Wengahorn 2849 m


Gipfel in 16 Tourenberichte, 22 Foto(s). Letzter Besuch :
8 Aug 18

Geo-Tags: CH-GR



Fotos (22)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (16)



Avers   T5 WS  
8 Aug 18
Grosse Grattour Avers (Piot-Gletscherhorn-Duan)
Biwak-Tour über lange Grate und ein Dutzend Gipfel über dem Avers - der erste Tag Die Frequenz meiner Biwak-Grattouren hat sich in den letzten Jahren (naturgemäss) stark reduziert. Umso schöner ist es, wenn man wieder einmal losziehen kann, hinein in die Wildnis, und über endlose Grate reihenweise einsame Gipfel abholen...
Publiziert von Delta 10. August 2018 um 14:18 (Fotos:34 | Kommentare:3)
Avers   WS-  
22 Apr 18
Wengahorn mt 2849
Seconda uscita consecutiva in Val Avers.Forse l'unica localita' con temperature ancora primaverili.Alle 8.30 arriviamo nel piccolo parcheggio di Juf.poche macchine (tutte tedesche) .Raggiungiamo il piccolo ponticello ,e inforchiamo subito gli sci.Un piccolo "Muro del pianto" ci aspetta ma arranchiamo fino al primo pianoro.Il sole...
Publiziert von Daniele66 22. April 2018 um 16:32 (Fotos:14 | Kommentare:10)
Avers   T5 II  
3 Sep 16
Grosse Gratwanderung Juf / Avers
Der Bergbursche wandert wieder. Denn auf die Berge will ich steigen! Schon lange habe ich die Rundtour im Averstal geplant. Start und Ende jeweils Juf. Dies war mein Plan, es hat 4×3000, dazu einige Gipfel mehr und feinsten Bündner Schieferbruch. Das alles mehr oder weniger über den Gratverlauf, einmal quasi als U rund...
Publiziert von Bergbursche 16. September 2016 um 10:34 (Fotos:14)
Avers   T3+ I  
14 Aug 16
Wengahorn - 2848 m + Schinetahorner - 2883 m + Juferhorn - 2967 m
Stupenda traversata in un altrettanto stupenda Valle! Dal piccolo paesino di Juf, saliamo la ripidissima dorsale, inizialmente erbosa e poi detritica, fino all'ometto di vetta del Wengahorn. Da qui, decidiamo di proseguire lungo la cresta, in pochi punti esposta, fino agli Schinetahorner. La cresta prosegue e così proseguiamo...
Publiziert von irgi99 5. März 2017 um 10:23 (Fotos:26 | Kommentare:2)
Avers   T5+  
30 Jul 16
Avers Talrunde (eine Monstertouren-Idee teilweise umgesetzt)
Schon länger hatte ich die Idee einer Monstertour im Averstal. Mehr oder weniger von Juppa über das Wengahorn immer dem Grat folgend bis zum Bergalgapass, dann dem Grat entlang weiter bis zum Tscheischhorn. Allerdings war kaum herauszufinden, ob der Grat tatsächlich durchgehend begehbar ist. Insbesondere unklar war, ob...
Publiziert von Mistermai 31. Juli 2016 um 21:55 (Fotos:13 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Avers   T3  
25 Aug 15
Wengahorn, 2849 m
Eine schöne Nachmittagstour führte uns heute, nachdem das Wetter besser wurde, nach Juf ins hintere Avers. Von dort weglos über Alpweiden in fast direkter Linie hoch zum Gipfel des Wengahorn. Die anfänglich dichterenNebelbänke wurden immer durchlässiger und als die Sonne durchbrach, erschloss sich uns ein unglaublich...
Publiziert von roko 25. August 2015 um 21:18 (Fotos:14)
Avers   T3+ WT4  
25 Apr 14
Wengahorn 2849mt - una ... tranquilla ciaspolata "verticale"
      Come prima cosa lasciatemi dire che con piacere inseriamo la prima relazione in italiano e la prima in assoluto WT per questa cima "minore" (vista nel contesto delle cime della zona), nessun merito, niente di eccezionale, solo...
Publiziert von giorgio59m 28. April 2014 um 18:18 (Fotos:39 | Kommentare:15 | Geodaten:1)
Avers   WS  
3 Apr 13
SAC Emmental - Skitourentage 50plus Avers Bergalga
3. April: Anreise - LVS Instruktion Schon die Anreise über Bern - Zürich - Chur - Thusis - Andeer ins Averstal ist ein Erlebnis. Besonders die Schluchten nach Thusis wecken mein Interesse für Wanderprojekte im Sommer. Nach der Ankunft im Hotel Bergalga reicht die Zeit für einen kurzen Aufstieg am Südhang, verbunden mit der...
Publiziert von laponia41 10. April 2013 um 12:36 (Fotos:39 | Kommentare:2 | Geodaten:4)
Avers   T3+  
30 Jul 12
Wengahorn 2848m Juferhorn 2967m
Mein mittlerer Sohn Jan wollte mal auf das Wengahorn, das ich letztes Jahr mit Corinne besuchte. Da wir für morgen den Piz Platta mit Marc planten passte das gut, am Vortag die Wengahorntour zu unternehmen. Da bot sich gleich an mehrere Gipfel zu besuchen, wie das im Bericht von Ivo66 ausführlich beschrieben ist.  ...
Publiziert von StefanP 3. August 2012 um 20:45 (Fotos:22 | Kommentare:2)
Avers   WS-  
24 Mär 12
Pulver, Sulz und Seuche im Avers
Cresta, 23.-28. März 2012 Vier Oldies wollten die Averser Skigipfel erobern. Alles war von Geni bestens geplant, gutes Hotel, optimales Wetter, Schnee gerade genug, und zu allem wurde noch ein Führer organisiert, zur sicheren Bewältigung kniffliger Gipfelaufstiege. Kurz vorher entschlossen wir uns, zur Akklimatisation...
Publiziert von Kik 13. April 2012 um 22:54 (Fotos:12 | Kommentare:2)