Hikr » Wiwannihütte » Touren

Wiwannihütte » Tourenberichte (44)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jan 22
Oberwallis   WT2  
22 Jan 11
Ausserberg - Wiwannihütte
Von Ausserberg zur Wiwannihütte. Noch liegt hier im Oberwallis nicht sehr viel Schnee. So bleiben die Schneeschuhe bis auf 1800 m auf dem Rucksack. Dann ist die Oberfläche so hart, dass ich kaum einsinke. Ab 1900 m sind alte Skispuren nur noch andeutungsweise zu sehen. Beim Jägerhüttli auf ca. 2200 m gehe ich rechts zum...
Publiziert von schalb 29. Januar 2011 um 18:33 (Fotos:22 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Okt 13
Oberwallis   T6- WS II ZS  
13 Okt 10
Wiwannihorn - "ganz nach meinem Geschmack"
Auch diese Tour kam auf Grund eines Tips von Omega3 zu Stande. Als er mir eine Liste von lohnenswerten Walliser Gipfelzielen mitteilte, meinte er zum Wiwannihorn: "Hübsche Kletterei am SW-Grat, ganz nach deinem Geschmack". Und wie recht er hatte! Ich habe die Tour wie er, Zaza und Aurora durchgeführt haben (Wiwannihorn...
Publiziert von 360 14. Oktober 2010 um 20:21 (Fotos:26 | Geodaten:1)
Sep 29
Mittelwallis   T3+ S-  
29 Sep 10
Via Niwärch und Baltschieder Klettersteig zur Wiwannihütte
Vom Bahnhof Ausserberg stieg ich entlang der Teerstrasse auf in Richtung Niwärch. Entlang der Suone führt ein schmaler aber sehr gepflegter Weg ins Baltschiedertal.Von Ze Steinu geht es bergauf, bald schon zweigt der weiss-blau markierte Weg links steil den Hang hinauf ab. Unter den Felsen mache ich einige Schafe aus, denen...
Publiziert von Domino 1. Oktober 2010 um 15:38 (Fotos:16 | Kommentare:2)
Jun 30
Mittelwallis   L  
30 Jun 10
Wiwanni-Klettersteig und Niwärch-Suonenwanderung
Gehen um zu sehen...und geniessen:Seit Wochen geplant und stabiles Bergwetter bestellt. Eine Routenbeschreibung erübrigt sich, die Tour ist hier bereits mehrfach beschrieben. Aus den informativen Berichten von laponia41 erfahrt ihr Eindrückliches über viele historische Wasserleitungen, insbesondere über...
Publiziert von Ursula 4. Juli 2010 um 09:43 (Fotos:32)
Jun 24
Oberwallis   T2 V+ ZS  
24 Jun 10
Wiwannihorn via Niwärch-Stollen, Klettersteig, Steinadler
Mein Bruder Urs war sofort dabei, als ich ihm die Wiwanni-Tour verkaufen wollte. Als erste Tour der Saison wollten wir piano beginnen. So ganz Weichbecher wurd's dann doch nicht... Am späten Vormittag trafen wir mit dem Zug in "Üsserbärg" ein, statteten noch dem Konsum-Lädeli einen kurzen Besuch ab...
Publiziert von haebdi 4. Juli 2010 um 12:48 (Fotos:7 | Kommentare:2)
Nov 13
Oberwallis   T3  
13 Nov 09
Ausserberg - Roti Chüe
Allzu winterlich ist es ja zur Zeit nicht. Über Nacht hatte es etwas geregnet. Vom Tal aus sieht es über der Waldgrenze weiss aus, so nehme ich wieder einmal meine Schneeschuhe mit.. Vorbei am Weiler Niwärch Richtung Westen erst über Trockenwiesen, dann durch...
Publiziert von schalb 16. November 2009 um 21:26 (Fotos:5 | Geodaten:1)
Okt 15
Oberwallis   T2  
15 Okt 09
Wiwannihütte
Heute möchte ich euch meine absolute Lieblingshütte vorstellen! Vielleicht kein Geheimtip, aber auch keine "Mainstreamhütte". Vor allen Dingen der Ausblick bzw das Panorama ist einfach grandios. Außerdem treffen wir dort die weltbeste Hüttenwirtin (sorry an alle Hüttenwirte und Hüttenwirtinnen, Hüttenwarte und...
Publiziert von WoPo1961 17. März 2010 um 11:53 (Fotos:22)
Sep 5
Oberwallis   WS+ II  
5 Sep 09
Wiwannihorn
Von der wunderbaren Wiwannihütte, welche wir ganz für uns eine Nacht alleine geniessen durften, starteten wir leider wetter-/kältebedingt erst um halb neun zu unserer geplanten Wiwannhihorn-Augustkrummenhornüberschreitung. Von der Hütte über einen Pfad welcher über Geröll und...
Publiziert von darkthrone 7. September 2009 um 18:32 (Fotos:11)
Jul 4
Oberwallis   T3 V  
4 Jul 09
Klettern am Augstchummehorn
Am Samstag früh mit öV nach Ausserberg, von dort in gut 3 Stunden zur Wiwannihütte aufgestiegen (schöner, aber schweisstreibender Aufstieg bei diesen sommerlichen Temperaturen). Nach einem Vesper an der Hütte sind wir dann über Geröllfelder zum Einstieg der Route "Südwandplatten"...
Publiziert von loe 6. Juli 2009 um 16:03
Jun 15
Mittelwallis   T6  
15 Jun 08
Wiwanni - Nasulecher
Eigentlich wäre heute Klettern im Kletterparadies Wiwanni auf dem Programm gestanden. Doch schon nach dem Frühstück beginnt es leicht zu schneien und ein kühler Wind weht uns um die Ohren. Auch für Morgen wird nicht besseres Wetter gemeldet. Wir lassen uns von Egon Feller den Abstieg zu den Nasulechern...
Publiziert von saebu 16. Juni 2008 um 22:49 (Fotos:18)