Wannenchopf 2205 m


Gipfel in 6 Tourenberichte, 8 Foto(s). Letzter Besuch :
2 Nov 15

Geo-Tags: CH-SG


Fotos (8)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (6)



St.Gallen   T5  
2 Nov 15
Vom Rotrüfner zum Wannenchopf - lohnende Runde hoch über Weisstannen
Wanderungen in den weiten Alpgebieten oberhalb Weisstannen werden fast unweigerlich etwas "ausführlich"; also lang, weit und mit einigen Höhenmetern. Aber die Gegend ist so wunderbar, dass sich jeder Schritt lohnt und selbst die relativ weite Anreise vertretbar ist.   Mit dem Auto bis nach Logs, ca. 1.5 km hinter dem...
Publiziert von PStraub 2. November 2015 um 18:56 (Fotos:19 | Geodaten:1)
St.Gallen   WT5  
21 Apr 12
Endless Winter: Wannenchopf (2205 m)-Madchopf (2236 m)-Hüenerchopf (2172 m)
Das weitläufige Gebiet zwischen dem Weisstannental und den Flumserbergen war bis dato ein weisser Fleck auf meiner Landkarte. Das hatte verschiedene Gründe: Zum einen sind die jeweiligen Ausgangsorte praktisch nur mit PW oder Bergbahnen erreichbar und die Zustiege von den (an den öV angebundenen) Talorten mühsam und...
Publiziert von marmotta 21. April 2012 um 22:14 (Fotos:31)
St.Gallen   T5-  
14 Nov 10
Wannenchopf (2205) - diesmal ohne Nebel
Ein schöner Sonntag mit viel Föhn. Deshalb entschloss ich mich, den Wannenchopf nochmals in Angriff zu nehmen. Etwas oberhalb von Weisstannen parkiere ich mein Auto und steige auf dem gleichen Weg wie letztesmal auf. Über die Alp Unter Galans geht der Weg bis Pt. 1691. Von dort steige ich über die Weiden immer höher in...
Publiziert von rihu 15. November 2010 um 10:12 (Fotos:10)
St.Gallen   T4+ I  
7 Okt 09
Überschreitung Guscha - Hochfinsler (2423m) - Apöstel und über 5 weitere Gipfelchen
Für Gipfelsammler ist das Hochplateau zwischen Schils- und Weisstannental ein Paradies: unzählige kleine Gipfelchen warten nur darauf, einer nach dem anderen überschritten zu werden. Die technischen Schwierigkeiten sind in der Regel gering und die Höhendifferenzen auch: ideal für ausgedehnte...
Publiziert von Alpin_Rise 13. Oktober 2009 um 13:44 (Fotos:24 | Kommentare:1)
St.Gallen   T5  
24 Jun 07
Hochfinsler – Rotrüfner – Hüenerchopf (und 18 mehr…)
Eine grosse Überschreitungstour in den einsamsten Region der Ostschweizer Voralpen - 21 Gipfel, 2700 Höhenmeter - ein Erlebnis!   Die Berge zwischen Sargans und dem Weisstannental sind ausgezeichnete Wanderberge. Alpweiden, unzählige Bergseelein und fast ebenso viele liebliche Gipfel warten auf...
Publiziert von Delta 25. Juni 2007 um 08:03 (Fotos:10 | Kommentare:2)
St.Gallen   T5  
22 Apr 07
Hüenerchopf 2171m, Rundchopf 2162m, Madchopf 2236m, Wannenchopf 2205m
Von Müli 908m bei Schwendi gehts zwischen Häuser, später im Wald hinauf bis Matells 1696m. Von dort direkt über Tamons- Hintersäss 1892m auf den Hüenerchopf 2171m. Einfach über den Grat zum Rundchopf 2162m und weiter auf den Madchopf 2236m. Vom Madchopf folgt der schönste Teil zum...
Publiziert von Schlumpf 23. April 2007 um 21:58 (Fotos:18)