Unner Flesche 1965 m


Hütte in 5 Tourenberichte. Letzter Besuch :
23 Jul 17


Tourenberichte (5)



Oberwallis   T3  
23 Jul 17
Brudelhorn, von Geschinen ins Äginental
Das Brudelhorn ist im Sommer und im Winter DER Gommer Klassiker. Wer, wie wir, lieber aufwärts als abwärts läuft, nimmt den gut angelegten Wanderweg von der Haltestelle Geschinen nach Flesche unter die Füsse. Er ist schattig und steigt weniger steil als die meisten anderen Wege, die im Goms durch die Waldstufe zu den Alpen...
Publiziert von Kik 4. August 2017 um 19:55 (Fotos:10)
Oberwallis   T3  
29 Sep 16
Herbstsonne zwischen Geschinen und Nufenen.
Richtung Brudelhorn war ich früher mehrmals auf Ski unterwegs, nun, da ich älter bin, finde ich auch Gefallen an diesen Herbstwanderungen Weil es vor 5 Tagen von Ernen aus so herbstlich bunt war, bin ich heute noch einmal Goms. Mit der Bahn bis Geschinen. Im Talboden, auf der Merezmatte ist etwas Reif,für die Schafe, die...
Publiziert von schalb 7. Oktober 2016 um 20:50 (Fotos:28 | Geodaten:1)
Oberwallis   WS+  
24 Jan 16
Teltschehorn - Vom Winde verweht
Die Tour auf das Teltschehorn mit der Abfahrt durchs Chietal wurde hier auch schon beschrieben. Weil diese Tour doch hin und wieder unter die Skis genommen wird, gibt's meistens auch eine gute Spur. Über die Route müssen keine Worte mehr verloren werden. Kurz: Lohnender ist es, vorzeitig rechts abzubiegen. Das sonderbare an...
Publiziert von elchrigel 24. Januar 2016 um 22:45 (Fotos:19)
Oberwallis   WS+  
23 Jan 15
Brudelhorn (2791m)
Zur Auswahl standen Bedretto und Goms, beides Regionen, die von der Zentralschweiz aus einigermassen effizient erreicht werden können. Wir entschieden uns fürs Goms, weil wir da noch nie auf Skitouren waren und uns da mal umsehen wollten. Zudem hatte ich für den Abend und den Folgetag mit einer Kollegin in Münster...
Publiziert von أجنبي 25. Januar 2015 um 13:21 (Fotos:19)
Oberwallis   WS+  
23 Feb 14
Brudelhorn: Kaiserwetter und Pulverschnee
Das Brudelhorn ist eine Sache für sich. Nicht besondersschwierig, eherlangund verbunden mitfrüh Aufstehen.Eher irritierend war, dass schon in Bern die ersten Freunde des Skilanglaufs den Bahnhof bevölkerten. Nicht, dass ich etwas gegen Skilanglauf hätte. Dass an diesem Tag der Gommer Lauf statt fand, wusste ich nicht. So...
Publiziert von elchrigel 26. Februar 2014 um 21:06 (Fotos:26)