. Oktober 2017 um 22:58 (Fotos:15)
Sep 5
Hinterrhein   T4+ WS I  
5 Sep 15
41°Esimo ed Ultimo 3000 Ticinese RheinquellHorn 3200m
41°Esimo ed Ultimo 3000 Ticinese Rheinquellhorn 3200m Questo week end io e Ueli abbiamo in mente di finire i 3000 Ticinesi, ci troviamo ad Hinterrhein con 2 auto, lui poi tornerà nei grigioni. Fa un freddo cane e piove pure, scesi dalle macchine ci guardiamo e diciamo: .- Ma cosa siamo qui a fare ? Si...
Publiziert von igor 8. September 2015 um 21:24 (Fotos:170 | Kommentare:43 | Geodaten:1)
Aug 7
Transalp   T4 WS- I  
7 Aug 15
Über den Piz Medel durch die Greina zum Rheinwaldhorn
Wieder einmal gings in die Schweiz zu einer schönen Trekkingtour von Hütte zu Hütte. Wir versuchen seit 2012 jedes Jahr eine schöne Route zusammen zu stellen, die nicht immer auf den ausgetretenen Pfaden verläuft. Diesen Sommer muss man zugeben waren es eher humanere Wege. Grob gesagt war geplant von Disentis nach Süden...
Publiziert von 123kraxln 29. November 2015 um 17:18 (Fotos:98)
Sep 27
Hinterrhein   T4+ L I  
27 Sep 14
Puntone dei Fraciòn (3.202m) da Hinterrhein
Visto da IGOR E tutta la settimana che ho in mente di fare il puntone de Fraciòn e il Rheinquelhorn da Hinterrein,anni fa sali in 2 giorni con la sat Lugano per fare il Vogelberg. La lunghezza del percorso la so, e so anche che sarà una mazzata della madonna in un giorno,ma come si dice domani sarà un estate in ritardo e...
Publiziert von igor 30. September 2014 um 15:55 (Fotos:103 | Kommentare:24 | Geodaten:1)
Sep 20
Bellinzonese   T4 WS I  
20 Sep 13
Rheinwaldhorn (3402m) - Überschreitung von der Adulahütte zur Zapporthütte
Allgemeines: Bislang hattees in diesem Jahr nicht geklappt, mit Adi eine Tour zu unternehmen. Mit Sven war ich dagegen schon auf ein paar Touren gewesen. Schließlich schafften wir es doch noch, uns auf ein Wochenende in der zweiten Septemberhälfte zu einigen. Da Adi bis Donnerstag sowieso in der Ostschweiz war, suchte ich...
Publiziert von DonPico 26. September 2013 um 23:42 (Fotos:42)
Aug 18
Misox   T5 WS- II  
18 Aug 12
Puntone dei Fraciòn - Cima dei Cogn
Seit einiger Zeit suchte ich nach der geschicktesten Variante, um die lange, hohe und abgelegene Bergkette zwischen dem Val Malvaglia und dem hintersten Val Calanca zu überschreiten. Eine elegante Lösung war zweifellos, was Frank Seeger einst machte (von der Capanna Quarnei zur Logia, dann alles über den Grat bis zum Passo di...
Publiziert von Zaza 19. August 2012 um 09:38 (Fotos:21 | Kommentare:4)
Aug 21
Hinterrhein   T4 I  
21 Aug 11
Höhberghorn (3005m)
Lange Tour von der Zapporthütte zurück nach Hinterrhein. Von der Zapporthütte zunächst auf dem Wanderweg zur Canallücke. Im Clubhüttentälli diesem zur Höhberglücke folgen. Von hier zunächst auf den Verbindungsgrad zur Canallücke steigen und von dort in leichter Kletterei zum Gipfel. Zurück zur Höhberglücke und...
Publiziert von belvair 15. August 2015 um 17:14 (Fotos:5)
Jul 31
Hinterrhein   WS I  
31 Jul 11
Rheinwaldhorn (3402m) - Überschreitung von W nach E
Von der Cap. Adula UTOE folgen wir dem Weg zum Beginn der Moräne bei P.2520. Über diese steigen wir hoch bis P.2642. Die Felsen sind kein Problem, der Weg nutzt die Bänder geschickt aus, nur an einer Stelle müssen wir die Hände zu Hilfe nehmen. Mit Hilfe von Steinmännchen finden wir den Weg durch das ausgedehnte Blockfeld...
Publiziert von Daenu 20. Januar 2012 um 13:42 (Fotos:10 | Geodaten:1)
Aug 3
Misox   T6 WS II  
3 Aug 10
Im hintersten Val Calanca: Von der Alp de Remia zur Zapporthütte
Was ist di Alpe di Remia? Bei hikr.org, alpi ticinesi.ch und in Jo's Hüttenliste finden sich nur spärliche Hinweise über diese Hütte. Wer dort hingeht sollte folgendes berücksichtigen: Auf der Hütte gibt es kein Wasser, keine Decken, kein Gas oder Licht. Einige Matrazen sind vorhanden. Sauberes Wasser gibt es bei den...
Publiziert von tilman 11. August 2010 um 14:28 (Fotos:10)