Wiwannihütte 2463 m


Hütte in 45 Tourenberichte, 25 Foto(s). Letzter Besuch :
5 Aug 17

Geo-Tags: CH-VS


Fotos (25)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (45)



Oberwallis   ZS IV  
5 Aug 17
Öugstchummuhörner
Gross und Chlys Öugstchummuhorn Wunderbare Überschreitung, welche eine ideale Trainingstour für grössere Ziele darstellt. Der Tiefblick ins Rhonetal ist einfach gigantisch! Route: Fuxtritt (Parkplatz) - Wiwannihütte - Scharte zwischen Wiwannihorn und Gross Öugstchummuhorn - Nordgrat - Gross Öugstchummuhorn -...
Publiziert von Aendu 10. August 2017 um 10:14 (Fotos:38 | Kommentare:4)
Oberwallis   WS III  
8 Jul 17
Wiwannihorn-Überschreitung
Wiwannihorn-Überschreitung Lohnende Überschreitung. Die einfache Kletterei isteinGenuss! Route: Fuxtritt - Wiwannihütte - Südwestgrat - Wiwannihorn - Südwand - Wiwannihütte -Rote Chüe - Fuxtritt Schwierigkeit: WS.Kletterei 2-3. Die schwierigsten Stellen sind kurz bzw. können meistens umgangen werden....
Publiziert von Aendu 10. Juli 2017 um 11:32 (Fotos:17)
Unterwallis   6b  
28 Mai 17
"Verborgene Tänze" am Wiwannihorn (Verhältnisbericht)
Angesichts der hohen Temperaturen im Flachland und dennoch beseelt vom Kletterwunsch, hiess es, in die Höhe auszuweichen. Der klangvolle Name unseres Projekts weckte bereits Vorfreude, die sich dann auf der Tour als vollauf berechtigt herausstellte. Verhältnisse und Zustieg Erstaunlich, dass diese Tour bereits so früh im...
Publiziert von danueggel 29. Mai 2017 um 17:55 (Fotos:1)
Mittelwallis   T3  
10 Dez 16
Wiwannihütte
Zu dieser Jahreszeit ist der Aufstieg von Ausserberg zur Wiwannihütte eine einsame Tour ohne grössere technische Schwierigkeiten, dafür mit prächtiger Aussicht auf die Walliser Alpen. Die 1600 Höhenmeter stellen jedoch gewisse Anforderungen an die Kondition. Der Aufstieg führt auf markierten Wegen über Niwärch und den...
Publiziert von Rhabarber 10. Dezember 2016 um 21:29 (Fotos:20)
Oberwallis   T3  
9 Dez 16
Wiwannihütte/Roti Chüe (2471 m) – Sonnige Halden, frostige Täler
Die „Sonnigen Halden“ verdienten an diesem Dezembertag ihren Namen. Es war angenehm warm, und der Kontrast zu den Dauerfrostgebieten im Rhônetal hätte nicht grösser sein können. Die sonnigen Halden gehören zu den Gebieten der Schweiz mit der höchsten Sonnenscheindauer. Im Dezember beispielsweise erreicht die...
Publiziert von johnny68 10. Dezember 2016 um 11:38 (Fotos:17 | Geodaten:1)
Oberwallis   WS-  
15 Aug 16
Wiwannihorn
Il fine settimana con lunedì festivo annesso è dedicato ad una visita in vallese. Ci affidiamo ai "locals" per la scelta della meta. Sono talmente tante le possibilità che non sapremmo da che parte cominciare. Le premesse sono però chiare: una partenza il primo giorno non "all'alba", un arrivo comodo in capanna, una...
Publiziert von stellino 17. August 2016 um 07:04 (Fotos:16 | Kommentare:3)
Oberwallis   T6- S  
2 Aug 16
Baltschieder Klettersteig + Nasenlöcher
If you're only about via ferrata, then the ca. 1500m of ascent involved in doing the Baltschieder Klettersteig is probably too much for you. However, integrate the via ferrata into a two-day adventure with an overnight stay at the Wiwannihütte and you're in for a treat. Day 1 Ausserberg - Suone Niwärch - Baltschieder...
Publiziert von Stijn 15. August 2016 um 19:44 (Fotos:64 | Geodaten:2)
Terra Incognita   T5 WS II  
5 Jun 16
Wer wagt, gewinnt (Wiwannihorn SW-Grat) - Verhältnisbericht
Hüttenbedienung sehr freundlich, urgemütliche Hütte. Heutenur eine HandvollLeute unterwegs, auf dem Gipfel niemand. 4h in der Hütte aufgutes Wetterfenster ohne zu viel Nebel/Regenschauergewartet, die Geduld hat sich gelohnt! Zustieg von der Wiwannihütte zum Einstieg in den SW-Grat momentan noch im Schnee. Der...
Publiziert von danueggel 6. Juni 2016 um 14:44 (Fotos:5)
Oberwallis   T3  
25 Jul 15
Wiwannihütte und Roti Chüe (2471 m)
Morgen Sonntag findet die Suonen-Communitywanderung statt. Wir können uns die Zeit nehmen, bereits am Freitag anzureisen. Geplant war unterwegs eine Tour ab Grimselpasshöhe auf das Sidelhorn. Die etwas unsichere Wetterlage liess uns dieses Vorhaben aufschieben. Stattdessen bezogen wir unser Domizil im Hotel Bahnhof...
Publiziert von Renaiolo 29. Juli 2015 um 14:31 (Fotos:42 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Oberwallis    
12 Jul 15
Wiwannihorn e Ougstchummuhorn
Wiwannihorn… questo bel 3000 panoramico su Vallese e le imponenti cime dei Mischabel oltre che sulla poderosa parete S del Bitschhorn… il Cervino Bernese… sarà la mia meta odierna… Poi se riuscirò a combinare qualcosina in più ben venga… Niwärch ore 8,15: Sulla strada che prosegue verso la Capanna...
Publiziert von ciolly 15. Juli 2015 um 00:07 (Fotos:32 | Kommentare:9)