Vals-Valé 1286 m


Ort in 14 Tourenberichte. Letzter Besuch :
28 Sep 17

Geo-Tags: CH-GR


Tourenberichte (14)



Valsertal   T3  
28 Sep 17
Herbst und Winter auf der Valser 3-Seen-Tour
Über eine enge, kurvige Strasse und durch einen eindrucksvollen Tunnel gelangen wir von Vals mit dem Postauto zum Restaurant Zervreila, Bus-Endstation und Ausgangspunkt für viele schöne Touren rund um den Zervreilasee. Wir schlagen den Weg nach Guraletsch ein. Das Plätschern des Baches, der sich über eine Felsstufe ergisst,...
Publiziert von CampoTencia 2. Oktober 2017 um 23:16 (Fotos:52 | Geodaten:1)
Surselva   T3  
5 Aug 17
3-Seen-Tour von Vals auf das Fanellhorn (3123m)
Kurzbeschreibung: Von Vals (Parkplatz Seilbahn Vals 3000) zurück ins Dorf. Dort an durch Schild (Selvaalp, Marchegga) markierter Stelle auf einem Wiesenweg nach rechts zwischen den Häusern zum Anstieg (noch vor dem Bach). Steil über den Wiesenhang empor und weiter steil durch den Wald - stets gut mit Schildern markiert....
Publiziert von petro4213 13. Oktober 2017 um 09:07 (Fotos:24)
Valsertal   T2  
13 Aug 16
Selvasee - Ampervreilsee
Wieder herrlichstes Bergwetter, was der Frühsommer versäumt hat, holt er jetzt in vollen Zügen nach. Uns treibt es ins nach Vals. Eine Wanderung von Vals hinauf zum Selvasee weiter zum Ampervreilsee und hinunter zum Zervreila-Stausee nehmen wir unter die Füsse. Wider heisst es heute früh aufstehen. In Vals starten wir...
Publiziert von Robertb 4. Oktober 2016 um 22:28 (Fotos:31)
Safiental   ZS  
3 Aug 16
Tomülpass mit dem Bike
Das Turrahuus kenne ich nur von den Skitouren. Heute ist es der Ausgangspunkt für meine Biketour über den Tomülpass hinunter nach Vals. Bei herrlichem Sonneschein starte ich beim Turrahuus P1694. Ich folge sogleich der Naturstrasse hinauf zu P1910. Es wäre sicherlich einige kräftesparender auf der breiteren Fahrstrasse...
Publiziert von Robertb 13. Dezember 2016 um 22:17 (Fotos:26)
Valsertal   WS  
6 Mär 14
Vals - warmes Wasser, Schnee und Sonne
Skitourentage 50plus der SAC Sektion Emmental Es waren Skitourentage der Superlative. Alles stimmte: das Wetter, der Schnee, die homogene Gruppe, das gemütliche Hotel Edelweiss - und natürlich Vals und seine traumhaften Skiberge. Ein Glück, dass ich da in fortgeschrittenem Alter noch mit darf. Mittwoch, 5. März:...
Publiziert von laponia41 10. März 2014 um 16:08 (Fotos:36 | Kommentare:3 | Geodaten:4)
Bellinzonese   T3+  
6 Jul 13
6-Tagestour über die Greinaebene nach Andeer GR
Als es darum ging Pläne für die Sommerferien zu machen, fielen die Stichworte „Greina“ und „nach Andeer laufen“. So war dann die Route schnell gestrickt, welche uns in 6 Tag vom Tessin über die Greinaebene bis nach Andeer bringen soll. Tag 1, Pian Geirett – Capanna Scaletta Von Andeer sind wir mit den ÖV's über...
Publiziert von madriser 30. Juli 2013 um 00:09 (Fotos:106)
Valsertal   WS+  
5 Mär 13
Faltschonhorn 3022m
Eine Skitour im Valser-Tal, bei starkem Föhn? Trotzdem nehme ich mir das Faltschonhorn vor, dies auch, weil man mit der Gondelbahn von Vals bis nach Gadastatt fahren kann. Ich war mir nicht sicher ob dies die richtige Entscheidung war. Wie lange hält das Wetter, schwappt die Schlechtwetterfront von der Südschweiz ins...
Publiziert von Robertb 6. März 2013 um 22:46 (Fotos:24)
Valsertal   WS  
12 Jan 13
Ampervreilhorn 2802
Es hat geschneit! Die Mühen (Windharsch, Eis, schwerer 'Frühlingsschnee) der letzten Touren sind Vergangenheit, jetzt ist Pulverschnee angesagt. Also nichts wie raus aus den Federn – los gehts nach Vals. Das Ampervreilhorn mit den endlosen Abfahrtshängen schaute ich immer wieder in den Routenführern an. Wären da nicht...
Publiziert von Robertb 12. Januar 2013 um 23:10 (Fotos:20)
Valsertal   T3  
17 Jul 10
Hora-Gipfellauf
Mitsursass58will ich den Hausgipfel von Vals, dasHora, vom Dorfteil Valé aus erlaufen. Das Horn thront als mittlerer von drei gut sichtbaren Felszähnen über Vals-Platz. Obwohl der Gipfel auch fast zärtlichHöreligenannt wird, haben immer wieder Rüfen und Lawinen das Dorf bedroht. Davon zeugen die vielen sichtbaren...
Publiziert von fuemm63 24. Juli 2010 um 22:00 (Fotos:44 | Geodaten:1)
Valsertal   T3+  
27 Jul 09
Fanellgrätlilückenlauf
Der ganze Track verläuft (mit einer kleinen Ausnahme) auf offiziellen rotweissrot-markierten Bergwanderwegen. Start ist in Vals-Valé, das steile Bord hoch, dann eher flach bis Inder Peil und nach der Überquerung des Peilbaches auf immer steileren Wegen zur Fanellalp. Achtung dort hat's gwundrige Geissen, die aber harmlos...
Publiziert von fuemm63 1. August 2009 um 13:33 (Fotos:5 | Geodaten:1)