Hikr » Wildmadfurggeli » Touren

Wildmadfurggeli » Tourenberichte (15)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Sep 29
Glarus   T4  
29 Sep 11
Gourmet-Berglauf im Glarnerland...
Nicht linienbewusst die heutige Tour aber umso schöner...! Start ist kurz vor 10.00 Uhr in Elm. Ich schenke mir die ersten Höhenmeter, es wird noch genug davon geben. So fahre ich mit der Gondel hoch zum Bergrestaurant Ämpächli, (sehr familien- undTierfreundlich),wo ich mir erst mal einen Kaffee gönne. Den hab' ich nach der...
Publiziert von Runner 30. September 2011 um 00:05 (Fotos:39 | Kommentare:2)
Jul 9
Glarus   T2  
9 Jul 10
Berglauf Brummbach Ämpächli
Gestartet bin ich bei der Buststation Matt Brummbach. Von dort geht es an ein paar Weilern vorbei zum Berglibach. Der Wanderweg verläuft zwischen Berglibach und Lastseilbahn geradewegs und steil hoch. Anscheinend ist eine Horde Kühe da mal hoch, als es noch nass und matschig war, denn tiefe Löcher erschweren das...
Publiziert von bergtroll 10. Juli 2010 um 15:29 (Fotos:11 | Geodaten:1)
Sep 23
Glarus   T5  
23 Sep 09
Wildmadfurggeli - Blistöck - Schwarz Tschingel - Chli Chärpf - Hanenstock - Bützistock und ein paar
Die Grat-Überschreitung vom Wildmadfurggeli bis zum Bützistock ist die Fortsetzung der Route Berglimatt - Charenstock - Berglihorn - Bergligrat - Wildmadfurggeli. Vom Stausee Garichti auf dem Weg zur Leglerhütte bis dort, wo der Weg zur Matzlenfurggel abzweigt. Dort nach links, zuerst südlich, später nördlich des Baches auf...
Publiziert von PStraub 23. September 2009 um 20:21 (Fotos:21 | Kommentare:1)
Sep 13
Glarus   T5 ZS  
13 Sep 09
Berglimatt - Charenstock - Berglihorn - Bergligrat - Wildmadfurggeli
Geplant war eine weitere Route 'on the top', doch das Wetter wollte nicht so recht mitmachen. Angesagt war sich auflösender Hochnebel und darüber recht leidliche Verhältnisse. Tatsächlich war die Nebel-Obergrenze nicht nur höher als angesagt, ein stetiger Wind drückte die Nebelschwaden praktisch den...
Publiziert von PStraub 14. September 2009 um 09:24 (Fotos:14 | Kommentare:2)
Okt 21
Glarus   T2  
21 Okt 08
Leglerhütte-Elm
Nicht mit dem ersten Zug aber geradenoch vor ausflugswütigen Schülern erreichen wir Schwanden, nehmen da das Poschti zur Talstation der Kies-Mettmen-Seilbahn und steigen gleich um auf dieselbige, die ersten 600hm sparen wir uns. Wir steigen eben ein, als eine Schar fröhlicher, lauter Teenager um die Ecke biegt....
Publiziert von tschiin76 19. März 2010 um 12:24 (Fotos:23)