Tierhörnli / Tierhöri 2894 m


Gipfel in 20 Tourenberichte, 112 Foto(s). Letzter Besuch :
7 Jul 18

Geo-Tags: CH-BE



Fotos (112)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (20)



Frutigland   T4- II  
7 Jul 18
Tierhöri - via West-Couloir
Aus dem schattigen Unter dem Birg fahren wir mit der LSB hoch zur bereits ins Sonnenlicht getauchten Bergstation Engstligenalp - noch während unseres Ganges über die Weite der Engstligenalp erfreuen wir uns des schönen Wetters. Auf einer unmarkierten, oft sehr feuchten, Spur kürzen wir ab und gelangen so - in der...
Publiziert von Felix 19. August 2018 um 20:55 (Fotos:40 | Geodaten:1)
Frutigland   S-  
20 Apr 18
Tierhörnli Süd und Nord
Tierhörnli Süd und Nord Das Tierhörnli oder Tierhöri ist ein kecker Aussichtsgipfel. Zudem bieten die verschiedenen Hänge tolle Skiabfahrten. Route: Endstation Skilift (Dossen) - Chindbettipass - Tierhörnli - Südabfahrt - Chindbettipass - Tierhörnli - Nordabfahrt - Engstligenalp Schwierigkeit: S-. Die Südabfahrt...
Publiziert von Aendu 20. April 2018 um 20:56 (Fotos:22)
Frutigland   T5- I  
14 Aug 17
Tierhöri (oder Tierhörnli, 2894 m): Doppelgipfel über der Engstligenalp
Diese Tour habe ich dem SAC-Buch "Alpinwandern Gipfelziele Berner Oberland" von Sabine und Fredy Joss entnommen. Die Tour wird dort mit einem T5- bewertet. Ich übernehme diese Bewertung. Sabines und Fredy's Buch ist mit einer Fülle von Touren auf eher unbekannte Berge eine wahre Fundgrube. Ich werde weiterhin gerne davon...
Publiziert von johnny68 14. August 2017 um 19:48 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Frutigland   WS  
20 Mär 16
Tierhörnli
TrotzFrühlingsanfang herrscht auf der Engstligenalp noch schönster Winter. Mit dem Zubringerlift lasse ich mich über die Hochebene ziehen, um anschliessend mit dem Dossen-Skilift meinen Startpunkt auf über 2300m zu erreichen. Hier wird angefellt, Windjacke verstaut und dann kann's losgehen. In nordöstlicher Richtungsteigt die...
Publiziert von Makubu 22. März 2016 um 12:34 (Fotos:12)
Frutigland   T4- I  
2 Jul 15
Tierhörnli (2894m) bei Kandersteg (Üschenetal)
Nachdem ich in den letzten Jahren so Stück um Stück die Gipfel zwischen Schwarenbach und Lämmeren besucht habe, wie z.B. Steghorn, Rote Totz, Felsenhorn, Daubenhorn und Chindbettihorn, war nun der letzte verbliebene an der Reihe : das Tierhörnli (2894m) oberhalb des Chindbettipasses. Dank Auto erreichten wir den schon recht...
Publiziert von Alpenorni 19. Juli 2015 um 09:02 (Fotos:37)
Frutigland   T4 I  
28 Sep 14
Tierhöri 2894m & Chindbettihore 2652m
Diese goldenenHerbsttage wollen wir nutzen und zücken zum heutigen Tage die Tierhöri – Chindebettihore – Rundtour aus dem Sammelordner mit Wünschen und Ideen. alpinbachi liefert einmal mehr einen sehr guten und hilfreichen Bericht einer möglichen Tour mit Details. Besten Dank! Route & Beschrieb der Tour: Die erste...
Publiziert von Ka 6. Oktober 2014 um 18:17 (Fotos:37)
Frutigland   WT4 WS  
26 Apr 14
Noch einmal Tierhöri ...
... oder Nachsaison auf der Engstligenalp. Während die ganze Skitouren-Schweiz im Wallis für die Patrouille des Glaciers übt, geniessen wir die Stille der Nachsaison im Berner Oberland. Wir nutzen die erste Verbindung von Bern (reicht nicht für Early Bird) und sind damit kurz vor 9Uhr startklar auf der Engstligenalp....
Publiziert von poudrieres 27. April 2014 um 10:47 (Fotos:24 | Kommentare:3)
Frutigland   WS+  
6 Apr 13
Tierhörnli
Tierhörnli 2894m Eigentlich wollte ich auf den Ammertenspitz. Da der Nebel aber sehr dicht war, entschied ich mich bei der Talstation Tossenskilift anzufragen, ob bei der Bergstation die Sonne scheine. Dies wurde mir dann bestätigt. Also ab Richtung Tierhörnli! Route: Engstligenalp - Tossenskilift - Chindbettipass -...
Publiziert von Aendu 7. April 2013 um 12:18 (Fotos:15 | Kommentare:4)
Frutigland   WT4 WS  
3 Mär 13
Über Rote Totz und Tierhöri zurück zur Engstligenalp
Rote Totz (2848m) - Tierhöri (2894m). Nach Steghorn und Schwarzhorn gestern machen wir uns heute auf dem Rückweg nach Engstligenalp. Wir folgen dem sanft ansteigenden Lämmerental zur Rote Totz Lücke und biegen dort ab zum Rote Totz. Wir wählen die Querung durch die Südflanke, um zum Gipfel zu gelangen - unser erster...
Publiziert von poudrieres 4. März 2013 um 21:39 (Fotos:31)
Frutigland   T5 ZS+ III  
2 Okt 12
Steghorn 3146m Nordgrat und Überschreitung ins Lämmerental
Nun steht sie an, die erste echte ZS -Tour. Und das auch noch über eine selten begangene Route mit teils brüchigem Gestein... ich bin wirklich gespannt, wie das wird! An unserem herrlichen Biwakplatz zeigt das Thermometer -4°C, als ich gegen 6:30 Uhr aus dem Zelt krieche. Wir frühstücken noch kurz ein wenig, packen und...
Publiziert von alpensucht 17. Mai 2013 um 09:07 (Fotos:43)