Totalp Hütte 2381 m


Hütte in 32 Tourenberichte, 16 Foto(s). Letzter Besuch :
11 Jun 17

Geo-Tags: A



Fotos (16)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (32)



Rätikon   T2  
11 Jun 17
Totalp
Vom Lünersee den Hüttenweg hinauf zur Totalphütte, die überraschenderweise noch geschlossen hat. Nach einer kurzen Rast geht es auf dem Gebiet der Totalp weiter Richtung Totalpköpfe. Es hat noch einiges an Schnee, die Totalp ist so ideales Übungsgelände für Seiltechniken bei Hochtouren. Blauer Himmel und herrliche...
Publiziert von a1 15. Juni 2017 um 17:18 (Fotos:7)
Rätikon   T3+  
3 Jun 17
Schesaplana
Von der Talstation der Lünerseebahn den Bösen Tritt hinauf zum Lünersee und weiter zur Totalphütte. Ab 2300m ist alles noch tief verschneit, es sind noch einige Skitourengeher unterwegs. Durch den Schnee hinauf auf das Totalpplateau, dann steilt es sich in der Engstelle auf. Beim Schlusshang quere ich nach rechts hinauf zum...
Publiziert von a1 3. Juni 2017 um 15:59 (Fotos:20)
Rätikon   T4  
12 Aug 16
Schesaplana
Da ich am Freitagnachmittag bereits in Lichtenstein unterwegs war, konnte ich einen seit langem auf der Wunschliste stehenden Berg besteigen. Die Schesaplana ist wohl der schönste Grenzgipfel im westlichen Rätikon. So fuhr ich ins Brandnertal zum Parkplatz bei der Luftseilbahn welche zum Lünersee hinauf fährt. Anfangs konnte...
Publiziert von Hudyx 24. August 2016 um 10:20 (Fotos:35)
Rätikon    
26 Mai 16
Schesaplana Abbruch im Tiefschnee
Mit dem Plastikrodel im Gepäck ging es hoffnungsvoll den bösen Tritt hinauf. Im Bereich Lünersee war schon zu sehen, dass es diesmal deutlich mehr Schnee hat als erhofft. Auf Höhe Lünersee hole ich den einzigen weiteren Wanderer des heutigen Tages ein, und wir gehen bis zur Totalp gemeinsam, wobei wir bei jedem Schritt bis...
Publiziert von MatthiasG 25. Juli 2016 um 11:45 (Fotos:13)
Rätikon   T3+  
29 Aug 15
Schesaplana (2964m) über Lünersee; bei Traumwetter
Heiß sollte es heute werden, demnach muss es also möglichst hoch gehen. Die Schesaplana mit immerhin 2964mHöhe sollte es sein. Der Weg beginnt noch im Schatten an der Lünerseebahn Talstation. Wie es sich gehört nehme ich jedoch nicht die Bahn, sondern den Bösen Tritt hinauf zur Staumauer. An der Steilstelle im Bösen...
Publiziert von boerscht 31. August 2015 um 17:29 (Fotos:31)
Rätikon   T3  
31 Jul 15
Schesaplana (2964 m) von der Douglass Hütte (1979 m) aus
Heute möchte ich euch eine Tour vorstellen, die wohl den meisten schon bekannt ist, diese Bergtour führte mich am 31. Juli 2015 auf die Schesaplana. Die Schesaplana (betont auf-pla-) ist mit einer Höhe von 2965 m, (nach Schweizer Messung 2964 m ü. M.) der höchste Berg im Rätikon und gehört noch zu den Ostalpen. Ihr Name...
Publiziert von erico 3. April 2017 um 20:05 (Fotos:49 | Geodaten:1)
Rätikon   T3+  
4 Jul 15
Schesaplana 2964m - warm war's
Rekordtemperaturen waren angesagt. Also hoch hinauf - Die Schesaplana durfte es ja mal wieder sein. Am reichlich gefüllten Parkplatz bereits 25 Grad im Schatten- also mit der Gondelbahn zur Douglasshütte und entgegen des Uhrzeigersinns sogleich auf dem breiten Seerundweg los. Bei einem Wegweiser beginnt der Bergweg zur...
Publiziert von Jackthepot 10. Juli 2015 um 19:24 (Fotos:22)
Rätikon   T4  
26 Jun 15
Schesaplana (2964m) - "Stolz des Rätikons"
Die Schesaplana sticht besonders von der Schweizer Seite immer wird stark ins Auge als gigantisches Felsmassiv. Mit einer "Dominanz" von 30'250m, steht der Gipfel an Nummer 6 der ganzen Schweiz! (und ist jetzt mein persönlicher Gipfel mit der höchsten Dominanz). Zudem ist der Name einfach wunderschön und es ist wohl der...
Publiziert von Schneemann 26. Juni 2015 um 23:46 (Fotos:27 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Rätikon   T3+  
31 Mai 15
Schesaplana (Abbruch auf 2750m)
Die Tour zur Schesaplana um Pfingsten heißt meist Schneestapfen ab der Totalphütte für den Gipfel, dafür aber auch gute Bedingungen für eine "Abfahrt" im Abstieg, da die Tour nie in wirklich ausgesetztes Gelände geht. Wir nahmen die Bahn bis zum Lünersee auf 1970m. Bereits auf halbem Weg zur Totalphütte mußten wir im...
Publiziert von milan 31. Mai 2015 um 19:19 (Fotos:14 | Geodaten:1)
Rätikon   WS-  
17 Mai 15
Schesaplana (2964 m)
Vom Start weg war es recht verhangen an diesem Sonntagmorgen. Hinzu kamen noch die Niederschläge der letzten Tage, so dass wir ab ca. 2100 Hm kontinuierlich Spuren durften, wegen der Wolkendecke/des Nebels war die Orientierung zum Gipfel hin etwas schwierig. Wir gingen nicht den perfekten Weg, kamen aber immerhin nach 4:42 h am...
Publiziert von pete85 23. Mai 2015 um 13:10 (Fotos:32)