Hikr » Wissegg » Touren

Wissegg » Tourenberichte (15)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jan 13
Appenzell   T3  
13 Jan 10
Winterwanderung quer durchs Appenzellerland – von Trogen via Gäbris und Hundwiler Höhe nach Urnäsch
Die Wetterprognose für diesen Mittwoch ist alles andere als optimal und bei nzz.ch verspricht man so ziemlich alles. Kurz, es herrschen nicht wirklich ideale Tourenverhältnisse. Da aber heute im ausserrhoder Hinterland die Silvesterchläuse umhergehen, entschliesse ich mich ein paar Appenzeller Hügel zu besteigen und am Schluss...
Publiziert von 360 14. Januar 2010 um 15:11 (Fotos:15 | Kommentare:1)
Okt 10
Appenzell   T1  
10 Okt 09
Hohe Buche, mit Regen nach Trogen
Auf den Spuren der Nachtwanderung zwei Tage zuvor. Der Wetterbericht war schlecht, als sich dann die Sonne zeigte, ging ich doch noch etwas nach draussen: Auf den Hausberg, die Hohe Buche. Bis ich startbereit war, war die Sonne allerdings wieder weg... Schöne Ausblicke, man sah die Regenfront richtig näherkommen,...
Publiziert von KraxelDani 12. November 2009 um 19:56 (Fotos:18 | Kommentare:1)
Okt 8
Appenzell   T1  
8 Okt 09
spontane, föhnige Mondnachtwanderung Gäbris - St. Anton
Eine einmalige Wettersituation: da zeigt Anfang Oktober das Thermometer um Mitternacht mehr als 20°! Da der Mond auch schon wieder hoch am Himmel stand, entschied ich mich spontan für eine Nachtwanderung, inspiriert durch diese Tour mit viel nächtlicher Aussicht einige Tage zuvor. Dies auch um nochmals etwas mit...
Publiziert von KraxelDani 12. November 2009 um 19:56 (Fotos:30 | Kommentare:1)
Jan 10
Appenzell   T1  
10 Jan 09
Gäbris - Suruggen, mit Schlitten
Winterwanderung über dem Nebel Gute Verhältnisse zum Schlitteln, ausser auf dem Waldweg unterhalb der Landmark. Darum Zusatzschleife über Hofguet. Unterwegs von 9:45 bis 14:15. Tour im Alleingang mit Kleinkind (1½-jährig) im Tragetuch. Sollte Dich diese Tourenbeschreibung zu einer...
Publiziert von KraxelDani 19. Januar 2009 um 12:52 (Fotos:28)
Nov 1
Appenzell   T1  
1 Nov 08
Am Gäbris: Föhnstimmung mit Fernsicht
Da ich die gebräuchlichen Wege von Speicher/Trogen zum Gäbris und weiter nach Gais schon zur Genüge kenne, hab ich mal eine andere Route gewählt. Trotzdem grösstenteils auf markierten Wanderwegen. Interesantes Zusammenspiel von Föhn (zum Teil starke Windböen) und Nebelmeer. Gute Fernsicht...
Publiziert von KraxelDani 7. November 2008 um 15:54 (Fotos:13 | Geodaten:1)