Vorder Selbsanft / Hauserhorn 2751 m


Gipfel in 6 Tourenberichte, 52 Foto(s). Letzter Besuch :
29 Sep 14

Geo-Tags: CH-GL, Bifertengruppe



Routen (1)


 

Fotos (52)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (6)



Glarus   T6 ZS III  
29 Sep 14
Vorder Selbsanft Nordgrat und Bifertenstock via Eisnase
Der Vorder Selbsanft und der Tödi beherrschen die Szenerie oberhalb von Linthal. Hoch ragt der Vorder Selbsanft mit seiner schönen Pyramidenform über Tierfehd auf, und die Tour (topo 1, 2) über den Nordgrat bietet abwechslungsreiches Gelände sowie imposante Tiefblicke. Für ihre Länge und alpinen Charakter wird sie recht...
Publiziert von justus 27. Oktober 2014 um 08:23 (Fotos:70 | Kommentare:7 | Geodaten:2)
Glarus   T6 S III  
8 Aug 12
Hauser Horn (Nordgrat) und Bifertenstock über Eisnase
Eine großartige,lange Tour geglückt. Der Nordgrat vom Hauser Horn (Vorder Selbsanft),istin Linthal beim AnfangderPaßstraße zum Klausenpass als ein beeindruckender Klotz /Grat zu sehen. Hier mal hochzusteigen reizt bei jedem Anblick von neuem. Als Weiterweg bietet sich dann die Selbsanft Überschreitung an und als Zuckerle der...
Publiziert von Dolmar 16. August 2012 um 13:53 (Fotos:30)
Glarus   T6 ZS III  
1 Aug 12
Hauserhorn 2750m - Plattas Alvas 2950m - Hinter Selbsanft 3029m - Hintere Schibenrus
Der Selbsanft oder besser "die Selbsänfter" waren schon lange ein Tourenziel und da ich kurzfristig in der 1. Augustwoche noch Ferien nehmen konnte, war eigentlich klar, dass in dieser Woche die Tour gemacht werden musste! Am 1. August in aller Frühe trafen wir uns in Netstal um mit dem Auto bis ins Tierfehd zu fahren. Da die...
Publiziert von Amortis 24. Februar 2013 um 20:27 (Fotos:10)
Glarus   T6 S III  
10 Jul 08
Hauserhorn (Nordgrat) - Bifertenstock (Eisnase)
Eindrücklicher, anspruchsvoller und langer Klassiker in den Glarner Alpen! Am 1. Tag besteigen wir den Vorder Selbsanft über seinen alles andere als sanften Nordgrat und übernachten anschliessend in der Bifertenhütte. Am 2. Tag geht's über die Eisnase auf den Bifertenstock und über den Bänderweg...
Publiziert von 3614adrian 11. Juli 2008 um 12:59 (Fotos:36)
Glarus   T6 ZS III  
9 Jul 08
Vorder Selbsanft über Nordgrat und Selbsanft-Überschreitung
Einsam, wild und abgelegen, so kann man die Selbsanft-Gipfel (Selbsanfte? Selbsänfter? Selbsänften? Bleiben wir bei –Gipfel!) charakterisieren. Ihre jähen, brüchigen Flanken kontrastieren stark zu den weitläufigen Schuttflächen der Gipfelplateaus. Hätten sie nicht domiante Gipfel wie Tödi, Bifertenstock oder Hausstock...
Publiziert von Alpin_Rise 11. Juli 2008 um 13:12 (Fotos:31 | Kommentare:11)
Glarus   T6 ZS III  
9 Jul 08
Huserhorn Nordgrat und Hinter Selbsanft
Ein langer und eindrücklicher Aufstieg auf den wohl abgelegensten Glarner Gipfel – Selbsanft: alles andere als „sanft“!   Ausführliche und professionelle Beschreibungen der Tour wurden schon von meinen Hikr-Mitgängern 3614adrian und Alpin-Rise verfasst – vielen Dank! Ich beschränke mich deshalb darauf,...
Publiziert von Delta 13. Juli 2008 um 16:49 (Fotos:19)