Hikr » Tierwis » Hikes

Tierwis » Reports (109)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jul 27
St.Gallen   T3+  
27 Jul 13
Von der Schwägalp über den Säntis zum Rotsteinpass
Temperaturprognosen von 36°C? Der Fall war klar, ab in die Berge! Nach einer kurzen Hikr-Konsultation haben Lukas, Sara und ich uns dann für den Säntis entschieden. Zu dritt fuhren wir um 08:00 Uhr in Rapperswil ab zur Schwägalp, wo wir dann gegen halb 10 loswanderten. Aufgrund der Uhrzeit und des Wochentages waren relativ...
Published by dbrgn 28 July 2013, 23h54 (Photos:29)
Jul 7
Appenzell   T5  
7 Jul 13
Gratwanderung am Alpstein
Der Blick nach Draussen; wolkenverhangen, trüb, herbstlich.Aber eine Wanderung soll es doch noch werden. Der erste Gedanke war die Chammhaldenroute auf den Säntis. Aber das musste ich zuerst von der Schwägalp aus begutachten. Eine Herausforderung als ich den Bericht verfasste war, in welche Region ordne ich den Bericht ein....
Published by Sherpa 7 July 2013, 17h04 (Photos:32 | Comments:1)
Jul 6
Appenzell   T4  
6 Jul 13
Säntis 2502 m - Schneebericht vom 6. Juli 2013
Es gehört schon zur Tradition, dass wir, sobald es die Schneelage erlaubt, über den Normalweg auf den Säntis steigen. Für manche Zeitgenossen ist dieser beliebte Bergweg wegen des manchmal herrschenden Betriebs und der Umtriebe am Gipfel eine "Route des Grauens".Sicher ist er zwar nicht der anspruchsvollste Zustieg, aber...
Published by alpstein 6 July 2013, 19h22 (Photos:40)
Jun 30
Appenzell   T3  
30 Jun 13
Säntis - via Normalroute
Säntis - König des Alpstein 2502m Der Wetterbericht hat auf den Sonntag besser Wetter. Deshalb ist eine kleine Trainigstour als Vorbereitung auf die kommende Hochtourensaison auf unseren Hausberg angesagt. Wir wählten die Normalroute, da die interessanteren Varianten (Chammhalde oder Nasenlöcher) nach dem massiven Regen...
Published by Sherpa 30 June 2013, 17h16 (Photos:13 | Comments:3)
Nov 17
St.Gallen   T4-  
17 Nov 12
Winterliche Verhältnisse in den Charrenfeldern südlich der Silberplatten
Seit über einem Jahr stehen die Silberplatten auf unserer Gipfel-to-do-Liste. Im Herbst 2011 besuchten wir den Lütispitz(ein wunderbarer Gipfel next to Silberplatten) und dies war der Anstoss gewesen im Nachgang die Silberplatten zu besteigen. Leider verging in der Zwischenzeit wiederum ein Jahr und wir waren immer noch nicht...
Published by RainiJacky 18 November 2012, 19h59 (Photos:42)
Oct 3
Appenzell   T5 III  
3 Oct 12
Alpsteintraverse von S nach N
Altmann via Schaffhauserkamin und Säntis by fair means Route Von Wildhaus aus durch das Flürentobel aufsteigen und auf die Alp Tesel. Anschliessend auf dem Hüttenweg via Chreialp zur SAC Zwinglipasshütte. Der Bergwanderweg wird bei Fleckli auf einer Höhe von ca. 2120m verlassen, um durch ein Grasband schräg auf den Grat...
Published by bacillus 4 October 2012, 00h01 (Photos:27)
Sep 23
St.Gallen   T3  
23 Sep 12
Säntis Normalweg
Da es hier schon sehr viele Berichte gibt fasse ich mich kurz: Der Steig ist hervorragend abgesichert und markiert. Ich bin bei fast totaler Finsternis aufgestiegen (mit Stirnlampe) und es war kein Problem. Auch die Nässe war kein Problem, es hat keine Kletterstellen. Nur Steinschlag könnte sein wenn mehr los ist. Um 5 Uhr...
Published by MatthiasG 24 September 2012, 20h48 (Photos:19 | Comments:1)
Sep 6
Appenzell   T4  
6 Sep 12
Grauchopf 2218m / Grenzchopf 2193m
Für die heutige Tour habe ich mir den Grauchopf und den Grenzchopf ausgesucht, beides Gipfel die in umittelbarer Nähe der Tierwis liegen und Teil der wuchtigen Alpstein-Nordflanke sind. Da ich den Säntiserst vor kurzem bestiegen hatte, war es nicht meine Absicht bis zu diesem aufzusteigen. Jedoch hatte ich die Wanderung...
Published by Bolivar 7 September 2012, 09h16 (Photos:16)
Aug 29
St.Gallen   T5 II PD  
29 Aug 12
Chammhalde-Girenspitz-Tierwes
Schon lange wollte ich die Chammhalden-Route machen. Da das Wetter sich in den nächsten Tagen wieder verschlechtert, habe ich den noch letzten warmen Mittwoch frei genommen um mit Greschi die Kraxel Tour zu unternehmen. Ich wollte die Tour auch verbinden um mein Depot von der Tierwis aufzulösen. Denn das Deponierte Seil werde...
Published by tricky 30 August 2012, 14h34 (Photos:34 | Comments:2 | Geodata:1)
Aug 17
Appenzell   T5 III  
17 Aug 12
Alpstein ab 3 Uhr
Ausnahmsweise musste ich gestern zur Arbeit. Dafür habe ich diesen Tag heute kompensiert. Ich wollte endlich mal vor Sonnenaufgang auf einem Hügel stehen. Um 2.00 Uhr aufstehen - das sollte reichen. Um 03.10 Uhr gings beim Parkplatz Schwägalp los. Über verschiedene Alpen erreichte ich das Schwizerälpli und den Abzweiger zu...
Published by Salerion 17 August 2012, 15h46 (Photos:29)