Täschalp 2180 m


Ort in 48 Tourenberichte, 12 Foto(s). Letzter Besuch :
26 Aug 17

Geo-Tags: CH-VS


Fotos (12)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (48)



Oberwallis   ZS III  
26 Aug 17
Alphubel Rotgrat (aborted at ca. 3900m)
In hindsight, the Alphubel Rotgrat was too ambitious for our group. Being five people was too much as well, because even though we moved in two roped parties, we spent a lot of time waiting for each other. But let's start from the beginning... Day 1 Täschalp - Täschütte 1h15, 500m ascent, T2   The...
Publiziert von Stijn 29. August 2017 um 20:38 (Fotos:50)
Oberwallis   T2  
6 Sep 16
Grandioser Aussichtspunkt zwischen Täsch und Zermatt : Ober Sattla (2693m)
Ein herrlicher Tag : Strahlend blauer Himmel und ab etwa 3400 Metern Höhe alles mit frisch gefallener, leuchtend weißer Schneepracht überpudert. Ich starte von Randa-Attermenzen aus und wandere wieder einmal in Richtung Täsch im Mattertal taleinwärts. Bei Ranft beginne ich meinen Aufstieg zur liebgewonnenen Täschalp. Schon...
Publiziert von Alpenorni 12. Oktober 2016 um 10:46 (Fotos:55 | Kommentare:1)
Oberwallis   T2  
1 Sep 16
Von Täsch zur Täschalp im Täschtal
Auf ruhigen Wegen südlich des Täschbaches durch den Bergwald hinauf zur Täschalpe und ab da ein Stück auf dem Europaweg nach Norden, bis zu den Schutzgalerien am Täschgufer, wo ich, mit einem Schlenker via Täschberg und auf dem steil angelegten Zubringer zum Europaweg ("Militärweg") flugs absteigend, wieder den Talboden...
Publiziert von Alpenorni 10. Oktober 2016 um 12:29 (Fotos:35)
Oberwallis   T3  
29 Aug 16
Täschtal im Wallis : Auf die einsame Sparrenflue (2979m)
Erstaunlich, was noch so alles geht : Eine Hikr-Erstbesteigung mitten im Oberwallis auf einer weglosen T3-Route ! :-) : Zum zweiten Teil meiner diesjährigen Alpenreise war ich vom einsamen Turtmanntal in`s wesentlich belebtere Mattertal übergesiedelt, wo ich in Randa-Attermenzen Unterkunft bezog. Hier besuchte mich...
Publiziert von Alpenorni 25. September 2016 um 13:24 (Fotos:23)
Oberwallis   T4  
12 Aug 16
Pfulwe (3314m) - Von Täsch nach Zermatt
Der Berg Pfulwe wird bei den Hochtourengänger auf dem Weg zum Rimpfischhorn überschritten. Für Wanderer bietet er eine Tour mit großartiger Rundumsicht auf die Berge um Zermatt und Saas Fee. Mit der Seilbahn von Zermatt lässt sich die Tour auch stark verkürzen. Ich wählte den langen Weg von Täsch über Täschalpe und...
Publiziert von Eberesche 14. August 2016 um 21:15 (Fotos:10)
Mittelwallis   T6 S III  
27 Jul 16
Überschreitung Täschhorn (4491m) - Dom (4545m)
Täschalp Von Täsch sind Lukas und ich mit einem Taxi zur Täschalp gefahren. Von dort sind wir dann Richtung Mischabelbiwak aufgestiegen. Über einen Wanderweg, der sich rechts vom Rotbach befindet, sind wir auf den Weingartengletscher gelangt. Steigeisen an, anseilen, und nach weiteren 90 Minuten waren wir auf...
Publiziert von mczink 13. August 2017 um 11:12 (Fotos:27 | Kommentare:4)
Oberwallis   ZS III  
18 Jul 16
Täschhorn 4491m
Täschhorn 4491m Nach einer erholsamen Nacht im Mischabelbiwak 3847m stehen wir um 3.00 Uhr auf und stärken uns so gut es um diese Zeit geht mit einem Frühstück. Kurz vor 04.00 machen wir uns auf den Weg zum Täschhorn. Der Weg führt uns über den Südostgrat, zuerst über die Blöcke auf einem mit Steinmannli markierten...
Publiziert von Sherpa 23. Juli 2016 um 20:33 (Fotos:19 | Kommentare:2)
Mittelwallis   S  
7 Apr 16
Rimpfischhorn 4199m
Rimpfischhorn, Rimpflischhorn, Rindfleischhorn oder Fischhorn, wie auch immer für Nichtalpinisten ein unbekannter Gipfel, für Bergsteiger ein Begriff. Kein eigentlicher Skiberg, weil oben viel Fels ist, doch mit Ski ganz klar besser und vor allem rationeller zu besteigen, da der lange Anstieg so bequemer ist und die...
Publiziert von adrian 12. April 2016 um 12:06 (Fotos:37 | Kommentare:1)
Oberwallis   T3  
22 Aug 15
Weingartensee am Fusse des Alphubels
Der Name ist irreführend. Beim Weingartensee hat es zwar einen See, aber weit und breit keinen Weingarten. Die Berghänge am Fusse des Weingartengletschers sind voller Schotter und kahl. Hier hat der Weingartengletscher klar seine steinigen Spuren hinterlassen. Von der Täschalp aus wenden wir uns zuerst Richtung Täschhütte,...
Publiziert von Hibiskus 23. August 2015 um 16:26 (Fotos:31)
Oberwallis   T4-  
11 Aug 15
Pfulwe (3314m) - Von der Täschalp nach Zermatt
Nach einer geruhsamen Nacht als einziger Gast auf der Europaweghütte wandere ich bei Sonnenaufgang in`s Täschtal hinein. Zunächst geht es auf dem Fahrweg gemächlich ansteigend entlang grüner Matten in den hintersten Talgrund. Auf der gegenüberliegenden Seite des Mattertals beginnt das Weisshorn unter einem makellos blauen...
Publiziert von Alpenorni 23. August 2015 um 13:13 (Fotos:59 | Kommentare:1)