Unterschächen 999 m


Ort in 46 Tourenberichte, 3 Foto(s). Letzter Besuch :
15 Aug 18

Geo-Tags: CH-UR


Fotos (3)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (46)



Uri   T5  
15 Aug 18
Über ds wisse Stöckli zum blaue Seewli
Es ist wohl eine der gewaltigeren Szenerien der Alpen, in denen man sich auf der Route über Griesseggen - Wiss Stöckli - Zinggen nach dem Seewli bewegt, recken sich doch die Wände von Ruchen bis Windgällen quasi über den Köpfen in die Höhe. Frappant auch die Gegensätze: Grünes Gras auf Griesseggen, das grosse, blaue Seeli...
Publiziert von Polder 17. August 2018 um 15:13 (Fotos:24)
Uri   ZS  
4 Mär 18
Ruchenchälen
Le previsioni sono ottime, poco nuvoloso con vento moderato da sud e il bollettino valanghe è più che favorevole: quindi finalmente sembra arrivato il momento di visitare la vetta del Gross Ruchen. Alle 6.30 siamo al parcheggio di Unterschachen e messi gli sci ci avviamo di buon passo verso il piccolo nucleo abitativo di Brunni...
Publiziert von Laura. 6. März 2018 um 21:12 (Fotos:8 | Kommentare:2)
Uri   ZS-  
13 Jan 18
Bälmeten 2415m und Hoch Fulen 2506m
Der Hoch Fulen wird ab Unterschächen den ganzen Winter hindurch ausgiebig besucht. Der Normalaufstieg durch Brunnital und Griesstal - beide schattig und weitläufig - hat mich aber nie sonderlich gereizt. Denn es geht auch attraktiver. Startet man nämlich vom Haldi, kann man den Hoch Fulen nicht nur überschreiten, sondern zuvor...
Publiziert von Bergamotte 16. Januar 2018 um 18:51 (Fotos:30 | Kommentare:5 | Geodaten:1)
Uri   ZS-  
10 Jan 18
Wäspen
Un peu de beau temps prévu le mercredi , avec Johann on prend la décision de sortir , il propose le Wäspen qu'il avait fait avec l'ami Pere dans le temps. Choix raisonnable , niveau d'avalanche sur 2 , moins risqué que le secteur Andermatt , très enneigé . Un peu de neige fraîche à partir de 1300 m posée sur une sous...
Publiziert von bernat 11. Januar 2018 um 11:36 (Fotos:13)
Uri   T5 WS II  
26 Aug 17
Chli Ruchen: Vom Maderaner- ins Schächental
Der kleine Bruder steht oft im Schatten des grossen und das ist auch bei der Familie Ruchen nicht anders: Der massige Gross Ruchen wird sowohl im Sommer als auch im Winter aus dem Brunnital öfters besucht, während der Chli Ruchen eine exotische Tour bietet. Das gilt noch mehr, wenn man den Aufstieg aus dem Maderanertal anpackt....
Publiziert von Zaza 27. August 2017 um 09:57 (Fotos:18 | Kommentare:3)
Uri   T3  
17 Jul 17
Chulm 2166m - Wäspen 2345m
Heute hatte Kollege Hibiskus wieder einmal Zeit für eine gemeinsame Wanderung. Da der Wäspen bei mir schon seit längerer Zeit auf der Pendenzenliste stand, schlug ich ihm vor mich auf dieser Wanderung zu begleiten. Wir trafen uns am Bahnhof Flüelen und fuhren gemeinsam mit dem Bus nach Unterschächen Ribi zur Talstation der...
Publiziert von chaeppi 18. Juli 2017 um 19:23 (Fotos:28)
Uri   T3  
8 Jul 17
Hoch Fulen
An einem herrlichen Sommertag (der in einem Hagelsturm endete) machten wir uns auf eine grosse Runde mit Gipfelbesteigung der Hoch Fulen auf 2501 m.ü.M. Start in Unterschächen verzichten wir auf die Seilbahn auf die Sittlisalp und machen uns auf die 1500 Höhenmeter via Alp Brunni und Voderer Griesstal auf den Hoch Fulen. Der...
Publiziert von mbjoern 9. Juli 2017 um 15:51 (Fotos:6)
Uri   ZS+  
19 Feb 17
Gross Ruchen (3138m)
Der Gross Ruchen stand schon lange auf dem Programm, der Tag versprach nicht nur beste Powder-Verhältnisse, sondern auch die passende Lawinenwarnstufe. Und tatsächlich: Pulverschnee ab Talboden, sobald es von der Forststrasse ins Gelände ging. Der Parkplatz an der Brücke bei Unterschächen/Bielen war brechend voll, aber nur 6...
Publiziert von Will 21. Februar 2017 um 13:07 (Fotos:15 | Kommentare:4)
Uri   T2  
17 Jul 16
De Chilcherberge à Unterschächen par le Seewligrat : deux télécabines et un lac de montagne parfait
English version here Le canton d’Uri est bien connu pour les nombreuses petites télécabines qui permettent aux randonneurs de quitter les fonds de vallée sombres et de gagner facilement les alpages ensoleillés au-dessus. Cette très belle randonnée relie deux de ces télécabines, en passant par un magnifique lac de...
Publiziert von stephen 19. Juli 2016 um 20:04 (Fotos:28)
Uri   S  
2 Apr 16
Gross Ruchen (3138m) via Chli Ruchen Nordflanke
Passionierte Berggänger kennen das "Problem": Von jeder gelungenen Tour bringt man mindestens drei neue Gipfel- oder Routenideen nach Hause. So geschehen auch vor zwei Wochen, als ich auf dem Griessstock stehe (klick). Gebannt blicke ich in die steile Nordflanke des Chli Ruchen, durch welche sich eine saubere Aufstiegsspur zieht....
Publiziert von Bergamotte 3. April 2016 um 14:13 (Fotos:21 | Kommentare:2 | Geodaten:1)