Unterer Gäbris 1198 m


Andere in 14 Tourenberichte, 7 Foto(s). Letzter Besuch :
29 Dez 17

Geo-Tags: CH-AR



Fotos (7)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (14)



Appenzell   WT1  
29 Dez 17
Sommersberg / Gäbris
Mit meiner 55+ Schneeschuhtour über den Sommersberg und Gäbris erwischte ich diese Woche wetter- und erlebnismässig das grosse Los. Wunderbarer Neuschnee erwartete uns heute. Den Startkaffee genehmigten wir uns im Restaurant Löwen in Gais. Danach verschoben wir uns zum Parkplatz beim Schwimmbad. Die Schneeschuhe montiert...
Publiziert von shuber 30. Dezember 2017 um 17:07 (Fotos:26 | Kommentare:2)
St.Gallen   T2  
9 Apr 17
Gäbris (1250 m) Sonntagmorgen Tour von unterhalb Trogen (Bruggmüli 802 m) aus
Die Sonntagmorgen-Tour begann ich etwas unterhalb von Trogen bei der Bruggmüli, denn die geplante Rundtour sollte ja auch wieder hier enden, jedoch auf einem Weg von der anderen Seite her. Von der Bruggmüli bin ich zuerst etwa 300 Meter der Hauptstraße gefolgt und bin danach links auf ein kleines Sträßchen in Richtung...
Publiziert von erico 13. April 2017 um 19:43 (Fotos:34 | Geodaten:1)
Appenzell   WT1  
2 Feb 17
Gäbris - mit Schneeschuhen im Grünen
Mit den Schneeschuhen im Grünen? Falscher Kalender? Oder hätten wir uns doch vorher bei Seeger erkundigen sollen? Schon beim Bahnhof Bühler stellen wir fest, dass Glätte herrscht und Vorsicht beim Gehen angezeigt ist. Wir benutzen unsere Stöcke, als wir den Wanderweg nach Steig einschlagen. Wo immer möglich, weichen wir...
Publiziert von CampoTencia 5. Februar 2017 um 19:07 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Appenzell   T1  
20 Feb 15
Appenzeller Wunderland - Gäbris-Schwäbrig
Das Gasthaus Gäbris ist ein Ort den meine Frau immer wieder gerne besucht. So beschlossen wir vor der herannahenden Kaltfront diesen wunderschönen Tag noch für einen Ausflug zu nutzen. Da unser Wohnort wegen einer Zugkollision mehr oder weniger vom ÖV abgeschnitten war, fuhren wir mit dem PW ins schöne Appenzellerland nach...
Publiziert von chaeppi 21. Februar 2015 um 14:20 (Fotos:21 | Kommentare:2)
Appenzell   WT2  
1 Jan 15
Im Winter auf den Sommersberg ...und den Gäbris
Howdy! Die Nordostschweiz wurde Ende Dezember mit reichlich Schnee gesegnet (leider auch meine Garageneinfahrt) und diesen wollen wir geniessen solange wir können. Da im Flachland heute eine hartnäckige Nebeldecke klebte, haben wir uns die Appenzeller Hügellandschaft für die erste Schneeschuhtour des neuen Jahres...
Publiziert von countryboy 1. Januar 2015 um 23:30 (Fotos:40)
Appenzell   T1  
21 Nov 14
Von der Hohen Buche auf den Gäbris
Bei der Bahnfahrt entkommen wir kurz vor Speicher dem Nebel. Und kurz nach Speicher steigen wir aus, bei der Haltestelle Bendlehn. Erst gehts auf Hartbelag ein Stück aufwärts, bald jedoch auf schönem Wanderweg kommen wir auf die Hohe Buche. Der Aussichtspunkt mit dem Bänkli lädt uns zu einer kleinen Pause ein. Dann gehts...
Publiziert von wam55 25. November 2014 um 00:05 (Fotos:20)
Appenzell   T2  
9 Nov 14
Appenzeller - Runde mit Gäbris, 1250m - Sommersberg 1177m - Höch Hirschberg 1168m
Für diesen Sonntag war wieder mal Nebel angesagt am Bodensee. In der Ostschweiz sollte es leichten Föhn geben. Aufgrund der Schneelage in den höheren Bergen steuerten wir gleich 3 niedrigere Voralpengipfel im Appenzell an. Der Rundweg ab Gais bot eine prächtige Sicht in den nördlichen Alpstein, in den Bregenzerwald und...
Publiziert von milan 9. November 2014 um 20:32 (Fotos:14 | Geodaten:1)
Appenzell   T2  
19 Okt 14
Appenzellerland – Rund um den Gäbris
Viele kennen nur das Sonnenhalb (Südseite) der Appenzeller Hügel. Dabei ist das Schattenhalb (Nordseite) mindestens so spannend. Der Vorteil liegt auf der Hand: Sonnseitig tummeln sich heute hunderte von Wanderern und schattenseitig trifft man mit viel Glück eine Handvoll Menschen. Vom Bahnhof Gais 915m zum Dorfplatz und an...
Publiziert von Seeger 20. Oktober 2014 um 11:00 (Fotos:26)
Appenzell   T1  
27 Mai 12
Vom Appenzellerland ins St. Galler Rheintal: Gais-Gäbris-Suruggen-Altstätten
Seit der Molken-Blütezeit - von 1780 bis weit ins 19. Jahrhundert hinein - kursiert der doppelsinnige Spruch: „In einer schwachen STUNDE zum Gäbris“ oder „In einer SCHWACHEN Stunde zum Gäbris“. Für mich hat die zweite Version eine dritte: Gestern war ich das zweite Mal beim Chiropraktiker und der Rücken soll geschont...
Publiziert von Seeger 28. Mai 2012 um 09:20 (Fotos:25 | Kommentare:8)
Appenzell   T1  
26 Apr 12
Nachmittagswanderung von Gais über den Sommersberg und den Gäbris nach Trogen
Blauer Himmel, warme Temperatur. Was gibt es schöneres nach einer langen Wanderpause an einem freien Nachmittag wiedermal die Wanderschuhe zu schnüren... Ich starte die Wanderung in Gais. Dem Meteo-Wanderweg entlang gehe ich erst durch's Dorf und dann Richtung Hebrig. Hier spüre ich zum ersten mal den starken Föhwind, zudem...
Publiziert von AndiSG 26. April 2012 um 22:50 (Fotos:15 | Kommentare:5)