Weritzalp 2100 m


Andere in 21 Tourenberichte, 3 Foto(s). Letzter Besuch :
26 Okt 17

Geo-Tags: CH-VS



Fotos (3)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (21)



Oberwallis   T3  
26 Okt 17
Lötschental : Ried - Weritzalp - Hori-Suon - Tellialp
C'est toujours l'automne au Lötschental, une bonne raison pour y retourner! Parking (gratuit) à Ried et visite du hameau, puis montée à Tärra et Weissenried. De là, je prends le sentier menant à Netzbord. J'emprunte quelques temps la route goudronnée qui m'amène Biel, puis Weritzalp. Je gravis les pentes gazonnées,...
Publiziert von ChristianR 27. Oktober 2017 um 09:48 (Fotos:10)
Mittelwallis   T4- WS  
20 Jun 17
Rock Metal Climbing im Lötschental
Ins Lötschental zog es uns schon einigemale. Diesmal sollten es aber gleich zwei Tage am Stück sein. Mit einer Übernachtung in der Anenhütte, und einem Hikr jungfräulichen Klettersteig. 1.Tag Unsere zweitägige Tour starten wir auf der Lauchernalp. Wir wandern den Klassiker via Schwarzsee zur Fafleralp. Bis zum Schwarzsee...
Publiziert von DanyWalker 22. Juni 2017 um 20:55 (Fotos:25)
Oberwallis   WS  
16 Mär 17
Birghorn und Elwertätsch
Birghorn und Elwertätsch Kurze Aufstiege und rassige Abfahrten! Perfekte Skitourenberge! Route: Hockenhorngrat - P. 2911 - Birghorn - Elwertätsch - Weritzalp - Fieschbiel - Wiler Schwierigkeit: WS. Die Kletterei auf das Birghorn ist kurz und einfach. Die Abfahrt lang und einige Stellen können schon lawinengefährlich...
Publiziert von Aendu 19. März 2017 um 20:10 (Fotos:25)
Frutigland   T4  
29 Sep 16
Lötschenpass (2690) - Hockenhorn (3293 m) - Fafleralp (1787 m)
Vortag siehe Vom Gasterntal zur Lötschenpasshütte (2690 m) Das Hockenhorn ist ein schöner, fast 3300 Meter hoher Aussichtsberg nördlich des Lötschentals an der Grenze zwischen den Kantonen Bern und Wallis. Vom Lötschenpass lässt es sich bei guten Verhältnissen ohne größere Schwierigkeiten in gut 2 Stunden besteigen....
Publiziert von Ole 7. Oktober 2016 um 20:43 (Fotos:43)
Mittelwallis   T2  
3 Jul 16
Lauchernalp - Blatten, auf dem Lötschentaler Panoramaweg
Heute wieder einer der wenigen Sonnentage in diesem recht wechselhaften Sommer. Wir nutzen die Gelegenheit zu einer Wanderung im Lötschental, besser gesagt auf dem Lötschentaler Panoramaweg. Mit dieser Idee waren wir nicht allein, zum Teil gab es regen Gegenverkehr und die Plätze an den Seen waren gut belegt. Das Gleiche gilt...
Publiziert von Mo6451 3. Juli 2016 um 22:02 (Fotos:35 | Geodaten:1)
Mittelwallis   T2  
22 Jun 15
Lötschental - Junischnee und Juniblumen
In den letzten Tagen wurde auf Hikr immer wieder nach schneefreien Regionen und Gipfeln gefragt. Die Fotos, die ich auf der gestrigen Wanderung auf dem Lötschentaler-Höhenweg aufgenommen habe, dokumentieren die momentane Schneelage rund ums Lötschental. Die Schlussfolgerung daraus: Gipfel in dieser Region können nicht nur...
Publiziert von laponia41 23. Juni 2015 um 09:34 (Fotos:28 | Geodaten:1)
Mittelwallis   T2  
9 Nov 14
Balcon sud du Lötschental, Kippel - Laucherenalp - Blatten
Balade d'automne classique quand on ne sait pas trop quoi faire...c'est facile, jamais scabreux même avec la 1ère neige car les sentiers sont larges, souvent tracé, ensoleillé en bonne partie, invariablement magnifique...Les mélèzes sont en train de virer du doré au roux, le Bietschhorn a par contre pris...
Publiziert von Bertrand 13. November 2014 um 16:58 (Fotos:5 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Oberwallis   T3+  
31 Mai 14
Heuttschuggen
Von der Weritzalp auf dem oberen Bergweg zur Tellialp. Hier kann man dem Ansturm auf den Lötschentaler Höhenweg entgehen. Anschliessend runter zur Tellialp. Ab hier etwa 200-300m dem Höhenweg folgen und danach links den Wanderweg hoch zur Tellinalp. Zuerst den Bach querend und anschliessend weglos zu den Resten der Hütten der...
Publiziert von notausgang 10. Juni 2014 um 07:43 (Geodaten:1)
Oberwallis   T6  
29 Mai 14
Spalihorn
Von der Weritzalp zuerst über den Bergwanderweg in Richtung Lauchernalp, danach bei Punkt 2175 weglos Richtung Spalihorn. Hier mühsam das Ostcouloir hoch zum Vorgipfel. Ziemlich schuttig und rutschig und von dem her nicht zu empfehlen. Auf dem Vorgipfel hatte es noch Schnee. Auf dem Normalweg (welcher noch im Schnee lag)...
Publiziert von notausgang 10. Juni 2014 um 07:35 (Geodaten:1)
Jungfraugebiet   T4+ L IV  
27 Aug 13
Von Kandersteg auf den Grimselpass - faszinierende Gletscherwelten
Eine Gewaltstour in gewaltigem Ambiente Seit nun bald 3 Jahren schon wollen wir endlich Sarah, Mena, Levi, Christoph mit Cibo, Genepi und Pinot (erstere sind die Hüttenwartfamilie der Konkordia-, Oberaarhütte, letztere drei sind die tierischen Bewohner der Konkordiahütte) besuchen. Nun konnten wir unseren Wunsch...
Publiziert von amphibol 12. September 2013 um 09:23 (Fotos:82 | Kommentare:10)