Hikr » Wildstrubelhütte SAC » Touren

Wildstrubelhütte SAC » Tourenberichte (35)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jul 28
Simmental   T4  
28 Jul 06
Tour du Wildhorn
Premier jour: Iffigenalp – Wildstrubelhütte. 1200 mètres de montée, T2 Malgré des prévisions météorologiques assez pessimistes pour ce dernier week-end de juillet, c’est sous un ciel bleu que nous partons d’Iffigenalp pour cette randonnée de quatre jours. Depuis Iffigenalp, on ne voit pas trop comment le...
Publiziert von stephen 1. August 2006 um 16:11 (Fotos:11)
Jan 7
Frutigland   L  
7 Jan 06
Wildstrubel 3244m
Markantes und dominierendes Massiv. Ein "dreigipfliger" Gebirgszug.  Faszinierend ist, dass alle drei Gipfel gleich hoch sind! Unglaublich das bei einem so grossen Massiv drei weit auseinanderstehende Gipfel gleich hoch sein können! Start in der Lämmerenhütte 2501m. Über den...
Publiziert von Cyrill 8. Januar 2006 um 20:36 (Fotos:14)
Jul 22
Simmental   T3  
22 Jul 05
In 3 Tagen von Kandersteg an den Lauenensee
24.07.2005 - Kandersteg - Chluse (sehr eindrückliche Schlucht) - Waldhus (in einer lieblichen Aue gelegen) - Gurnigel (mit kurzer Seilversicherung) - Schwarenbach (Wanderautobahn) - Rote Chumme (steil und staubtrocken) - Chindbettipass - Engstligenalp (querfeldein, weitab der Ställe und Häuser) - Ammertenpass (ein...
Publiziert von Kopfsalat 1. April 2011 um 23:08 (Fotos:21)
Sep 20
Simmental   T3  
20 Sep 03
Wildstrubelhütte
PREMIER JOUR ↑1550m - ↓0m - 8h Nous partons des magnifiques chutes d'Iffigfall (1319m) pour une très longue journée dans le canton de Berne. Les arbres disparaissent rapidement et le paysage lunaire nous accompagnera jusqu'en Valais le lendemain (la Plaine Morte porte bien son nom...). Les derniers mètres jusqu'à la...
Publiziert von gurgeh 31. August 2017 um 09:10 (Fotos:22)
Aug 7
Simmental   T3  
7 Aug 03
Wisshorelücke und Pointe de la Plaine Morte: von Iffigenalp (Lenk) nach Montana (2 Tage)
Route: 1.Tag (6.8.2003) (+1200m, T2): Iffigenalp (1584 m) - Geissräbel (Pkt. 1861) - Blattihütte (2027 m) - Stiereläger (2279 m) - Rawilseeleni (2490 m) - Pkt. 2552 - Wildstrubelhütte (2791 m) (Guten und breiten Weg im Steilwand oberhalb Iffigenalp) 2.Tag (7.8.2003) (+300m, -1600m, T3): Wildstrubelhütte (2791 m)...
Publiziert von neutrino 15. Februar 2007 um 15:56