Wildhuser Schafberg - Ostwandrinne 2279 m


Klettergebiet in 19 Tourenberichte, 27 Foto(s). Letzter Besuch :
11 Nov 18

Geo-Tags: Alpstein, CH-SG



Fotos (27)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (19)



St.Gallen   T5  
11 Nov 18
Wildhuser Schafberg 2373 m via Ostwandrinne - Immer wieder ein Highlight im Alpstein
Der Wildhuser Schafberg ist der dritthöchste Berg im Alpstein und bietet dementsprechend eine hervorragende Aussicht. Da er von Gamplüt aus über einen Bergwanderweg - der allerdings an Langeweile kaum zu überbieten ist - einfach erreichbar ist, wird er entsprechend häufig besucht. Das muss aber niemanden abschrecken, diesen...
Publiziert von Ivo66 11. November 2018 um 19:33 (Fotos:24)
St.Gallen   T5+ III  
15 Jul 18
Altmann und Schafberg
Lange ist es her, seit ich das letzte Mal im Alpstein unterwegs war - so lange, dass ich verpasst habe, dass der Parkplatz inzwischen gebührenpflichtig ist. Selbstverständlich habe ich just heute gerade genug Münz bis 10:30 Uhr dabei, was auch bei forscher Gangart kaum reicht... Ich starte also mit schlechtem Gewissen in...
Publiziert von Djenoun 15. Juli 2018 um 19:39 (Fotos:19 | Kommentare:2)
St.Gallen   T5 II  
2 Jul 18
Wildhuser Schafberg via Ostwandrinne
Kurz entschlossen packten meine Frau und ich unsere Sachen zusammen und gingen am Sonntag Abend mit dem Zelt los. Wir biwakierten bei meinen Eltern auf dem Hügel, den der Bauer hatte frisch "gheued". So war mir klar das ich nicht am frühen morgen auf eine Tour kann. Zudem sollte es nochmals ein sehr warmer Tag werden mit...
Publiziert von maenzgi 2. Juli 2018 um 22:59 (Fotos:21)
St.Gallen   T5  
5 Jul 17
Wildhuser Schafberg 2373 m via Ostwandrinne - Für einmal als Feierabendtour
Warmes, schönes Wetter, kein Gewitterrisiko, spätes Eindunkeln: Das braucht es, um wieder mal am späten Nachmittag zu einer Bergtour aufzubrechen, die sonst in der Regel als Tagestour begangen wird. Ich entschied mich für einen der in meinen Augen schönsten Aufstiege im Alpstein, der Ostwandrinne am Wildhuser Schafberg....
Publiziert von Ivo66 6. Juli 2017 um 19:05 (Fotos:24)
St.Gallen   T3+ WS+  
7 Dez 16
Rundwanderung zum Wildhuser Schafberg (2373m) mit Ostwandrinne
Der Wildhuser Schafberg (oder Wildhuser Schofberg) lässt sich aufgrund seines südexponierten Normalaufstiegs relativ spät / früh im Jahr besteigen und ist quasi prädestiniert für die Übergangszeit. Dank des schneearmen Dezembers konnten wir sogar den als Alpinwanderweg markierten Aufstieg via Wildhuser Schafboden einplanen...
Publiziert von Chrichen 23. Dezember 2016 um 19:10 (Fotos:64 | Kommentare:2)
St.Gallen   T5 II  
12 Okt 14
Wildhuser Schafberg 2373 m Ostwandrinne
Genau der richtige Tag für diese relativ kurze Tour - das Wetter soll sich ja am Nachmittag eher verschlechtern. Bei schönstem Herbstwetter steige ich ab Wildhaus via Flürentobel, Wildhauser Schafboden und Pt 2069 zum nicht zu verfehlenden Einstieg in die Ostwandrinne. Die Routenführung ist klar ersichtlich, ich wähle...
Publiziert von Djenoun 12. Oktober 2014 um 18:08 (Fotos:12)
St.Gallen   T5 II  
3 Okt 14
Wildhuser Schofberg & Many Mo(o)r(e)
Nur wenig hat gefehlt, und ich könnte „keine Seele“ an meiner neuerlichen „Foto-Orgie“ im Alpstein teilhaben. Wie es dazu kam? Glücklich und müde von einer langen Gipfeltour sitze ich in der Appenzeller Bahn von Urnäsch nach Herisau. In Herisau angekommen, schwinge ich mich auf mein Velo und fahre schnurstracks nach...
Publiziert von lefpoenk 5. Oktober 2014 um 10:29 (Fotos:116 | Kommentare:4)
St.Gallen   T6- II  
29 Sep 14
Schafbergchöpf und Schafberg via Ostwandrinne
Lohnende Kraxeltour über Wildhaus Die Schafbergchöpf, eine Reihe von zinnenartigen Felstürmen zwischen Wildhauser Schafberg und Jöchli, gehören immer noch zu den exklusivsten Zielen im Alpstein. Während die Traverse eine sehr exponierte, alpine Tour ist, lässt sich der Westgipfel, der einzige kotierte Punkt,...
Publiziert von Delta 30. September 2014 um 21:08 (Fotos:9 | Kommentare:6)
St.Gallen   T5  
19 Sep 14
Wildhuser Schafberg 2373 m (Ostwandrinne) - Für einmal einsam auf dem Gipfel
Der Wildhuser Schafberg gilt als einer der schönsten Aussichtspunkte im Alpstein. Zusammen mit seinem attraktiven Erscheinungsbild aus dem Toggenburg mit seinen charakteristischen, geschwungenenFelsbändern macht ihn dies zu einem beliebten Anziehungspunkt, der entsprechend häufig besucht wird.Auf dem eintönigen Zustieg von...
Publiziert von Ivo66 19. September 2014 um 20:01 (Fotos:16)
St.Gallen   ZS-  
22 Dez 13
Wildhuser Schafberg Ostwandrinne und die Wächter des Zehenspitz
Der Wilduser Schafberg gehört zu den höchsten und markantesten Gipfeln des Alpsteins und ist dank seiner weitreichenden Sichtbarkeit das Wahrzeichen des Obertoggenburgs. Die Normalroute ist lang und eintönig und vermag den geneigten Alpinwanderer nicht recht zu begeistern. Kombiniert man bei einem Besuch aber den Aufstieg durch...
Publiziert von jfk 2. Januar 2014 um 18:27 (Fotos:21)