Hikr » Täschhütte SAC » Touren

Täschhütte SAC » Tourenberichte (57)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jul 25
Oberwallis   T4  
25 Jul 12
Von der Täschhütte über den Pfulwe nach Blauherd - Europaweg Tag 3
Morgens gings von der Täschhütte los. Die Hüttenwartin sagte uns, der Höhenweg zum Fluhpass sei begehbar, solange man früh genug unterwegs sei, so dass die Bäche, die ihn kreuzen, nicht zu stark angeschwollen seien. So war es zunächst auch, mehrere Bachquerungen verliefen mit einigermassen trockenen Füssen. An einer Stelle...
Publiziert von Reike_Fipu 5. August 2012 um 12:55 (Fotos:36 | Geodaten:1)
Jul 24
Oberwallis   T4  
24 Jul 12
Von der Kin- zur Täschhütte - Europaweg Tag 2
Reikes 35. Geburtstag... Bei bestem Wetter brachen wir von derKinhütte auf, den Edelweissweg hinunter. Dieser hat den Namen wirklich verdient! Abends hatten wir ausserdem einige Steinböcke hier rumlaufen sehen. Wir kamen an den Überresten der alten Kinhütte vorbei. Die neue Kinhütte ist noch viel besser gelegen, finden wir....
Publiziert von Reike_Fipu 5. August 2012 um 11:44 (Fotos:12 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Jul 18
Oberwallis   T4  
18 Jul 12
Pfulwe über den neuen (unbrauchbaren?) Höhenweg
Kurzfristig entschlossen (die guten Wetterprognosen hatten überzeugt) machten wir uns zu dritt auf, um von der Täschalp über die Pfulwe nach Zermatt zu laufen. Dabei wollten wir den neuen Höhenweg von der Täschhütte zur Pfulwe beschreiten. So reisten wir am Dienstag mit den ÖV nach Täsch und von dort per Autostopp...
Publiziert von Mistermai 19. Juli 2012 um 18:17 (Fotos:17)
Jun 2
Oberwallis   T3  
2 Jun 12
Schneefrei bis 3100m zum Wissgrat (Alphubel)
Es war mal wieder Zeit für einen Gang in die Berge. Hauptsache schneefrei und am bestenschon etwas höher hinaus.Da sind im Wallis Südwesthänge gefragt. Am besten sucht man im Matter- oder Saastal. Schneearme Klassiker sind die Almagellerhütte oder die Täschhütte. Letztereerhielt im Staldenkreisel den Zuschlag. Bei...
Publiziert von akka 4. Juni 2012 um 04:00 (Fotos:18 | Kommentare:3)
Aug 3
Oberwallis   ZS II  
3 Aug 11
Allalinhorn SW/NW Überschreitung
Das Allalinhorn bedarf keiner weiteren Erläuterungen, wurde es doch allein in den letzten zwei Wochen dreimal auf hikr.org beschrieben. Unter dutzenden Tourenbeschreibungen ist mir allerdings kein Eintrag zum Südwestgrat aufgefallen, und das hat seinen Grund (Sollte ich einen übersehen haben, bitte ich das zu entschuldigen):...
Publiziert von pusteblume 19. August 2011 um 23:29 (Fotos:15)
Jul 15
Oberwallis   ZS II  
15 Jul 11
Alphubel 4206m via Eisnase und Nordgrat
Alphubel 4206m über Eisnase mit Überschreitung zum Mischabelbiwak 3847m Nach einigen Tagen in Zermatt, reisten wir nach Täsch an. Per Alpentaxi kann die Täschalp bequem erreicht werden. Die Täschalp ist auch mit dem Auto zu erreichen. Ab der Alp ist die Täschhütte in einer guten Stunde erreicht. Das gute Wetter zog...
Publiziert von Sherpa 16. Juli 2011 um 12:18 (Fotos:80 | Kommentare:2)
Jun 27
Oberwallis   WS II  
27 Jun 11
Breithorn (4164), Allalinhorn (4027m) und Alphubel (4206m)
Wir haben diese Touren im Rahmen einer Ausbildungstour gemacht. Tag 1: Breithorn (L) Das Breithorn lässt sich ziemlich einfach von der Station Klein Matterhorn besteigen. Auf den Berg führt ein breiter Trampelpfad. Wir sind vom Westgipfel noch bis zum Ostgipfel gelaufen und dann abgestiegen. Tag 2: Allalinhorn (L) und...
Publiziert von mczink 12. August 2015 um 14:50 (Fotos:26)
Mai 29
Oberwallis   WS II WS  
29 Mai 11
Rimpfischhorn 4199 m.ü.M. & die Menschen
Die Berichte zum Rimpfschhorn verdeutlichen es immer wieder, das Wetter und die Verhältnisse sind ein wesentlicher Faktor ob der Gipfel erreicht werden kann oder nicht. Es gibt aber noch andere Faktoren, welche wenig mit dem Berg, sondern mit den Menschen die ihn begehen, zu tun haben und dies dann eben gerade noch gut geht...
Publiziert von Rimba 31. Mai 2011 um 22:14 (Fotos:36 | Kommentare:9)
Sep 1
Oberwallis   T2 ZS+ III  
1 Sep 10
Alphubel (4206m) via Rotgrat
Schöne Klettertour zum Alphubel. Aber eigendlich sollte der nur der Erste von Dreien sein. Aber weil ich mich auf dem Michabeljoch-Biwak noch ziemlich schlapp gefühlt hatte sah ich von der Täschhorn-Dom-ÜS lieber mal ab. Ziemlich groß war und ist der Respekt vor dieser Überschreitung und dem...
Publiziert von markom 18. September 2010 um 17:46 (Fotos:32 | Kommentare:5 | Geodaten:2)
Aug 20
Oberwallis   WS  
20 Aug 10
Alphubel über Eisnase
Alphubel 4206m via Südostgrat und Eisnase   Nach einer am Vortag getätigten Akllimatisationswanderung auf der Allmagellerseite hiess es heute ab Richtung Täsch. Vom Bhf ging es mit einem Shuttle Taxi Richtung Täschalp, wobei die Taxifahrt fast so gefährlich wie am Karakorum Highway ist...:) Bis zur Hütte waren es...
Publiziert von tenzing24 15. September 2010 um 15:33 (Fotos:10)