Hikr » Tierwis » Hikes

Tierwis » Reports (103)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Sep 23
St.Gallen   T3  
23 Sep 12
Säntis Normalweg
Da es hier schon sehr viele Berichte gibt fasse ich mich kurz: Der Steig ist hervorragend abgesichert und markiert. Ich bin bei fast totaler Finsternis aufgestiegen (mit Stirnlampe) und es war kein Problem. Auch die Nässe war kein Problem, es hat keine Kletterstellen. Nur Steinschlag könnte sein wenn mehr los ist. Um 5 Uhr...
Published by MatthiasG 24 September 2012, 20h48 (Photos:19 | Comments:1)
Sep 6
Appenzell   T4  
6 Sep 12
Grauchopf 2218m / Grenzchopf 2193m
Für die heutige Tour habe ich mir den Grauchopf und den Grenzchopf ausgesucht, beides Gipfel die in umittelbarer Nähe der Tierwis liegen und Teil der wuchtigen Alpstein-Nordflanke sind. Da ich den Säntiserst vor kurzem bestiegen hatte, war es nicht meine Absicht bis zu diesem aufzusteigen. Jedoch hatte ich die Wanderung...
Published by Bolivar 7 September 2012, 09h16 (Photos:16)
Aug 29
St.Gallen   T5 II PD  
29 Aug 12
Chammhalde-Girenspitz-Tierwes
Schon lange wollte ich die Chammhalden-Route machen. Da das Wetter sich in den nächsten Tagen wieder verschlechtert, habe ich den noch letzten warmen Mittwoch frei genommen um mit Greschi die Kraxel Tour zu unternehmen. Ich wollte die Tour auch verbinden um mein Depot von der Tierwis aufzulösen. Denn das Deponierte Seil werde...
Published by tricky 30 August 2012, 14h34 (Photos:34 | Comments:2 | Geodata:1)
Aug 17
Appenzell   T5 III  
17 Aug 12
Alpstein ab 3 Uhr
Ausnahmsweise musste ich gestern zur Arbeit. Dafür habe ich diesen Tag heute kompensiert. Ich wollte endlich mal vor Sonnenaufgang auf einem Hügel stehen. Um 2.00 Uhr aufstehen - das sollte reichen. Um 03.10 Uhr gings beim Parkplatz Schwägalp los. Über verschiedene Alpen erreichte ich das Schwizerälpli und den Abzweiger zu...
Published by Salerion 17 August 2012, 15h46 (Photos:29)
St.Gallen   T4  
17 Aug 12
Haag - Ampferenboden (sollte eigentlich "Nachts zur Freundin" werden)
Von mir zur Freundin hatte ich es ja geschafft (siehe). Im Nachhinein hatte ich aber gedacht, das muss doch schneller als in 19 Stunden gehen. Wenn der Schnee erst weg ist (Zwinglipass-Altmannsattel, Altmannsattel-Säntis und Tierwis-Schwägalp), dann müssts doch schneller gehen. Ausserdem würde ich Direktaufstieg Mutschen und...
Published by dani_ 24 August 2012, 14h59 (Photos:27)
Aug 10
St.Gallen   T6 III  
10 Aug 12
Alpstein +
46h, 45km, 5600hm das meiste mit Klettern und T5/T6 Beeindruckende Zahlen von keinem praktischen Sinn. Mir wurde gesagt, dass dieses Vorhaben in 2 Tagen ein zu hoch gegriffenes Ziel sei. Ich nahm es trotzdem in Angriff und ja, es hat geklappt. Und wie Ueli mal sehr schön gesagt hat: Ich bin mir der objektiven Belanglosigkeit...
Published by tricky 16 August 2012, 14h41 (Photos:118 | Comments:16 | Geodata:1)
Aug 8
Appenzell   T5  
8 Aug 12
Säntis-Rundtour
Der Säntis oder: "Irgendwie Pflicht!" Doch bietet dieser Berg mehr als nur "Pflicht", über die Nasenlöcher-Route und den Hüenerberg erklommen, ist der Säntis eine spannende, abwechslungsreiche Tour mit herrlichen Ausblicken. Die heutige Tour schwebte mir schon lange im Kopf herum, denn auf dem Säntis war ich noch nie....
Published by budget5 9 August 2012, 20h48 (Photos:17)
Appenzell   T4  
8 Aug 12
Säntis (2501.9 m) - unten blau, oben grau…
Wieder einmal, wie so oft in diesem „Sommer“ lagen die Wetterpropheten daneben. Gut, schon von zuhause aus zeigte sich der Alpstein nicht, resp. er war von massigen Wolken eingehüllt. Aber hoffen durften wir, also fuhren wir nach dem Mittagessen los, Richtung Schwägalp. Ein kurzer, intensiver Test mit einigen Anstiegsmetern...
Published by Renaiolo 11 August 2012, 13h07 (Photos:7 | Comments:7 | Geodata:1)
Aug 5
Appenzell   T4-  
5 Aug 12
Säntis via Lauchwis bei Sonnenschein, Nebel und ein wenig Regen
Diese Tourhatte ichschon einmal ähnlich unternommen. Der Unterschied diesmal war, dasswir zu zweit waren und dieSilberplattenchöpf ausliessen. Ich wolltegerne dasDepot für meine Alpstein+ Tour setzen. Gemütlich gingen wir von der Schwägalp zur Wiederalp und danach direkt hochim hüfthohem Salat steil zum Wanderweg, der zur...
Published by tricky 6 August 2012, 20h27 (Photos:27)
Aug 1
Appenzell   T5- I  
1 Aug 12
Schönes Gratwandern am Nationalfeiertag im Appenzell
Am ersten August bei Traumwetter im Alpstein eine schöne Grattour zu machen, ja liebe Wanderfreunde was will der Wanderversessene Eidgenosse am Nationalfeirtag noch mehr? Da ich leider mit Andi nicht aufs Wetterhorn gehen konnte, weil ich Dienstags noch arbeiten musste war schnell klar dass ich anstattdessen eine schöne Tour...
Published by TeamMoomin 5 August 2012, 21h47 (Photos:37 | Comments:7)