Zafernhorn 2107 m


Gipfel in 14 Tourenberichte, 202 Foto(s). Letzter Besuch :
17 Okt 17

Geo-Tags: A


Fotos (202)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (14)



Lechquellengebirge   T5+ II  
17 Okt 17
Über den scharfen Westgrat aufs Zafernhorn und weiter zur Blasenka
Bei meiner Tour über sämtliche Grate am Glatthorn schob sich das markante Zafernhorn mit seinem sexy Westgrat, immer wieder aufreizend in mein Blickfeld. Und so änderte ich spontan meine Tourenplanung und setzte Horn und Grat auf meine Liste. Nicht erwartet hatte ich, dass das bei den Anwohnern für einige Aufregung sorgen...
Publiziert von Nik Brückner 24. Oktober 2017 um 16:10 (Fotos:57)
Grosswalsertal   T3+ L  
29 Jul 17
Grosse Walsertalrunde mit Zafernhorn (2107 m) - Bike&Hike
Das Grosse Walsertal bietet sich für Velofans geradezu an: Landschaftlich toll gelegene Strassen im UNESCO Biosphärenpark Bester Strassenzustand (die meisten Abschnitte neu asphaltiert) Ideal für eine Rundtour (Nord- und Südseite des Walsertals) Der Verkehr ist meist übersichtlich Allerdings...
Publiziert von Schneemann 29. Juli 2017 um 21:42 (Fotos:12 | Geodaten:1)
Lechquellengebirge   T2  
26 Mai 17
Zafernhorn - Sommer im Süden / noch winterlich im Norden
Ein 2er sollte schon vorne dran stehen - doch die WebCams von Vorarlberg zeigten eindeutige Bilder: im Süden hui / im Norden pfui ... und dass der massenhafte, nordseitige Schnee nach der langen Zeit hochsommerlicher Temperaturen keinen Spass machen würde war klar - meiden!! Die Webcam 'Seilbahnen Sonntag' brachten den Beweis...
Publiziert von Jackthepot 7. Juni 2017 um 01:17 (Fotos:30 | Kommentare:2)
Lechquellengebirge   T4+  
4 Dez 16
Blasenka + Zafernhorn (ridge and sunset hike)
After spending the morning on the Abendrot via ferrata, there was still time for a decent hike in the afternoon. For this purpose, I drove to the Faschinajoch and parked at the first hairpin on the southern side of the pass (nearby Hotel Domig). The hiking path crosses the Stutztobel (already some icy patches on the path here!)...
Publiziert von Stijn 9. Dezember 2016 um 19:59 (Fotos:39)
Lechquellengebirge   T3+  
10 Jun 16
Zafernhorn - als Nachmittagstour
Wochenlanges Wochenend-Regenwetter und ausgerechnet am Freitag der herrlichste Bergwandertag. Folglich viel um 12h pünklichst der Hammer - heim - Rucksack packen und ab in die Berge. Unterwegs - dank endlosen Kollonnenverkehrs mit 50/60kmh auf der B31 Richtung Lindau fiel dann die Wahl auf das Wander-/Gipfelziel: der...
Publiziert von Jackthepot 3. Juli 2016 um 12:14 (Fotos:31)
Lechquellengebirge   T4- I  
29 Mai 15
Brenzlig war's am Zafernhorn (2107m)
Es wird Zeit, die Walsertaler Berge zu erklimmen. Das Zafernhorn zwängt sich einem dort als Einstiegstour aufgrund der formidablen Aussicht und der recht einfachen Erreichbarkeit geradezu auf! Zudem kann ich so dem Zitterklapfen so nah sein wie noch nie bisher ;) Dass es aber doch eine recht anspruchsvolle Tour werden würde, war...
Publiziert von Bikehike 29. Mai 2015 um 21:27 (Fotos:32 | Kommentare:2)
Lechquellengebirge   T2  
1 Nov 13
Zafernhorn
Von Faschina auf der südlichen Seite hinauf zur Zaferafurka mit der kleinen Kapelle. Von dort weiter hinauf auf das Zafernhorn. Der Weg verläuft auf der südlichen Seite, sodass alles schneefrei ist. Nach der Gipfelrast wieder hinunter zur Furka und auf der nördlichen Seite des Zafernhorns über das Gumpener Grätle hinüber...
Publiziert von a1 1. November 2013 um 14:55 (Fotos:9)
Lechquellengebirge   T4+ I  
18 Mai 13
Blasenka und Zafernhorn - 2 Gipfel und ein langer Grat
Frühling für einen Tag - Schnee gibt es dieses Jahr noch in Massen, vor allem in nördlichen Hanglagen. Also musste ein südseitiger Anstieg her. Auf dem Faschinajoch hat man die Möglichkeit. Das Zafernhorn und die Blasenka liegen knapp über 2100m und sind auf einfachen Steigen mit nicht allzu viel Höhenmeter ab Ausgangspunkt...
Publiziert von Jackthepot 24. Mai 2013 um 11:10 (Fotos:63 | Kommentare:2)
Lechquellengebirge   T4+ I  
26 Nov 12
Zafernhorn (2107m) und Blasenka (2109m) über den luftigen Verbindungsgrat
Zafernhorn und Blasenka (auch: Hochlicht) sind beliebte Aussichtsberge, deren Normalwege bei Trockenheit keinerlei Schwierigkeiten bereiten. Der direkte Übergang auf dem scharfen, mit luftigen Türmchen gespickten Verbindungsgrat stellt dann schon deutlich höhere Anforderungen. Vom Wintersportort Faschina meistens auf einem...
Publiziert von sven86 10. Dezember 2012 um 13:49 (Fotos:19 | Geodaten:1)
Bregenzerwald-Gebirge   T3  
10 Sep 11
Zafernhorn (2107m)
Auf und rund um einen tollen Aussichtsberg Das Zafernhorn im Bregenzerwaldgebirge liegt wunderbar eingebettet in einer herrlichen Bergwelt und bietet bei traumhaften Wetterbedingungen, so wie ich sie heute vorfand, einen grandiosen Rundumblick, der von den Damülser Bergen über die Nagelfluhkette und die Oberallgäuer Berge...
Publiziert von monigau 12. September 2011 um 10:42 (Fotos:39 | Kommentare:6 | Geodaten:1)