Wyssi Flue 2472 m


Gipfel in 14 Tourenberichte, 20 Foto(s). Letzter Besuch :
29 Jul 17

Geo-Tags: CH-BE, CH-VS


Fotos (20)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (14)



Frutigland   T4-  
29 Jul 17
Rund um's Balmhorn (3/3); Lämmerenhütte - Wyssi Flue, Pt. 2472 - Üschinengrat - Sunnbühl
"Gipfelstürmer-Tour: in 3 Tagen um's Balmhorn" / Teil 3 / von der Lämmerenhütte via Schwarzgrätli, Wyssi Flue, Üschinengrat nach Sunnbüel Heute können wir uns am sonnigsten Bergtag - von unserer 3-Tages-Tour - erfreuen und starten wiederum mit "Superlaune" zur letzten Etappe. Bereits kurz nach dem Start beobachten wir...
Publiziert von RainiJacky 31. Juli 2017 um 22:58 (Fotos:39)
Frutigland   T3  
11 Sep 16
Gällihorn - Schwarzgrätli - Engstligengrat
Nach neun Uhr starte ich bei Sunnbüel. Mein erstes Ziel ist das Gällihorn. Dazu muss ich kurz absteigen zur Winteregghütte. Nachder Querungentlangeines Felsbändchens steigt man über den gegen obenimmer steiler werdenden Hang zur Schulter2165m auf. Nun geht's auf der Schattenseite eine kurze Strecke südwestwärts, bevor...
Publiziert von Makubu 15. September 2016 um 13:44 (Fotos:29 | Geodaten:1)
Frutigland   T3  
6 Aug 16
Unter Tatelishorn 2497m - Gällihore 2284m
Letztes Jahr fiel unser traditionelles Wanderwochenende dem Regen zum Opfer. Dieses Mal hingegen gab es beim sonntäglichen Prachtswetter kein Halten mehr; auch die tiefhängenden Wolken am Vortag mochten unsere Laune nicht trüben. Die ganze Region um Kandersteg ist ein Wandermekka sondergleichen, sei es der Oeschinensee, das...
Publiziert von Bergamotte 16. August 2016 um 14:09 (Fotos:24)
Frutigland   T4+ III  
23 Jun 16
Schlangenartig aufs Lochtighorn tschingeln
Das Tschingellochtighorn ist zwar nicht ein grosser Brocken, aber wegen seiner freistehenden, turmartig-crêmeschnittenfelsigen Form nicht zu übersehen. Zudem lockt es mit einer spannenden Normalroute, die von den Routiniers Aendu und ma90in91 beschrieben ist. Eigentlich wollten wir ja auf den Lohner und unterwegs noch hurti...
Publiziert von Alpin_Rise 5. Oktober 2016 um 17:02 (Fotos:24)
Frutigland   T3 WS  
14 Jun 14
Gällihorn & Rinderhorn
Schlussendlich ein gelungener Saisonauftakt! Nachdem die Wetterprognosen im Lauf der Woche immer schlechter wurden, schwenkten wir von Planurahütte zu Plan B dem Berghotel Schwarenbach um. Wir wollten unbedingt was machen und hier sahen wir noch die besten Chancen in der sonst recht grauen Wetterkarte der Schweiz. Dies sollte...
Publiziert von alexelzach 4. Juli 2014 um 00:48 (Fotos:18 | Geodaten:2)
Frutigland   T3  
2 Okt 11
Üschenegrat
Zugegeben, meine Berichterstattungen aus dem Gemmigebiet häufen sich in letzter Zeit etwas. Aber mein letzer Abstecher stand ja irgendwie nicht so unter einem guten Stern und ich hatte das Gefühl, mich vor Saisonende noch gebührend von dieser Gegend verabschieden zu müssen. So fahre ich am Samstag - noch von Migräne...
Publiziert von Mel 4. Oktober 2011 um 19:18 (Fotos:2 | Geodaten:1)
Frutigland   T3  
19 Sep 10
Über Üschenegrat zur Lämmerenhütte
Wer kennt ihn nicht den Wanderweg von Kandersteg resp. von der Bergstation Sunnbüel zur Gemmi? Dieser Weg wird viel begangen, zu Fuss oder mit dem Mountain Bike, mit Hunden, Kinderwagen usw. Also suche ich mir einen attraktiveren Weg mit weniger Frequenz und weg von den grossen Menschenströmen. Der Wanderweg über den...
Publiziert von Freeman 23. September 2010 um 16:27 (Fotos:16)
Frutigland   T3  
21 Aug 10
Le Tälligletscher. Pour combien de temps encore?
A trois minutes près, j'ai encore chopé la deuxième benne du matin pour monter à Sunnbüel (1934)... Arrivé au sommet, j'ai enfin pu attacher les pompes correctement. La rando commence par une petite descente jusqu'à Winteregg (1888) pour remonter directement jusqu'au Gällihorn (2284). Puis descente du Gällihorn et...
Publiziert von bergpfad73 22. August 2010 um 11:30 (Fotos:60 | Geodaten:1)
Frutigland   T2  
31 Jul 10
Sunnbühl, Üschenegrat, Gemmi
Über denÜschenegratauf dieGemmi Wir sind um 15 Uhr bei der Bergstation Sunnbüel in Richtung Gällihorn gestartet. Der Weg zum Gällihorn wurde wohl erst kürzlich unterhalten und ist in einem sehr guten Zustand. Nun auf den Gipfel sind wir dann nicht da ich 2002 schon einmal oben war, über die...
Publiziert von halux 5. August 2010 um 13:47 (Fotos:18)
Frutigland   T3  
15 Aug 09
Von Kandersteg via Engstligenalp nach Lenk
Kandersteg - Sunnbüel (Seilbahn) - Üschenegrat - Wyssi Flue - Schwarzgrätli - Engstligengrat - Engstligenalp - Ammertenpass - Simmenfälle - Lenk (Bus) 1. Tag Von der Seilbahnstation Sunnbüel (1934 m) auf einem abwechslungsreichen Weg bis zur Abzweigung zum Gällihorn. Wir entscheiden uns zu einem kurzen Abstecher aufs...
Publiziert von lemon 24. August 2009 um 16:46 (Fotos:9)