Twäriberglücke 2029 m 6655 ft.


Pass in 49 hike reports, 32 photo(s). Last visited :
13 Oct 18

Geo-Tags: CH-SZ, Westliche Sihltaler Alpen



Photos (32)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment

Reports (49)



Schwyz   T5 I  
13 Oct 18
Chläbdächer - Druesberg - Forstberg
Heute bin ich mit meinen Bergfreunden unterwegs. Gemütlich in Diskussionen verwickelt, fahren wir hoch zum Gribschli, wo ein Dutzend Parkplätze zur Verfügung stehen. Unser Ziel: Druesberg & Forstberg.   Die ersten Höhenmeter werden im Wald über eine längere Baumstammtreppe zurück gelegt. Hat man diese...
Published by D!nu 18 October 2018, 19h01 (Photos:32 | Geodata:1)
Schwyz   T4-  
8 Jul 18
Recht beschwerlich um den Twäriberg
Die Twäriberglücke habe ich ja schon oft begangen und hier auch schon beschrieben. Das Problem ist allerdings, dass man zuerst auf dem Asphaltsträsschen vom Ochsenboden zum Gribschli laufen muss. Das habe ich nun so umgangen, dass ich nach der Lücke zwar Richtung Druesberghütte abgestiegen, dann aber über Hinterofen und die...
Published by Chääli 9 July 2018, 10h47 (Photos:10)
Schwyz   T6-  
27 Aug 17
TDF im Hoch-Ybrig
Seit diesem Jahr regelmässiger Besucher auf hikr, könnte ich ja auch mal einen Bericht verfassen. Die Tour über den Twäriberg, Druesberg Südgrat und Forstberg ist aber schon von diversen Tourgängern sehr hilfreich und detailliert beschrieben. Vielen Dank an dieser Stelle an die Autoren für die Idee zur Tour sowie die...
Published by Tzimisce 6 September 2017, 22h34 (Photos:11 | Comments:1)
Schwyz   T4-  
3 Jun 17
Hike to Twäriberg (2117 m)
The weather forecast had predicted nice and sunny weather in the morning, but thunderstorms in the late afternoon. So today I decided to make a bit a shorter hike. My choice fell on Twäriberg in the Hoch-Ybrig area. I ascended from Weglosen on the white-blue-white marked trail via Leiteren (T3+). It was a bit wet from the rain...
Published by Roald 3 June 2017, 19h18 (Photos:19 | Geodata:1)
Schwyz   AD+  
22 Jan 17
Hinteres Sihltal via Chläbdächer
Mit Dina und Eli vom Ybrig zum Tisch und weiter zu denn Chläbdächer runter ins hintere Sihltal. Diese Tour hatte ich schon mehrmalig unternommen, meist alleine. Bei guten Verhältnisse eine super Tour. Diesmal war die Lawinengefahr eher kritisch. Es gab mehrere Alternativen. Am Schluss konnten wir die Tour so durchführen wie...
Published by tricky 27 January 2017, 20h56 (Photos:17 | Geodata:1)
Schwyz   T6- II  
2 Nov 16
Lauiberg - Mieserenstock - Höch Hund - Chläbdächer
El Classico im hinteren Sihltal. Das darf man nur tun, wenn man sich seiner Sache ist...Die tiefe Wolkenbasis verspricht perfekte Sichtverhältnisse bis etwa 50m. Selbst bei Routenkenntnissen wird diese an sich einfach zu findende Grattour mit Trittspuren und nur tiefem "Verhauerquotienten" zum Orientierungslauf. ossi steht...
Published by ossi 9 January 2017, 15h18 (Photos:16)
Schwyz   T6- II  
1 Nov 16
Mieserenstock und Twäriberg
Beim Gribschli wird mir erst nach einem Gespräch mit einer Wanderin klar, dass heute mit hoher Wahrscheinlichkeit kein Schiessbetrieb vom Erprobungszentrum Ochsenboden zu erwarten ist. Die Anrufe im Erprobungszentrum am Tag zuvor hat niemand entgegen genommen; vermutlich hat die Schiessleitung den Brückentag genutzt, heute...
Published by carpintero 13 November 2016, 13h38 (Photos:32 | Geodata:1)
Schwyz   T6 II  
28 Sep 16
Mieserenstock - Höch Hund - Chläbdächer
Endlich! Auto beim Gribschli parkiert über die Lauiberghütte richtung Sihlseeli und auf den Saaspass. Das Wetter war genial, und beim Pass sahen wir schon den ersten Steinbock auf einer Säule sitzen. (Richtung Pragel). Dann weiter richtung Lauiberg, Mieserenstock, Teuf Hund, Höch Hund, Chläbdächer. Sehnsüchtig blickte...
Published by Andragon 28 September 2016, 21h49 (Photos:6 | Geodata:2)
Schwyz   T6- II  
2 Sep 16
Sihltaler - die hinteren Gräte: Mieserenstock - Höch Hund - Chläbdächer
Hinter dem Ochsenboden bis zum Parkplatz vor der ersten Bodenwelle gefahren und dort parkiert. Über das Gribschli auf dem Rot-Weissen Wanderweg zur Lauiberghütte und weiter zum Sihlseeli aufgestiegen. Dort eine Znünipause eingelegt (kein Mensch in Sicht). Weiter zum Saaspass, dann dem Grat entlang Richtung Lauiberg gestiegen....
Published by Baergheidi 4 September 2016, 08h10 (Photos:22)
Schwyz   T6 II  
23 Aug 16
Druesberg Südkante und Forstberg-Band
Zweiter Urlaubstag! Und nach der Überschreitung des Chratzerengrats am Vortag war ich faul. Was Kurzes also - kurz und scharf allerdings. Schließlich war ich nicht in die Schweiz gekommen, um hier Wege zu gehen, die es woanders auch gibt! Druesberg Südkante. Ich fuhr mit der Seilbahn hinauf zur Bergstation Sternen...
Published by Nik Brückner 29 August 2016, 23h34 (Photos:51 | Comments:8)