Valsloch 1896 m


Andere in 10 Tourenberichte, 3 Foto(s). Letzter Besuch :
30 Jun 18



Fotos (3)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (10)



St.Gallen   T3  
30 Jun 18
Chriesi(stei)-Ziit - Chäser-/Hinderrugg ab Walenstadt
Der direkteste und attraktivste Weg ab Walenstadt auf den Chäserrugg führt via Chriesisteiweg - Büls - Valsloch. Den begingen Irène und ich am Samstag - schliesslich ist jetzt ja Chriesi-Ziit. Der Weg beginnt ein paar Meter nach der Bushaltestelle Schnabelweid. Er ist zwar im Wanderwegnetz nicht aufgeführt, aber...
Publiziert von PStraub 2. Juli 2018 um 11:25 (Fotos:12)
St.Gallen   T5 I  
4 Jun 18
Schnüerliweg und Züsler Highway - der Weg ist das Ziel
Das Wetter lässt zur Zeit leider einfach keine wirklich langen Tagestouren zu. Also recht früh starten und zur abwechslung mal wieder mit leichtem Tagesrucksack eine Tour machen und hoffen vor dem Gewitter weider zurück zu sein. Mit paul_sch gehts auf die schmalen Schnüerli in den Wänden der Churfirsten. Hochrugg - Paxmal...
Publiziert von boerscht 21. Juni 2018 um 17:16 (Fotos:53 | Kommentare:3)
Glarus    
10 Okt 16
Ganz in Weiss - und ein paar ÖV-Touren
"Ganz in Weiss" war der erfolgreichste Hit des Schnulzensängers Roy Black, der gestern vor 25 Jahren im Alkohol ertrunken .. nein, natürlich an einem Herzversagen verstorben ist. Ganz in Weiss war es heute auch auf dem Hirzli: am Boden etwas Schnee, ringsum Nebel, der sich einfach nicht auflösen wollte. Doch was solls, ich...
Publiziert von PStraub 10. Oktober 2016 um 16:22 (Fotos:15)
St.Gallen   T4 6b  
23 Jun 16
the roof is on fire - Klettern am Etter Dach
Ein grosses Dach das man Klettern kann bei den Churfirsten, es ist bekannt geworden durch das Video von Paul Etter. Er hat die Route am 5. September 1971 erstbegangen. Wenn man die R471 und R472 nimmt, Klettert man 11SL. Start mit Pädi in Unterwasser, wo wir das Auto abstellten. Ab da mit der ersten Bahn hoch bis zum...
Publiziert von tricky 27. Juni 2016 um 14:21 (Fotos:28 | Kommentare:2)
St.Gallen   T4  
10 Okt 15
Unterwasser - Chäserrugg - Quinten in Topform
Etwa um 8 Uhr habe ich meine Tour in Unterwasser gestartet. Der Anstieg Richtung Bergstation der Iltios-Bahn war wunderbar. Ein angenehm kühler Herbstmorgen und noch keine Wanderer unterwegs - perfekt. Nach der Ankunft auf der Iltios-Bergstation ging der Weg für mich weiter in Richtung Stöfeli. Dort genehmigte ich mich einen...
Publiziert von Almoehi 11. Oktober 2015 um 21:49 (Fotos:9 | Geodaten:2)
St.Gallen   T4+  
3 Jul 15
Schnüerliweg mit Biwak
Der Hitze etwas entfliehen und wieder mal Biwakieren. Der Schnüerliweg unterhalb den Churfirsten Südseite klingt schon lange Interessant. Der Zugang für Kletterer ist aber auch für Wanderer mit Trittsicherheit geeignet. Die Schlüsselstellen sind mit Drahtseil gesichert. Ansonsten keinerlei Kletter oder andere...
Publiziert von tricky 6. Juli 2015 um 12:32 (Fotos:18 | Kommentare:1 | Geodaten:2)
St.Gallen   T4-  
6 Okt 14
Chäserrugg als Abschluss
Das Jahr 2014 war es für mich kein gutes Bergjahr. Viele Gipfeln habe ich verpasst. Das Wetter war es nicht so ganz gut im Juli. Körperlich war ich gar nicht so fit. Abschluss soll schöne Tour sein und ich muss das Gipfel erwischen. Reha Klinik-Sitzstein wie immer, Abkürzung. Einstieg ist unter hort. Hin und wieder...
Publiziert von amelie 18. Februar 2015 um 14:31 (Fotos:3)
St.Gallen   T4-  
28 Sep 14
Hinterrugg depuis Walenstadtberg
Le beau temps de cette fin septembre , nous incite à rechercher une rando avec une belle vue au dessus d'un lac . Pedro nous conseille le hinterrugg au départ de Walenstadt , nous y arrivons pour 8h30 le temps de prendre un café, départ vers 8h45. Très beau temps comme annoncé, départ dans les prairies ou les cloches...
Publiziert von bernat 30. September 2014 um 13:25 (Fotos:20)
St.Gallen   T5+ III  
4 Jul 13
Trek de 4 jours entre Churfirsten et Säntis
Trek réalisé en autonomie (tente & vivres). Ceux qui veulent randonner léger trouveront toutefois facilement des hébergements sur le parcours. Cet itinéraire relie trois points forts: la Seerenbachfälle, plus haute cascade composée de Suisse, le Säntis, l'un des plus beau belvédère du pays, et le sentier du versant...
Publiziert von clash 20. April 2015 um 03:14 (Fotos:50 | Geodaten:1)
St.Gallen   T4+  
21 Aug 12
Schnüerliweg
Die Wetterprognose verspricht heute heisses und schwüles Klima. Mein heutiges Ziel ist der Schnüerliweg und ich erwische gerade noch die neun Uhr Bahn von Unterwasser auf den Iltios. Ich folge dem markierten Bergweg Richtung Schibenstoll und Zuestoll bis an den Eingang des Stollentals. Nach Punkt 1737 (Verzweigung...
Publiziert von carpintero 22. August 2012 um 01:33 (Fotos:36 | Kommentare:1)