Widdergalm 2174 m


Gipfel in 22 Tourenberichte, 78 Foto(s). Letzter Besuch :
5 Okt 18

Geo-Tags: CH-BE, CH-FR


Fotos (78)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (22)



Freiburg   T6 II  
5 Okt 18
Über Widdergalm und Stierengrat
Widdergalm (2174m) - Stierengrat (2160m). Die Walop-Runde ist eine sowohl reizvolle als auch lange und anspruchsvolle Unternehmung auf der Grenze zwischen den Kantonen Bern und Freiburg. In einer grossen Runde um den Talkessel lässen sich Widdergalm, Stierengrat, Kaiseregg, Schafberg und Rotechasten überschreiten. Der...
Publiziert von poudrieres 11. Oktober 2018 um 21:52 (Fotos:72)
Simmental   T6 II  
2 Jun 18
Walop-Runde
Die Runde um die Walop-Alp, von Widdergalm über Stierengrat, Kaiseregg und Schafberg bis zum Rotenchaste, ist eine grossartige Überschreitung für gute Alpinwanderer. Die T6-Schüssstellen (der Felsgrat von Stierengrat zu Hasensrpungspitzen und die Annäherung vom Rotenchaste) sind kurz aber dürfen nicht unterschätzt werden....
Publiziert von Stijn 5. Juni 2018 um 21:25 (Fotos:101 | Geodaten:2)
Freiburg   T5+  
13 Jul 17
Alle 20 Gipfel rund um den Schwarzsee an einem Tag
Mein Ziel: Alle 20 Gipfel in der Nähe vom Schwarzsee an einem Tag. Dabei habe ich bewusst alle gefährlichen Gratüberschreitungen zu Gunsten der Sicherheit und des Sammelns von Höhenmetern ausgelassen. Das mit dem Vorschlafen hat leider nicht geklappt, so starte ich um Mitternacht bzw. 17 Std nach dem Aufstehen auf die lange...
Publiziert von Webster 14. Juli 2017 um 16:39 (Fotos:27 | Kommentare:4)
Simmental   T3  
28 Okt 16
Widdergalm (2174 m): hoch über der Kaisereggalp und den Walop-Seen
Zu meiner Tour startete ich bei Oberried/Schwarzenmatt in der Gemeinde Boltigen im Simmental. Durch ein relativ dunkles, enges Tal, vorbei an einer Armee-Anlage, geht es leicht aufwärts bis an den Fuss des steil nach Walop führenden gerölligen Hanges. Hier führt auch eine Materialseilbahn für die Alpbetriebe hoch. Die...
Publiziert von johnny68 29. Oktober 2016 um 11:52 (Fotos:18 | Geodaten:1)
Freiburg   S  
24 Jan 16
Enchainement Widdergalm - Kaiseregg, au départ du Muscherenschlund
Il s'agit d'un très beau circuit pour amateurs exigeants, relativement technique à la montée comme à la descente (piolet-crampons de rigueur) dans la solitude hivernale incomparable du Lac de Walopp. Il permet de gravir 2 sommets emblématiques du Gantrisch bien moins fréquentés en hiver que la majorité de leurs camarades....
Publiziert von Bertrand 29. Januar 2016 um 15:59 (Fotos:3 | Geodaten:1)
Freiburg   T6 II  
30 Aug 15
Stierengrat
Widdergalm - Kaiseregg Die Überschreitung vom Widdergalm bis zur Kaiseregg ist wirklich lohnend. Dieser Abschnitt, welcher Stierengrat heisst, bietet einige spannende Kraxelstellen. Route: Spittel Gantrisch - Chüearnisch - Bergweg - Widdergalm - Gemschgrätli - Stierengrat - Kaiseregg - Salzmatt - Spittel Gantrisch...
Publiziert von Aendu 1. September 2015 um 19:43 (Fotos:26)
Freiburg   T4  
8 Aug 15
Widdergalm ( 2174m )
" Dank " höherem Gewitterrisiko fiel die geplante Zweitagestour heute, einmal mehr, ins Wasser. Ersatz war jedoch schnell gefunden. Mit dem Widdergalm ( 2174m ) sollte heute der fünfte Gipfel in meinem " Widder - Projekt " bestiegen werden. Bei brütender Hitze ging es also ins Simmental. Von der Parkbucht Chlus ( 1181m ) aus...
Publiziert von maawaa 9. August 2015 um 09:52 (Fotos:18 | Geodaten:1)
Freiburg   T6 II  
19 Jul 15
Über den Widdergalm (NO-Grat) und weiter zum Kaiseregg
Widdergalm (2174m) - Stierengrat (2160) - Kaiseregg (2185m). Bei meiner letzen Tour am Schafarnisch fiel mir eine schöne Linie auf, die von NO auf den Widdergalm führt. In Verbindung mit der Gratwanderung über den Stierengrat hinüber zum Kaiseregg versprach das eine schöne anspruchsvolle wie aussichtsreiche Tour....
Publiziert von poudrieres 20. Juli 2015 um 05:59 (Fotos:48 | Kommentare:4 | Geodaten:2)
Simmental   T5- I  
28 Okt 14
Schafarnisch (via N-Grat) - Widdergalm; wieder ob Oberwil unterwegs
Wiederum herrscht bereits beim Start, heute auf dem Heubergtürli, schönstes Herbstwetter; einfach und - nach kurz etwas kühlen Starttemperaturen - die wärmenden Sonnenstrahlen geniessend, steigen wir erst sanft, danach steiler an via Nässelbode, unter den markanten, schön beleuchteten, Felsen der Falkeflue an zum Sattel...
Publiziert von Felix 30. November 2014 um 20:29 (Fotos:49)
Freiburg   T6 II  
17 Jun 14
Widdergalm-Stierengrat-Kaiseregg
Die Zufahrt zur Chlus führte vorbei an wunderschönen Simmentaler Bauernhäuser, bis hinauf zum Parkplatz auf 1140m. Gleich danach gings stotzig hinauf, mit schönem Blick hinüber zur Mittagflue. Den Spuren nach hatten kurz vorher die Älpler wohl sämtliche Kühe diesen Weg hinaufgetrieben, erinnerte mich stark an den Weg...
Publiziert von Pit 17. Juni 2014 um 20:59 (Fotos:68)