Hikr » Voralphütte SAC » Touren

Voralphütte SAC » Tourenberichte (61)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jul 14
Uri   ZS IV  
14 Jul 15
Sustenhorn via Ostgrat
Sustenhorn via Ostgrat Nachdem wir letztes Jahr diese Unternehmung (Sustenhorn 3503m Ostgrat - Versuch)wegen Schneefall im August abbrechen mussten, wagten wir in diesem Sommer erneut einen Versuch. Und auch dieser wäre wegen des Wetters fast gescheitert. Tag 1 Von der Voralpkurve stiegen wir bei heissen Temperaturen...
Publiziert von Sherpa 16. Juli 2015 um 16:41 (Fotos:57 | Kommentare:4)
Sep 13
Uri   T5 I ZS+  
13 Sep 14
Salbithöhenweg - Voralphütte - Bergseeschijen - Klettersteig Krokodil
Thank god for September, trying to do its best to make up for a lost summer. Another fine weekend brought the opportunity to complete a two day tour in the Göschenertal that has been on my tick list for a long time.   ---   When David and I get off the train atGöschenen, our goal for the day is already on the...
Publiziert von Stijn 17. September 2014 um 21:58 (Fotos:60)
Aug 30
Uri   T3  
30 Aug 14
Voralphütte (+ tentative Panoramaweg)
English version here Cotation T3 uniquement pour le début du Panoramaweg (peut-être T4 si on va au bout). La montée à la Voralphütte est un T2 facile. Nous sommes un groupe de sept pour passer ce dernier week-end d'août en montagne ; collègues de travail, amis de la région et une amie irlandaise venue depuis le...
Publiziert von stephen 2. September 2014 um 19:29 (Fotos:15)
Aug 16
Uri   ZS IV  
16 Aug 14
Sustenhorn 3503m Ostgrat - Versuch
Der Sommer 2014 macht es einem Bergsteiger einfach nicht leicht. Unbeständig, Regen, Unbeständig, ..... Doch ein Hochdruckgebiet ist voraus gesagt. Ein Wetterfenster von 2 Tagen zeichnet sich ab. Also Hochtourenführer raus und schnellist die Tour gefunden. Sustenhorn via Ostgrat Für die Tour gibt es viele...
Publiziert von Sherpa 7. September 2014 um 19:28 (Fotos:41)
Aug 16
Uri   T4  
16 Aug 13
über die Salbitbrücke zum Ober und Mittler Höhenberg
Schon seit längerem beabsichtigte ich Zachi auf dem Regliberg wieder einmal zu besuchen. Also habe ich mir nach viel Karten und Hikr Studium eine Wanderung in dieser schönen Gegend zusammengestellt. Auf Hikr fand ich noch zwei unbeschriebene Gipfelwegpunkte, den Ober und den Mittler Höhenberg, und selbstverständlich durfte...
Publiziert von chaeppi 19. August 2013 um 15:39 (Fotos:26 | Kommentare:9)
Aug 13
Uri   T4 WS+  
13 Aug 13
Salbithöhenweg: und wieder hüpf ich über Blöcke
Auf den drei SAC Hütten gibt es eine Wanderkarte 1:25'000 mit ausführlicher Beschreibung des Höhenwegs Göscherneralp, der noch weiter über die Chelenalphütte und Dammahütte und zurück nach Göschenen führt (10 Sfr; Herausgeber Dottikon Exklusive Synthesis AG). Und natürlich gibt es schon eine ganze Menge Beschreibungen...
Publiziert von Gherard 5. September 2013 um 23:23 (Fotos:36)
Aug 4
Uri   T5  
4 Aug 13
Voralphütte - Sustenjoch - Sustenpass
Nach der gestrigen Tour auf den Fleckistock wollten wir uns auch heute wieder etwas bewegen. Die Idee wäre gewesen, auch noch den Nachbarn Stucklistock zu besuchen. Da jedoch auf den Mittag / Nachmittag hin erste Gewitter angesagt waren und wir bei unsicheren Wetterprognosen nicht unbedingt auf den Stucklistock wollten, änderten...
Publiziert von MaeNi 5. August 2013 um 19:59 (Fotos:38 | Geodaten:1)
Aug 3
Uri   T5 WS III  
3 Aug 13
Fleckistock (3417m)
Der Plan, den höchsten Urner zu erklimmen, entstand recht kurzfristig. Wir wollten den Samstag für eine möglichst heftige Tour auf einen möglichst hohen Gipfel in unserer Umgebung ohne Gletschersumpf-Einsinkereien nutzen. Statt erneut auf den Bristen zu kraxeln, entschieden wir uns für den Fleckistock, dies so ganz unter...
Publiziert von أجنبي 4. August 2013 um 14:00 (Fotos:38 | Kommentare:1)
Uri   T5 WS III  
3 Aug 13
Fleckistock 3417m
Auf dem höchsten Urner - Fleckistock 3417m Ergänzend zum Bericht von unseren Bergkameraden MaeNi hier noch ein paar Fotos von meiner Seite. Schade konnte Schusli die Gipfeltour nicht absolvieren, aber die Hexe wollte ihr auf der Voralphütte lieber in den Rücken schiessen. Ein ander Mal wieder - dann aber gesund und...
Publiziert von Bombo 15. September 2013 um 15:28 (Fotos:22 | Geodaten:1)
Aug 2
Uri   T5 WS III  
2 Aug 13
Auf des Urners höchstem Gipfel - Fleckistock 3'417m
"Was lange währt, wird endlich gut." Das gilt auch für den Fleckistock, den wir doch schon einige Male geplant hatten und wegen Schlechtwetter nicht realisieren konnten. Aber vergangenes Wochende hat es endlich geklappt und wir dürfen auf eine wirklich tolle und unvergessliche Tour zurückblicken. Aber fangen wir doch da...
Publiziert von MaeNi 5. August 2013 um 19:48 (Fotos:65 | Kommentare:4 | Geodaten:1)